Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Columbus: Teil 2 - Endlich auf See!-logo

Columbus: Teil 2 - Endlich auf See!

Herbert Borlinghaus

CD 1. Die Wende. Nach jahrelangem Krieg haben die Spanier das besetzte Granada von den Mauren befreit. Die Staatskassen sind leer und so stößt Christophs kühner Plan, im Westen für die Krone Reichtümer zu erobern, auf offene Ohren. Allerdings fordert der soeben in den Adelsstand erhobene Don Colón (Columbus) eine Beteiligung an der Beute - was der spanische König entrüstet zurückweist. Kann es noch eine Wende geben? Ist die Absage des Königs endgültig oder lässt er sich vielleicht noch umstimmen? CD 2. Die Verschwörung. Die Verschwörung. Warum reist der spanische Geistliche, Adalberto del Santo y Mosquito, führendes Mitglied des Rats der Weisen und stellvertretender Leiter der Seefahrermission, nach Rom zu Papst Alexander XI.? Wird hier eine Verschwörung gegen Christoph Columbus vorbereitet? CD 3. Die Reise beginnt. Nachdem sich die Seeleute in die Listen eingetragen und angeheuert haben, begutachtet Christoph Columbus die im Hafen liegenden drei Schiffe, die sie auf die Reise gen Westen bringen sollen. Dabei erfährt er, dass der König ihm Sebastiano del Santos Spirito, einen adligen Offizier, als "Inspekteur" mit schickt. Würden diese beiden Erzfeinde, für viele Wochen und Monate eingepfercht in der Enge eines Schiffes, miteinander auskommen? Und wer hatte den arroganten Adligen auf Columbus angesetzt? CD 4. Eine neue Liebe. Auf Gomera unterbricht Christoph Columbus seine Reise. Er lernt die junge, sehr attraktive Donna Beatrice kennen, die Gouverneurin von Gomera, und verliebt sich in sie. Während Columbus sich immer mehr in der Umgarnung der schönen Beatrice verfängt, warten die Freunde Pedro, Miguel und Philippe Patate, der einbeinige Seemann, in einer Bodega in einer Bodega im Hafen auf ihn. Würden die alten Freunde dafür sorgen können, dass Christoph Columbus sich aus den galanten Fallstricken löst und die Expedition wieder aufnimmt?

CD 1. Die Wende. Nach jahrelangem Krieg haben die Spanier das besetzte Granada von den Mauren befreit. Die Staatskassen sind leer und so stößt Christophs kühner Plan, im Westen für die Krone Reichtümer zu erobern, auf offene Ohren. Allerdings fordert der soeben in den Adelsstand erhobene Don Colón (Columbus) eine Beteiligung an der Beute - was der spanische König entrüstet zurückweist. Kann es noch eine Wende geben? Ist die Absage des Königs endgültig oder lässt er sich vielleicht noch umstimmen? CD 2. Die Verschwörung. Die Verschwörung. Warum reist der spanische Geistliche, Adalberto del Santo y Mosquito, führendes Mitglied des Rats der Weisen und stellvertretender Leiter der Seefahrermission, nach Rom zu Papst Alexander XI.? Wird hier eine Verschwörung gegen Christoph Columbus vorbereitet? CD 3. Die Reise beginnt. Nachdem sich die Seeleute in die Listen eingetragen und angeheuert haben, begutachtet Christoph Columbus die im Hafen liegenden drei Schiffe, die sie auf die Reise gen Westen bringen sollen. Dabei erfährt er, dass der König ihm Sebastiano del Santos Spirito, einen adligen Offizier, als "Inspekteur" mit schickt. Würden diese beiden Erzfeinde, für viele Wochen und Monate eingepfercht in der Enge eines Schiffes, miteinander auskommen? Und wer hatte den arroganten Adligen auf Columbus angesetzt? CD 4. Eine neue Liebe. Auf Gomera unterbricht Christoph Columbus seine Reise. Er lernt die junge, sehr attraktive Donna Beatrice kennen, die Gouverneurin von Gomera, und verliebt sich in sie. Während Columbus sich immer mehr in der Umgarnung der schönen Beatrice verfängt, warten die Freunde Pedro, Miguel und Philippe Patate, der einbeinige Seemann, in einer Bodega in einer Bodega im Hafen auf ihn. Würden die alten Freunde dafür sorgen können, dass Christoph Columbus sich aus den galanten Fallstricken löst und die Expedition wieder aufnimmt?
More Information

Genres:

Fiction

Description:

CD 1. Die Wende. Nach jahrelangem Krieg haben die Spanier das besetzte Granada von den Mauren befreit. Die Staatskassen sind leer und so stößt Christophs kühner Plan, im Westen für die Krone Reichtümer zu erobern, auf offene Ohren. Allerdings fordert der soeben in den Adelsstand erhobene Don Colón (Columbus) eine Beteiligung an der Beute - was der spanische König entrüstet zurückweist. Kann es noch eine Wende geben? Ist die Absage des Königs endgültig oder lässt er sich vielleicht noch umstimmen? CD 2. Die Verschwörung. Die Verschwörung. Warum reist der spanische Geistliche, Adalberto del Santo y Mosquito, führendes Mitglied des Rats der Weisen und stellvertretender Leiter der Seefahrermission, nach Rom zu Papst Alexander XI.? Wird hier eine Verschwörung gegen Christoph Columbus vorbereitet? CD 3. Die Reise beginnt. Nachdem sich die Seeleute in die Listen eingetragen und angeheuert haben, begutachtet Christoph Columbus die im Hafen liegenden drei Schiffe, die sie auf die Reise gen Westen bringen sollen. Dabei erfährt er, dass der König ihm Sebastiano del Santos Spirito, einen adligen Offizier, als "Inspekteur" mit schickt. Würden diese beiden Erzfeinde, für viele Wochen und Monate eingepfercht in der Enge eines Schiffes, miteinander auskommen? Und wer hatte den arroganten Adligen auf Columbus angesetzt? CD 4. Eine neue Liebe. Auf Gomera unterbricht Christoph Columbus seine Reise. Er lernt die junge, sehr attraktive Donna Beatrice kennen, die Gouverneurin von Gomera, und verliebt sich in sie. Während Columbus sich immer mehr in der Umgarnung der schönen Beatrice verfängt, warten die Freunde Pedro, Miguel und Philippe Patate, der einbeinige Seemann, in einer Bodega in einer Bodega im Hafen auf ihn. Würden die alten Freunde dafür sorgen können, dass Christoph Columbus sich aus den galanten Fallstricken löst und die Expedition wieder aufnimmt?

Language:

German

Narrators:

Alfred Marquardt, Bodo Primus, Patrick Blank, Alf Marholm, Christian Mey, Fiedler Gerlach, Friedrich von Bülow, Günter Kasch, Heinz Schimmelpfennig, Joachim Nottke, Manfred Herrmann, Martin Rickelt, Oscar Müller, Rolf Schult, Walter Laugwitz, Willi Schneider, Wolfgang Reinsch

Length:

4h 27m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

05:09


Chapter 2
Chapter 2

04:48


Chapter 3
Chapter 3

05:09


Chapter 4
Chapter 4

04:58


Chapter 5
Chapter 5

04:51


Chapter 6
Chapter 6

05:14


Chapter 7
Chapter 7

05:12


Chapter 8
Chapter 8

04:40


Chapter 9
Chapter 9

05:17


Chapter 10
Chapter 10

04:44


Chapter 11
Chapter 11

04:57


Chapter 12
Chapter 12

06:19


Chapter 13
Chapter 13

07:22


Chapter 14
Chapter 14

05:24


Chapter 15
Chapter 15

04:49


Chapter 16
Chapter 16

04:53


Chapter 17
Chapter 17

04:56


Chapter 18
Chapter 18

05:05


Chapter 19
Chapter 19

05:04


Chapter 20
Chapter 20

05:03


Chapter 21
Chapter 21

04:57


Chapter 22
Chapter 22

04:42


Chapter 23
Chapter 23

05:25


Chapter 24
Chapter 24

04:54


Chapter 25
Chapter 25

05:00


Chapter 26
Chapter 26

05:04


Chapter 27
Chapter 27

06:46


Chapter 28
Chapter 28

05:01


Chapter 29
Chapter 29

04:57


Chapter 30
Chapter 30

05:04


Chapter 31
Chapter 31

05:07


Chapter 32
Chapter 32

05:04


Chapter 33
Chapter 33

05:01


Chapter 34
Chapter 34

04:59


Chapter 35
Chapter 35

05:07


Chapter 36
Chapter 36

04:47


Chapter 37
Chapter 37

05:05


Chapter 38
Chapter 38

05:14


Chapter 39
Chapter 39

04:54


Chapter 40
Chapter 40

06:14


Chapter 41
Chapter 41

04:48


Chapter 42
Chapter 42

05:14


Chapter 43
Chapter 43

04:58


Chapter 44
Chapter 44

04:54


Chapter 45
Chapter 45

05:02


Chapter 46
Chapter 46

04:56


Chapter 47
Chapter 47

05:19


Chapter 48
Chapter 48

04:57


Chapter 49
Chapter 49

04:54


Chapter 50
Chapter 50

04:51


Chapter 51
Chapter 51

05:19


Chapter 52
Chapter 52

05:07