Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Die Erkenntnisse der höheren Welten - Der anthroposophische Weg zur Einweihung-logo

Die Erkenntnisse der höheren Welten - Der anthroposophische Weg zur Einweihung

Rudolf Steiner

„Die Erkenntnisse der höheren Welten“ ist ein Kapitel aus dem Grundlagenwerk der anthroposophischen Menschen- und Weltkunde, „Die Geheimwissenschaft im Umriss“. Hier beschreibt Rudolf Steiner, wie jeder Mensch zu einer eigenen übersinnlichen Anschauung dessen kommen kann, das er in den vorangegangenen Kapiteln über den Menschen und die Erde beschrieben hat. Es ist das Kapitel über den Schulungsweg, der zur Einweihung führen kann. Der aber auch sehr fruchtbar für das „alleralltäglichste“ Leben ist. Einige Hauptthemen sind: Die Entwicklung der geistigen Organe (Lotusblumen), Imagination, Inspiration und Intuition, die Rosenkreuzmeditation und die Nebenübungen.

„Die Erkenntnisse der höheren Welten“ ist ein Kapitel aus dem Grundlagenwerk der anthroposophischen Menschen- und Weltkunde, „Die Geheimwissenschaft im Umriss“. Hier beschreibt Rudolf Steiner, wie jeder Mensch zu einer eigenen übersinnlichen Anschauung dessen kommen kann, das er in den vorangegangenen Kapiteln über den Menschen und die Erde beschrieben hat. Es ist das Kapitel über den Schulungsweg, der zur Einweihung führen kann. Der aber auch sehr fruchtbar für das „alleralltäglichste“ Leben ist. Einige Hauptthemen sind: Die Entwicklung der geistigen Organe (Lotusblumen), Imagination, Inspiration und Intuition, die Rosenkreuzmeditation und die Nebenübungen.
More Information

Description:

„Die Erkenntnisse der höheren Welten“ ist ein Kapitel aus dem Grundlagenwerk der anthroposophischen Menschen- und Weltkunde, „Die Geheimwissenschaft im Umriss“. Hier beschreibt Rudolf Steiner, wie jeder Mensch zu einer eigenen übersinnlichen Anschauung dessen kommen kann, das er in den vorangegangenen Kapiteln über den Menschen und die Erde beschrieben hat. Es ist das Kapitel über den Schulungsweg, der zur Einweihung führen kann. Der aber auch sehr fruchtbar für das „alleralltäglichste“ Leben ist. Einige Hauptthemen sind: Die Entwicklung der geistigen Organe (Lotusblumen), Imagination, Inspiration und Intuition, die Rosenkreuzmeditation und die Nebenübungen.

Language:

German

Narrators:

Benedikt Serwas

Length:

3h 16m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

02:24


Chapter 2
Chapter 2

17:01


Chapter 3
Chapter 3

12:18


Chapter 4
Chapter 4

15:34


Chapter 5
Chapter 5

06:08


Chapter 6
Chapter 6

06:47


Chapter 7
Chapter 7

09:20


Chapter 8
Chapter 8

09:42


Chapter 9
Chapter 9

07:12


Chapter 10
Chapter 10

08:46


Chapter 11
Chapter 11

09:38


Chapter 12
Chapter 12

11:23


Chapter 13
Chapter 13

08:20


Chapter 14
Chapter 14

07:21


Chapter 15
Chapter 15

12:05


Chapter 16
Chapter 16

06:22


Chapter 17
Chapter 17

15:37


Chapter 18
Chapter 18

12:36


Chapter 19
Chapter 19

07:36


Chapter 20
Chapter 20

05:03


Chapter 21
Chapter 21

05:25