Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Danger, Part: Zeitzonen-logo

Danger, Part: Zeitzonen

Andreas Masuth

Was, wenn man glaubt, sein Leben felsenfest im Griff zu haben? Wenn man der Meinung ist, dass einen nichts so schnell aus dem Takt bringen kann? Wenn man in seiner Sorglosigkeit vermeintlich kleine Begebenheiten übersieht und ihre Bedeutung unterschätzt? Wann kommt dann der Punkt, an dem wir merken, dass uns der Taktstock längst aus der Hand genommen wurde? Dass jemand anderes unsere Geschicke leitet. Etwas anderes.Etwas, von dem wir nicht einmal ahnen würden, dass es über solche Macht verfügt. Aber es besitzt sie. Und es weiß sie hinter seiner gewöhnlichen Fassade bestens zu verstecken. Bis es sich uns in seiner tödlichen Abhängigkeit offenbart.

Was, wenn man glaubt, sein Leben felsenfest im Griff zu haben? Wenn man der Meinung ist, dass einen nichts so schnell aus dem Takt bringen kann? Wenn man in seiner Sorglosigkeit vermeintlich kleine Begebenheiten übersieht und ihre Bedeutung unterschätzt? Wann kommt dann der Punkt, an dem wir merken, dass uns der Taktstock längst aus der Hand genommen wurde? Dass jemand anderes unsere Geschicke leitet. Etwas anderes.Etwas, von dem wir nicht einmal ahnen würden, dass es über solche Macht verfügt. Aber es besitzt sie. Und es weiß sie hinter seiner gewöhnlichen Fassade bestens zu verstecken. Bis es sich uns in seiner tödlichen Abhängigkeit offenbart.
More Information

Description:

Was, wenn man glaubt, sein Leben felsenfest im Griff zu haben? Wenn man der Meinung ist, dass einen nichts so schnell aus dem Takt bringen kann? Wenn man in seiner Sorglosigkeit vermeintlich kleine Begebenheiten übersieht und ihre Bedeutung unterschätzt? Wann kommt dann der Punkt, an dem wir merken, dass uns der Taktstock längst aus der Hand genommen wurde? Dass jemand anderes unsere Geschicke leitet. Etwas anderes.Etwas, von dem wir nicht einmal ahnen würden, dass es über solche Macht verfügt. Aber es besitzt sie. Und es weiß sie hinter seiner gewöhnlichen Fassade bestens zu verstecken. Bis es sich uns in seiner tödlichen Abhängigkeit offenbart.

Language:

German

Narrators:

Torsten Münchow, Michael Brennicke, Philipp Brammer

Length:

2h 9m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

00:52


Chapter 2
Chapter 2

03:44


Chapter 3
Chapter 3

02:18


Chapter 4
Chapter 4

02:18


Chapter 5
Chapter 5

01:01


Chapter 6
Chapter 6

01:15


Chapter 7
Chapter 7

02:29


Chapter 8
Chapter 8

02:02


Chapter 9
Chapter 9

00:53


Chapter 10
Chapter 10

01:54


Chapter 11
Chapter 11

02:23


Chapter 12
Chapter 12

04:34


Chapter 13
Chapter 13

01:22


Chapter 14
Chapter 14

00:42


Chapter 15
Chapter 15

02:22


Chapter 16
Chapter 16

01:40


Chapter 17
Chapter 17

02:59


Chapter 18
Chapter 18

00:40


Chapter 19
Chapter 19

04:55


Chapter 20
Chapter 20

01:23


Chapter 21
Chapter 21

01:59


Chapter 22
Chapter 22

01:09


Chapter 23
Chapter 23

02:05


Chapter 24
Chapter 24

05:37


Chapter 25
Chapter 25

02:16


Chapter 26
Chapter 26

00:52


Chapter 27
Chapter 27

04:22


Chapter 28
Chapter 28

01:55


Chapter 29
Chapter 29

02:09


Chapter 30
Chapter 30

02:56


Chapter 31
Chapter 31

09:00


Chapter 32
Chapter 32

00:49


Chapter 33
Chapter 33

02:26


Chapter 34
Chapter 34

01:25


Chapter 35
Chapter 35

01:46


Chapter 36
Chapter 36

01:11


Chapter 37
Chapter 37

00:59


Chapter 38
Chapter 38

01:48


Chapter 39
Chapter 39

00:49


Chapter 40
Chapter 40

04:26


Chapter 41
Chapter 41

04:44


Chapter 42
Chapter 42

01:20


Chapter 43
Chapter 43

03:39


Chapter 44
Chapter 44

01:36


Chapter 45
Chapter 45

03:54


Chapter 46
Chapter 46

08:59


Chapter 47
Chapter 47

01:18


Chapter 48
Chapter 48

06:14


Chapter 49
Chapter 49

03:27


Chapter 50
Chapter 50

02:24