Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Der Weg zur Traumfigur-logo

Der Weg zur Traumfigur

Clemens Blättermann

In vielen Ratgebern auch im Fernsehen kann man immer wieder lesen und hören: "Wenn Sie gezielt abnehmen wollen müssen Sie in der Fettverbrennungszone trainieren. Nur wenn Sie beim richtigen Puls trainieren, reduzieren Sie endlich das lästige Körperfett. Wer dagegen mit dem falschen Puls trainiert! Der verliert kein Fett, und alle Anstrengungen waren umsonst." Das Problem hierbei ist, dass nicht zwischen dem absoluten, und relativen Körper Fettverbrauch unterschieden wurde. Aufgrund des niedrigeren Energieverbrauchs des eigenen Körpers, ist die absolute Menge an verbranntem Fett deutlich niedriger, obwohl jetzt relativ und erheblich mehr Energie aus sogenanntem Fett gewonnen wurde. Wenn Sie richtig Abnehmen, kommt es aber auf die absolute Menge an verbranntem Körper Fett an. Obwohl bei einer Steigenderen Belastung immer weniger Energie aus Fett gewonnen wird, erhöht sich dadurch der Gesamtkalorienverbrauch so erheblich, dass der Körper dadurch viel mehr Fett verbraucht. Deshalb können Sie alles vergessen, was Sie bisher über Fettverbrennungspuls und Fettverbrennung jemals gehört haben. Es kommt hierbei einzig und alleine auf die gesamt verbrannten Kalorien pro Einheit an. Für Trainings Anfänger wird der optimale Puls häufig ein niedriger sein, da die Kondition hier meist zu Beginn noch nicht ausreicht, um bei einem zu hohen Puls eine längere Zeit richtig zu trainieren.

In vielen Ratgebern auch im Fernsehen kann man immer wieder lesen und hören: "Wenn Sie gezielt abnehmen wollen müssen Sie in der Fettverbrennungszone trainieren. Nur wenn Sie beim richtigen Puls trainieren, reduzieren Sie endlich das lästige Körperfett. Wer dagegen mit dem falschen Puls trainiert! Der verliert kein Fett, und alle Anstrengungen waren umsonst." Das Problem hierbei ist, dass nicht zwischen dem absoluten, und relativen Körper Fettverbrauch unterschieden wurde. Aufgrund des niedrigeren Energieverbrauchs des eigenen Körpers, ist die absolute Menge an verbranntem Fett deutlich niedriger, obwohl jetzt relativ und erheblich mehr Energie aus sogenanntem Fett gewonnen wurde. Wenn Sie richtig Abnehmen, kommt es aber auf die absolute Menge an verbranntem Körper Fett an. Obwohl bei einer Steigenderen Belastung immer weniger Energie aus Fett gewonnen wird, erhöht sich dadurch der Gesamtkalorienverbrauch so erheblich, dass der Körper dadurch viel mehr Fett verbraucht. Deshalb können Sie alles vergessen, was Sie bisher über Fettverbrennungspuls und Fettverbrennung jemals gehört haben. Es kommt hierbei einzig und alleine auf die gesamt verbrannten Kalorien pro Einheit an. Für Trainings Anfänger wird der optimale Puls häufig ein niedriger sein, da die Kondition hier meist zu Beginn noch nicht ausreicht, um bei einem zu hohen Puls eine längere Zeit richtig zu trainieren.
More Information

Description:

In vielen Ratgebern auch im Fernsehen kann man immer wieder lesen und hören: "Wenn Sie gezielt abnehmen wollen müssen Sie in der Fettverbrennungszone trainieren. Nur wenn Sie beim richtigen Puls trainieren, reduzieren Sie endlich das lästige Körperfett. Wer dagegen mit dem falschen Puls trainiert! Der verliert kein Fett, und alle Anstrengungen waren umsonst." Das Problem hierbei ist, dass nicht zwischen dem absoluten, und relativen Körper Fettverbrauch unterschieden wurde. Aufgrund des niedrigeren Energieverbrauchs des eigenen Körpers, ist die absolute Menge an verbranntem Fett deutlich niedriger, obwohl jetzt relativ und erheblich mehr Energie aus sogenanntem Fett gewonnen wurde. Wenn Sie richtig Abnehmen, kommt es aber auf die absolute Menge an verbranntem Körper Fett an. Obwohl bei einer Steigenderen Belastung immer weniger Energie aus Fett gewonnen wird, erhöht sich dadurch der Gesamtkalorienverbrauch so erheblich, dass der Körper dadurch viel mehr Fett verbraucht. Deshalb können Sie alles vergessen, was Sie bisher über Fettverbrennungspuls und Fettverbrennung jemals gehört haben. Es kommt hierbei einzig und alleine auf die gesamt verbrannten Kalorien pro Einheit an. Für Trainings Anfänger wird der optimale Puls häufig ein niedriger sein, da die Kondition hier meist zu Beginn noch nicht ausreicht, um bei einem zu hohen Puls eine längere Zeit richtig zu trainieren.

Language:

German

Length:

27m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

27:03