Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Die Hysteresis-Schleife-logo

Die Hysteresis-Schleife

Ilja Warschawski

Im Institut für Chronometrie beantragt der Historiker Kurotschkin, mit Hilfe der Hysteresis-Schleife in die Vergangenheit reisen zu dürfen. Im Gegensatz zu „normalen“ Zeitmaschinen gestattet die Hysteresis-Schleife dem Zeitreisenden, in der Vergangenheit zu agieren, ohne gleich die ganze Menschheitsgeschichte zu verändern. Mit seiner Reise will Kurotschkin die These seiner Dissertation untermauern, dass der historische Jesus Christus nie gelebt hat. Der Historiker erreicht das Jahr 30 und wird aufgrund seiner modernen Gerätschaften als Wunder und Messias verehrt. Schließlich verhaftet ihn Pilatus als Aufwiegler gegen Rom und verurteilt ihn zum Tod am Kreuz.

Im Institut für Chronometrie beantragt der Historiker Kurotschkin, mit Hilfe der Hysteresis-Schleife in die Vergangenheit reisen zu dürfen. Im Gegensatz zu „normalen“ Zeitmaschinen gestattet die Hysteresis-Schleife dem Zeitreisenden, in der Vergangenheit zu agieren, ohne gleich die ganze Menschheitsgeschichte zu verändern. Mit seiner Reise will Kurotschkin die These seiner Dissertation untermauern, dass der historische Jesus Christus nie gelebt hat. Der Historiker erreicht das Jahr 30 und wird aufgrund seiner modernen Gerätschaften als Wunder und Messias verehrt. Schließlich verhaftet ihn Pilatus als Aufwiegler gegen Rom und verurteilt ihn zum Tod am Kreuz.
More Information

Genres:

Fiction

Description:

Im Institut für Chronometrie beantragt der Historiker Kurotschkin, mit Hilfe der Hysteresis-Schleife in die Vergangenheit reisen zu dürfen. Im Gegensatz zu „normalen“ Zeitmaschinen gestattet die Hysteresis-Schleife dem Zeitreisenden, in der Vergangenheit zu agieren, ohne gleich die ganze Menschheitsgeschichte zu verändern. Mit seiner Reise will Kurotschkin die These seiner Dissertation untermauern, dass der historische Jesus Christus nie gelebt hat. Der Historiker erreicht das Jahr 30 und wird aufgrund seiner modernen Gerätschaften als Wunder und Messias verehrt. Schließlich verhaftet ihn Pilatus als Aufwiegler gegen Rom und verurteilt ihn zum Tod am Kreuz.

Language:

German

Narrators:

Michail Krausnick, Joachim Ansorge, Gottfried John, Matthias Ponnier

Length:

59m