Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Das Geräusch der Dinge beim Fallen (Hörspiel)-logo

Das Geräusch der Dinge beim Fallen (Hörspiel)

Juan Gabriel Vásquez

Bogotá, 2009: Der Jura-Professor Antonio Yammara erfährt über eine Fernsehnachricht vom Tod eines Nilpferds, das zuvor aus dem ehemaligen Privatzoo des legendären Drogenkönigs Pablo Escobar entflohen war. Unmittelbar fühlt er sich in die Zeit der 90er-Jahre zurückversetzt, als der Drogenkrieg auf offener Straße ausgetragen wurde und er miterleben musste, wie ein Freund kaltblütig ermordet wurde. Bis heute quält Antonio die Erinnerung an jenen Tag und er beginnt, Nachforschungen anzustellen. Schmerzvoll erkennt er, wie stark sein eigenes Leben von der gewaltsamen Vergangenheit des Landes bestimmt wurde.

Bogotá, 2009: Der Jura-Professor Antonio Yammara erfährt über eine Fernsehnachricht vom Tod eines Nilpferds, das zuvor aus dem ehemaligen Privatzoo des legendären Drogenkönigs Pablo Escobar entflohen war. Unmittelbar fühlt er sich in die Zeit der 90er-Jahre zurückversetzt, als der Drogenkrieg auf offener Straße ausgetragen wurde und er miterleben musste, wie ein Freund kaltblütig ermordet wurde. Bis heute quält Antonio die Erinnerung an jenen Tag und er beginnt, Nachforschungen anzustellen. Schmerzvoll erkennt er, wie stark sein eigenes Leben von der gewaltsamen Vergangenheit des Landes bestimmt wurde.
More Information

Description:

Bogotá, 2009: Der Jura-Professor Antonio Yammara erfährt über eine Fernsehnachricht vom Tod eines Nilpferds, das zuvor aus dem ehemaligen Privatzoo des legendären Drogenkönigs Pablo Escobar entflohen war. Unmittelbar fühlt er sich in die Zeit der 90er-Jahre zurückversetzt, als der Drogenkrieg auf offener Straße ausgetragen wurde und er miterleben musste, wie ein Freund kaltblütig ermordet wurde. Bis heute quält Antonio die Erinnerung an jenen Tag und er beginnt, Nachforschungen anzustellen. Schmerzvoll erkennt er, wie stark sein eigenes Leben von der gewaltsamen Vergangenheit des Landes bestimmt wurde.

Language:

German

Narrators:

Sebastian Schütz, Bernhard Rudolph

Length:

1h 36m