Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Die ZEIT-Edition "Märchen Klassik für kleine Hörer" - Dornröschen und Der gestiefelte Kater mit Musik von Peter Tschaikowski und Modest Mussorgski-logo

Die ZEIT-Edition "Märchen Klassik für kleine Hörer" - Dornröschen und Der gestiefelte Kater mit Musik von Peter Tschaikowski und Modest Mussorgski

Brüder Grimm

Ein sehnlicher Wunsch von König und Königin geht in Erfüllung: Sie bekommen eine Tochter. Doch beim großen Freudenfest reichen die goldenen Teller nicht für alle 13 Feen. Das hat langwierige Folgen, und erst 100 Jahre später kann ein mutiger Prinz das schöne Dornröschen befreien. // Peter Tschaikowski (1840-1893) war ein russischer Komponist, der seit seinem fünften Lebensjahr Klavier spielte und zunächst in St. Petersburg als Beamter arbeitete. Anton Rubinstein förderte sein Musikstudium und fortan ging Tschaikowskis Musik um die Welt. //// Vom Vater erbt der jüngste Müllerssohn lediglich einen Kater, doch dieser kann sprechen und ist voller guter Ideen. Durch sein Geschick und seine List verschafft er dem armen Müllerssohn Reichtum und Glück. // Modest Mussorgski (1839-1881) war ein russischer Komponist, der mit neun Jahren erste Klavierkonzerte gab und im Staatsdienst des Zaren in St. Petersburg arbeitete. Er wohnte mit den beiden Komponisten Ce?sar Cui und Nikolai Rimski-Korsakow zusammen, die ihn musikalisch inspirierten. //// Gespielt von: Gerhard Fehn, Thomas Hof, Silvia Goics, Florian Seigerschmidt, Vivian Reufels, Katrin Wolter, Valentin Stroh, Frank Logemann, Christian Bergmann, Luca Zamperoni, Anna-Christina Reske, Marvin Thiede, Aischa Lina Löbbert, Friedrich Bochröder u.a.

Ein sehnlicher Wunsch von König und Königin geht in Erfüllung: Sie bekommen eine Tochter. Doch beim großen Freudenfest reichen die goldenen Teller nicht für alle 13 Feen. Das hat langwierige Folgen, und erst 100 Jahre später kann ein mutiger Prinz das schöne Dornröschen befreien. // Peter Tschaikowski (1840-1893) war ein russischer Komponist, der seit seinem fünften Lebensjahr Klavier spielte und zunächst in St. Petersburg als Beamter arbeitete. Anton Rubinstein förderte sein Musikstudium und fortan ging Tschaikowskis Musik um die Welt. //// Vom Vater erbt der jüngste Müllerssohn lediglich einen Kater, doch dieser kann sprechen und ist voller guter Ideen. Durch sein Geschick und seine List verschafft er dem armen Müllerssohn Reichtum und Glück. // Modest Mussorgski (1839-1881) war ein russischer Komponist, der mit neun Jahren erste Klavierkonzerte gab und im Staatsdienst des Zaren in St. Petersburg arbeitete. Er wohnte mit den beiden Komponisten Ce?sar Cui und Nikolai Rimski-Korsakow zusammen, die ihn musikalisch inspirierten. //// Gespielt von: Gerhard Fehn, Thomas Hof, Silvia Goics, Florian Seigerschmidt, Vivian Reufels, Katrin Wolter, Valentin Stroh, Frank Logemann, Christian Bergmann, Luca Zamperoni, Anna-Christina Reske, Marvin Thiede, Aischa Lina Löbbert, Friedrich Bochröder u.a.
More Information

Description:

Ein sehnlicher Wunsch von König und Königin geht in Erfüllung: Sie bekommen eine Tochter. Doch beim großen Freudenfest reichen die goldenen Teller nicht für alle 13 Feen. Das hat langwierige Folgen, und erst 100 Jahre später kann ein mutiger Prinz das schöne Dornröschen befreien. // Peter Tschaikowski (1840-1893) war ein russischer Komponist, der seit seinem fünften Lebensjahr Klavier spielte und zunächst in St. Petersburg als Beamter arbeitete. Anton Rubinstein förderte sein Musikstudium und fortan ging Tschaikowskis Musik um die Welt. //// Vom Vater erbt der jüngste Müllerssohn lediglich einen Kater, doch dieser kann sprechen und ist voller guter Ideen. Durch sein Geschick und seine List verschafft er dem armen Müllerssohn Reichtum und Glück. // Modest Mussorgski (1839-1881) war ein russischer Komponist, der mit neun Jahren erste Klavierkonzerte gab und im Staatsdienst des Zaren in St. Petersburg arbeitete. Er wohnte mit den beiden Komponisten Ce?sar Cui und Nikolai Rimski-Korsakow zusammen, die ihn musikalisch inspirierten. //// Gespielt von: Gerhard Fehn, Thomas Hof, Silvia Goics, Florian Seigerschmidt, Vivian Reufels, Katrin Wolter, Valentin Stroh, Frank Logemann, Christian Bergmann, Luca Zamperoni, Anna-Christina Reske, Marvin Thiede, Aischa Lina Löbbert, Friedrich Bochröder u.a.

Language:

German

Narrators:

Gerhard Fehn, Thomas Hof, Aischa Lina Löbbert, Anna-Christina Reske, Christian Bergmann, Florian Seigerschmidt, Frank Logemann, Friedrich Bochröder, Katrin Wolter, Luca Zamperoni, Marvin Thiede, Silvia Goics, Valentin Stroh, Vivian Reufels

Length:

53m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

03:59


Chapter 2
Chapter 2

03:38


Chapter 3
Chapter 3

03:16


Chapter 4
Chapter 4

03:44


Chapter 5
Chapter 5

03:39


Chapter 6
Chapter 6

03:19


Chapter 7
Chapter 7

02:47


Chapter 8
Chapter 8

03:49


Chapter 9
Chapter 9

03:39


Chapter 10
Chapter 10

03:18


Chapter 11
Chapter 11

03:52


Chapter 12
Chapter 12

03:12


Chapter 13
Chapter 13

02:20


Chapter 14
Chapter 14

02:55


Chapter 15
Chapter 15

03:09


Chapter 16
Chapter 16

03:12