Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Alice im Wunderland-logo

Alice im Wunderland

Lewis Carroll

Die Titelheldin Alice wird während eines langweiligen Picknicks mit ihrer Schwester auf ein weißes Kaninchen aufmerksam, dem sie schließlich in dessen Kaninchenhöhle folgt. Dabei landet sie in einer traumartigen Unterwelt, die vor Paradoxa und Absurditäten nur so strotzt. Bei dem Versuch, dem Kaninchen zu folgen, passieren ihr zahlreiche Missgeschicke. So begegnet sie einer Gruppe winziger Tiere, die in einem Meer von Alices Tränen gestrandet sind, wird im Kaninchenbau gefangen, trifft auf einen Säugling, der sich plötzlich in ein Schwein verwandelt und die Grinsekatze, die verschwindet, bis nur noch ihr Grinsen sichtbar ist. Neben einer unendlichen Teegesellschaft kommt auch noch ein Croquet-Spiel mit vermenschlichten Spielkarten vor, bevor die Geschichte damit endet, dass der Herz-Bube wegen Diebstahls vor Gericht gestellt wird und Alice unter einem Baum bei ihrer Schwester Celia aufwacht.

Die Titelheldin Alice wird während eines langweiligen Picknicks mit ihrer Schwester auf ein weißes Kaninchen aufmerksam, dem sie schließlich in dessen Kaninchenhöhle folgt. Dabei landet sie in einer traumartigen Unterwelt, die vor Paradoxa und Absurditäten nur so strotzt. Bei dem Versuch, dem Kaninchen zu folgen, passieren ihr zahlreiche Missgeschicke. So begegnet sie einer Gruppe winziger Tiere, die in einem Meer von Alices Tränen gestrandet sind, wird im Kaninchenbau gefangen, trifft auf einen Säugling, der sich plötzlich in ein Schwein verwandelt und die Grinsekatze, die verschwindet, bis nur noch ihr Grinsen sichtbar ist. Neben einer unendlichen Teegesellschaft kommt auch noch ein Croquet-Spiel mit vermenschlichten Spielkarten vor, bevor die Geschichte damit endet, dass der Herz-Bube wegen Diebstahls vor Gericht gestellt wird und Alice unter einem Baum bei ihrer Schwester Celia aufwacht.
More Information

Genres:

Classics

Description:

Die Titelheldin Alice wird während eines langweiligen Picknicks mit ihrer Schwester auf ein weißes Kaninchen aufmerksam, dem sie schließlich in dessen Kaninchenhöhle folgt. Dabei landet sie in einer traumartigen Unterwelt, die vor Paradoxa und Absurditäten nur so strotzt. Bei dem Versuch, dem Kaninchen zu folgen, passieren ihr zahlreiche Missgeschicke. So begegnet sie einer Gruppe winziger Tiere, die in einem Meer von Alices Tränen gestrandet sind, wird im Kaninchenbau gefangen, trifft auf einen Säugling, der sich plötzlich in ein Schwein verwandelt und die Grinsekatze, die verschwindet, bis nur noch ihr Grinsen sichtbar ist. Neben einer unendlichen Teegesellschaft kommt auch noch ein Croquet-Spiel mit vermenschlichten Spielkarten vor, bevor die Geschichte damit endet, dass der Herz-Bube wegen Diebstahls vor Gericht gestellt wird und Alice unter einem Baum bei ihrer Schwester Celia aufwacht.

Language:

German

Narrators:

Heiner Lamprecht

Length:

2h 59m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

06:47


Chapter 2
Chapter 2

06:35


Chapter 3
Chapter 3

06:40


Chapter 4
Chapter 4

06:49


Chapter 5
Chapter 5

06:19


Chapter 6
Chapter 6

06:08


Chapter 7
Chapter 7

07:57


Chapter 8
Chapter 8

08:50


Chapter 9
Chapter 9

07:22


Chapter 10
Chapter 10

06:25


Chapter 11
Chapter 11

09:02


Chapter 12
Chapter 12

08:07


Chapter 13
Chapter 13

07:43


Chapter 14
Chapter 14

08:20


Chapter 15
Chapter 15

08:12


Chapter 16
Chapter 16

08:23


Chapter 17
Chapter 17

08:28


Chapter 18
Chapter 18

08:17


Chapter 19
Chapter 19

08:14


Chapter 20
Chapter 20

05:51


Chapter 21
Chapter 21

06:37


Chapter 22
Chapter 22

06:54


Chapter 23
Chapter 23

06:42


Chapter 24
Chapter 24

08:39