Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Der Schneemann-logo

Der Schneemann

Hans Christian Andersen

Eine so wunderbare Kälte ist es, dass mir der ganze Körper knackt!“, sagte der Schneemann. „Der Wind kann einem wirklich Leben einbeißen. Und wie die Glühende dort glotzt!“ Er meinte die Sonne, die gerade im Untergehen begriffen war. „Mich soll sie nicht zum Blinzeln bringen, ich werden schon die Stückchen festhalten.“ Er hatte nämlich statt der Augen zwei große, dreieckige Stückchen von einem Dachziegel im Kopf; sein Mund bestand aus einem alten Rechen, folglich hatte sein Mund auch Zähne. Die zauberhaftesten und wahrscheinlich schönsten Märchen der Neuzeit. Sie erzählen Geschichten von verwunschen Prinzen, geheimnisvollen Hexen und sonderbaren Helden. Sie spielen mit unserer Phantasie, lassen träumen und hoffen. Andersen Märchen gehen zu Herzen und rühren zu Tränen.

Eine so wunderbare Kälte ist es, dass mir der ganze Körper knackt!“, sagte der Schneemann. „Der Wind kann einem wirklich Leben einbeißen. Und wie die Glühende dort glotzt!“ Er meinte die Sonne, die gerade im Untergehen begriffen war. „Mich soll sie nicht zum Blinzeln bringen, ich werden schon die Stückchen festhalten.“ Er hatte nämlich statt der Augen zwei große, dreieckige Stückchen von einem Dachziegel im Kopf; sein Mund bestand aus einem alten Rechen, folglich hatte sein Mund auch Zähne. Die zauberhaftesten und wahrscheinlich schönsten Märchen der Neuzeit. Sie erzählen Geschichten von verwunschen Prinzen, geheimnisvollen Hexen und sonderbaren Helden. Sie spielen mit unserer Phantasie, lassen träumen und hoffen. Andersen Märchen gehen zu Herzen und rühren zu Tränen.
More Information

Description:

Eine so wunderbare Kälte ist es, dass mir der ganze Körper knackt!“, sagte der Schneemann. „Der Wind kann einem wirklich Leben einbeißen. Und wie die Glühende dort glotzt!“ Er meinte die Sonne, die gerade im Untergehen begriffen war. „Mich soll sie nicht zum Blinzeln bringen, ich werden schon die Stückchen festhalten.“ Er hatte nämlich statt der Augen zwei große, dreieckige Stückchen von einem Dachziegel im Kopf; sein Mund bestand aus einem alten Rechen, folglich hatte sein Mund auch Zähne. Die zauberhaftesten und wahrscheinlich schönsten Märchen der Neuzeit. Sie erzählen Geschichten von verwunschen Prinzen, geheimnisvollen Hexen und sonderbaren Helden. Sie spielen mit unserer Phantasie, lassen träumen und hoffen. Andersen Märchen gehen zu Herzen und rühren zu Tränen.

Language:

German

Narrators:

Gerald Pichowetz

Length:

12m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

01:38


Chapter 2
Chapter 2

01:10


Chapter 3
Chapter 3

01:35


Chapter 4
Chapter 4

01:00


Chapter 5
Chapter 5

01:22


Chapter 6
Chapter 6

00:49


Chapter 7
Chapter 7

01:13


Chapter 8
Chapter 8

01:39


Chapter 9
Chapter 9

01:41