Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Der Sandmann-logo

Der Sandmann

E.T.A. Hoffmann

Der Student Nathanael berichtet von einer unheimlichen Begegnung: In dem Wetterglashändler Coppola glaubt er den Advokaten Coppelius, die Schreckensgestalt seiner Kindheit, wiedererkannt zu haben. Dieser hatte seinen Vater regelmäßig besucht und zu alchemistischen Experimenten verführt. Bis heute macht Nathanael ihn für den Tod des Vaters verantwortlich. Von seinem Kindheitstrauma eingeholt fällt es Nathanael zusehends schwerer, zwischen Wahn und Wirklichkeit zu unterscheiden, und so bleibt ihm am Ende nur die Flucht in den Freitod. Hoffmanns schaurig-schöne Erzählung in der Tradition der Schwarzen Romantik - gelesen von Gerd Wameling. Ungekürzte Lesung mit Gerd Wameling Laufzeit ca. 95 min

Der Student Nathanael berichtet von einer unheimlichen Begegnung: In dem Wetterglashändler Coppola glaubt er den Advokaten Coppelius, die Schreckensgestalt seiner Kindheit, wiedererkannt zu haben. Dieser hatte seinen Vater regelmäßig besucht und zu alchemistischen Experimenten verführt. Bis heute macht Nathanael ihn für den Tod des Vaters verantwortlich. Von seinem Kindheitstrauma eingeholt fällt es Nathanael zusehends schwerer, zwischen Wahn und Wirklichkeit zu unterscheiden, und so bleibt ihm am Ende nur die Flucht in den Freitod. Hoffmanns schaurig-schöne Erzählung in der Tradition der Schwarzen Romantik - gelesen von Gerd Wameling. Ungekürzte Lesung mit Gerd Wameling Laufzeit ca. 95 min
More Information

Genres:

Classics

Description:

Der Student Nathanael berichtet von einer unheimlichen Begegnung: In dem Wetterglashändler Coppola glaubt er den Advokaten Coppelius, die Schreckensgestalt seiner Kindheit, wiedererkannt zu haben. Dieser hatte seinen Vater regelmäßig besucht und zu alchemistischen Experimenten verführt. Bis heute macht Nathanael ihn für den Tod des Vaters verantwortlich. Von seinem Kindheitstrauma eingeholt fällt es Nathanael zusehends schwerer, zwischen Wahn und Wirklichkeit zu unterscheiden, und so bleibt ihm am Ende nur die Flucht in den Freitod. Hoffmanns schaurig-schöne Erzählung in der Tradition der Schwarzen Romantik - gelesen von Gerd Wameling. Ungekürzte Lesung mit Gerd Wameling Laufzeit ca. 95 min

Language:

German

Narrators:

Gerd Wameling

Length:

1h 31m