Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen-logo

Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen

Nikolaj Gogol

Die Hauptfigur Poprischtschin erweckt den Eindruck eines in allen Belangen durchschnittlichen Bürgers, welcher seiner Arbeit nachgeht und unglücklich verliebt ist. Allmählich brökelt die scheinbar normale Fassade des Protagonisten und es offenbaren sich psychologische Abgründe aus Wahnvorstellungen. Hunde sprechen miteinander, das kalendarische Datum wird mit einer eigen Begrifflichkeit versehen, Zeitungsmeldungen werden unmittelbar in einen persönlichen Zusammenhang gesetzt. Poprischtschin liest, dass der spanische König ohne Thronfolger verstorben ist und erkennt, dass er selber der legitime Nachfolger auf die Thronfolge sei. Er behält diese Einsicht vorerst für sich, aber schon bald - schon sehr bald - sieht er sich gezwungen, seinen Arbeitskollegen die Wahrheit zu verkünden. Lang lebe der König.

Die Hauptfigur Poprischtschin erweckt den Eindruck eines in allen Belangen durchschnittlichen Bürgers, welcher seiner Arbeit nachgeht und unglücklich verliebt ist. Allmählich brökelt die scheinbar normale Fassade des Protagonisten und es offenbaren sich psychologische Abgründe aus Wahnvorstellungen. Hunde sprechen miteinander, das kalendarische Datum wird mit einer eigen Begrifflichkeit versehen, Zeitungsmeldungen werden unmittelbar in einen persönlichen Zusammenhang gesetzt. Poprischtschin liest, dass der spanische König ohne Thronfolger verstorben ist und erkennt, dass er selber der legitime Nachfolger auf die Thronfolge sei. Er behält diese Einsicht vorerst für sich, aber schon bald - schon sehr bald - sieht er sich gezwungen, seinen Arbeitskollegen die Wahrheit zu verkünden. Lang lebe der König.
More Information

Description:

Die Hauptfigur Poprischtschin erweckt den Eindruck eines in allen Belangen durchschnittlichen Bürgers, welcher seiner Arbeit nachgeht und unglücklich verliebt ist. Allmählich brökelt die scheinbar normale Fassade des Protagonisten und es offenbaren sich psychologische Abgründe aus Wahnvorstellungen. Hunde sprechen miteinander, das kalendarische Datum wird mit einer eigen Begrifflichkeit versehen, Zeitungsmeldungen werden unmittelbar in einen persönlichen Zusammenhang gesetzt. Poprischtschin liest, dass der spanische König ohne Thronfolger verstorben ist und erkennt, dass er selber der legitime Nachfolger auf die Thronfolge sei. Er behält diese Einsicht vorerst für sich, aber schon bald - schon sehr bald - sieht er sich gezwungen, seinen Arbeitskollegen die Wahrheit zu verkünden. Lang lebe der König.

Language:

German

Narrators:

Friedrich Frieden

Length:

51m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

01:07


Chapter 2
Chapter 2

01:09


Chapter 3
Chapter 3

01:09


Chapter 4
Chapter 4

01:09


Chapter 5
Chapter 5

01:09


Chapter 6
Chapter 6

01:09


Chapter 7
Chapter 7

01:09


Chapter 8
Chapter 8

01:09


Chapter 9
Chapter 9

01:09


Chapter 10
Chapter 10

01:09


Chapter 11
Chapter 11

01:09


Chapter 12
Chapter 12

01:09


Chapter 13
Chapter 13

01:09


Chapter 14
Chapter 14

01:09


Chapter 15
Chapter 15

01:09


Chapter 16
Chapter 16

01:09


Chapter 17
Chapter 17

01:09


Chapter 18
Chapter 18

01:09


Chapter 19
Chapter 19

01:09


Chapter 20
Chapter 20

01:09


Chapter 21
Chapter 21

01:09


Chapter 22
Chapter 22

01:09


Chapter 23
Chapter 23

01:09


Chapter 24
Chapter 24

01:09


Chapter 25
Chapter 25

01:09


Chapter 26
Chapter 26

01:09


Chapter 27
Chapter 27

01:09


Chapter 28
Chapter 28

01:09


Chapter 29
Chapter 29

01:09


Chapter 30
Chapter 30

01:09


Chapter 31
Chapter 31

01:09


Chapter 32
Chapter 32

01:09


Chapter 33
Chapter 33

01:09


Chapter 34
Chapter 34

01:09


Chapter 35
Chapter 35

01:09


Chapter 36
Chapter 36

01:09


Chapter 37
Chapter 37

01:09


Chapter 38
Chapter 38

01:09


Chapter 39
Chapter 39

01:09


Chapter 40
Chapter 40

01:09


Chapter 41
Chapter 41

01:09


Chapter 42
Chapter 42

01:09


Chapter 43
Chapter 43

01:09


Chapter 44
Chapter 44

01:38