Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Bauernehre-logo

Bauernehre

Giovanni Verga

Als der Alte Turiddu vor die Türe setzte, da öffnete ihm die Tochter ihr Fenster und stand jeden Abend da und plauderte mit ihm, so dass man in der ganzen Nachbarschaft von nichts anderem sprach. „Um deinetwillen möchte ich wahnsinnig werden“, sagte Turiddu, „und ich verliere den Schlaf und den Appetit.“ - „Redensarten!“ - „Ich möchte des Königs Sohn sein, um dich heiraten zu können!“ - „Geschwätz!“ - „Bei der heiligen Jungfrau, ich spreche die Wahrheit.“ - „Unsinn!“ - „Bei meiner Ehre!“ - „O Himmel!“

Als der Alte Turiddu vor die Türe setzte, da öffnete ihm die Tochter ihr Fenster und stand jeden Abend da und plauderte mit ihm, so dass man in der ganzen Nachbarschaft von nichts anderem sprach. „Um deinetwillen möchte ich wahnsinnig werden“, sagte Turiddu, „und ich verliere den Schlaf und den Appetit.“ - „Redensarten!“ - „Ich möchte des Königs Sohn sein, um dich heiraten zu können!“ - „Geschwätz!“ - „Bei der heiligen Jungfrau, ich spreche die Wahrheit.“ - „Unsinn!“ - „Bei meiner Ehre!“ - „O Himmel!“
More Information

Genres:

Classics

Description:

Als der Alte Turiddu vor die Türe setzte, da öffnete ihm die Tochter ihr Fenster und stand jeden Abend da und plauderte mit ihm, so dass man in der ganzen Nachbarschaft von nichts anderem sprach. „Um deinetwillen möchte ich wahnsinnig werden“, sagte Turiddu, „und ich verliere den Schlaf und den Appetit.“ - „Redensarten!“ - „Ich möchte des Königs Sohn sein, um dich heiraten zu können!“ - „Geschwätz!“ - „Bei der heiligen Jungfrau, ich spreche die Wahrheit.“ - „Unsinn!“ - „Bei meiner Ehre!“ - „O Himmel!“

Language:

German

Narrators:

Helmut Hafner

Length:

11m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

11:39