Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Die Sage von Dr. Faust-logo

Die Sage von Dr. Faust

Max Mell

Doktor Faustus ist eines Bauern Sohn gewest, zu Rod bei Jena, Weimarer Herrschaft zuständig, geboren im Jahr 1491. Seine Eltern waren gottselige und christliche Leute und sein Vetter, der ein wohlvermögender Bürger zu Wittenberg war, hat Doktor Faustus aufgezogen und gehalten wie sein Kind, ließ ihn auch in die Schule gehen und Theologie studieren. Er hatte einen gar gelernigen und geschwinden Kopf, und ist in seinem Examen so weit gekommen, dass er sechzehn Magistern im Verhöre, Fragen und Geschicklichkeiten obgelegen ist, also dass er bald hernach Doktor Theologie geworden ist. Das Buch von Doktor Johann Faust, des ausbündigen Zauberers und Schwarzkünstlers teufelischer Verschreibung, unchristlichem Leben und Wandel, seltsamen Abenteuern und überaus gräulichem und erschreckendem Ende.

Doktor Faustus ist eines Bauern Sohn gewest, zu Rod bei Jena, Weimarer Herrschaft zuständig, geboren im Jahr 1491. Seine Eltern waren gottselige und christliche Leute und sein Vetter, der ein wohlvermögender Bürger zu Wittenberg war, hat Doktor Faustus aufgezogen und gehalten wie sein Kind, ließ ihn auch in die Schule gehen und Theologie studieren. Er hatte einen gar gelernigen und geschwinden Kopf, und ist in seinem Examen so weit gekommen, dass er sechzehn Magistern im Verhöre, Fragen und Geschicklichkeiten obgelegen ist, also dass er bald hernach Doktor Theologie geworden ist. Das Buch von Doktor Johann Faust, des ausbündigen Zauberers und Schwarzkünstlers teufelischer Verschreibung, unchristlichem Leben und Wandel, seltsamen Abenteuern und überaus gräulichem und erschreckendem Ende.
More Information

Genres:

Classics

Description:

Doktor Faustus ist eines Bauern Sohn gewest, zu Rod bei Jena, Weimarer Herrschaft zuständig, geboren im Jahr 1491. Seine Eltern waren gottselige und christliche Leute und sein Vetter, der ein wohlvermögender Bürger zu Wittenberg war, hat Doktor Faustus aufgezogen und gehalten wie sein Kind, ließ ihn auch in die Schule gehen und Theologie studieren. Er hatte einen gar gelernigen und geschwinden Kopf, und ist in seinem Examen so weit gekommen, dass er sechzehn Magistern im Verhöre, Fragen und Geschicklichkeiten obgelegen ist, also dass er bald hernach Doktor Theologie geworden ist. Das Buch von Doktor Johann Faust, des ausbündigen Zauberers und Schwarzkünstlers teufelischer Verschreibung, unchristlichem Leben und Wandel, seltsamen Abenteuern und überaus gräulichem und erschreckendem Ende.

Language:

German

Narrators:

Franz Robert Ceeh

Length:

1h 57m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

10:27


Chapter 2
Chapter 2

10:20


Chapter 3
Chapter 3

10:18


Chapter 4
Chapter 4

10:36


Chapter 5
Chapter 5

10:48


Chapter 6
Chapter 6

11:03


Chapter 7
Chapter 7

10:01


Chapter 8
Chapter 8

09:46


Chapter 9
Chapter 9

10:21


Chapter 10
Chapter 10

09:54


Chapter 11
Chapter 11

10:08


Chapter 12
Chapter 12

03:42