Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Dichterköpfe, Rainer Maria Rilke-logo

Dichterköpfe, Rainer Maria Rilke

Peter Braun

Rauchende Schlote, Automobile, Eisenbahngleise Rainer Maria Rilke wird 1875 in einer Zeit des Umbruchs und Aufschwungs geboren. Es ist eine pulsierende, aber auch problematische Zeit: Der Takt der Maschinen bestimmt den Alltag und in den Arbeitervierteln herrschen Hunger und Armut. Rilke setzt diesem verwirrenden, undurchschaubaren Äußeren die Seelenwelt des Menschen entgegen. In seinen Gedichten beschreibt er Gefühle, erschafft sehnsuchtsvolle Traumgebilde. Doch als der Erste Weltkrieg ausbricht, wird ihm diese Sensibilität zum Verhängnis

Rauchende Schlote, Automobile, Eisenbahngleise Rainer Maria Rilke wird 1875 in einer Zeit des Umbruchs und Aufschwungs geboren. Es ist eine pulsierende, aber auch problematische Zeit: Der Takt der Maschinen bestimmt den Alltag und in den Arbeitervierteln herrschen Hunger und Armut. Rilke setzt diesem verwirrenden, undurchschaubaren Äußeren die Seelenwelt des Menschen entgegen. In seinen Gedichten beschreibt er Gefühle, erschafft sehnsuchtsvolle Traumgebilde. Doch als der Erste Weltkrieg ausbricht, wird ihm diese Sensibilität zum Verhängnis
More Information

Description:

Rauchende Schlote, Automobile, Eisenbahngleise Rainer Maria Rilke wird 1875 in einer Zeit des Umbruchs und Aufschwungs geboren. Es ist eine pulsierende, aber auch problematische Zeit: Der Takt der Maschinen bestimmt den Alltag und in den Arbeitervierteln herrschen Hunger und Armut. Rilke setzt diesem verwirrenden, undurchschaubaren Äußeren die Seelenwelt des Menschen entgegen. In seinen Gedichten beschreibt er Gefühle, erschafft sehnsuchtsvolle Traumgebilde. Doch als der Erste Weltkrieg ausbricht, wird ihm diese Sensibilität zum Verhängnis

Language:

German

Narrators:

Bernt Hahn, Romanus Fuhrmann, Cathlen Gawlich, Claus Dieter Clausnitzer

Length:

2h 20m