Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Die wilden Schwäne-logo

Die wilden Schwäne

Hans Christian Andersen

Weit von hier, dort, wo die Schwalben hinfliegen, wenn wir Winter haben, wohnte ein König der elf Söhne und eine Tochter Elisa hatte. Die elf Brüder waren Prinzen und gingen mit dem Stern auf der Brust und dem Säbel an der Seite in die Schule. Sie schrieben mit Diamantgriffeln auf Goldtafeln und lernten ebenso gut auswendig, wie sie lasen; man konnte gleich hören, dass sie Prinzen waren. Die Schwester Elisa saß auf einem kleinen Schemel von Spiegelglas und hatte ein Bilderbuch, welches für das halbe Königreich erkauft war. Oh, die Kinder hatten es so gut; aber so sollte es nicht immer bleiben! Die zauberhaftesten und wahrscheinlich schönsten Märchen der Neuzeit. Sie erzählen Geschichten von verwunschen Prinzen, geheimnisvollen Hexen und sonderbaren Helden. Sie spielen mit unserer Phantasie, lassen träumen und hoffen. Andersen Märchen gehen zu Herzen und rühren zu Tränen.

Weit von hier, dort, wo die Schwalben hinfliegen, wenn wir Winter haben, wohnte ein König der elf Söhne und eine Tochter Elisa hatte. Die elf Brüder waren Prinzen und gingen mit dem Stern auf der Brust und dem Säbel an der Seite in die Schule. Sie schrieben mit Diamantgriffeln auf Goldtafeln und lernten ebenso gut auswendig, wie sie lasen; man konnte gleich hören, dass sie Prinzen waren. Die Schwester Elisa saß auf einem kleinen Schemel von Spiegelglas und hatte ein Bilderbuch, welches für das halbe Königreich erkauft war. Oh, die Kinder hatten es so gut; aber so sollte es nicht immer bleiben! Die zauberhaftesten und wahrscheinlich schönsten Märchen der Neuzeit. Sie erzählen Geschichten von verwunschen Prinzen, geheimnisvollen Hexen und sonderbaren Helden. Sie spielen mit unserer Phantasie, lassen träumen und hoffen. Andersen Märchen gehen zu Herzen und rühren zu Tränen.
More Information

Genres:

Classics

Description:

Weit von hier, dort, wo die Schwalben hinfliegen, wenn wir Winter haben, wohnte ein König der elf Söhne und eine Tochter Elisa hatte. Die elf Brüder waren Prinzen und gingen mit dem Stern auf der Brust und dem Säbel an der Seite in die Schule. Sie schrieben mit Diamantgriffeln auf Goldtafeln und lernten ebenso gut auswendig, wie sie lasen; man konnte gleich hören, dass sie Prinzen waren. Die Schwester Elisa saß auf einem kleinen Schemel von Spiegelglas und hatte ein Bilderbuch, welches für das halbe Königreich erkauft war. Oh, die Kinder hatten es so gut; aber so sollte es nicht immer bleiben! Die zauberhaftesten und wahrscheinlich schönsten Märchen der Neuzeit. Sie erzählen Geschichten von verwunschen Prinzen, geheimnisvollen Hexen und sonderbaren Helden. Sie spielen mit unserer Phantasie, lassen träumen und hoffen. Andersen Märchen gehen zu Herzen und rühren zu Tränen.

Language:

German

Narrators:

Gerald Pichowetz

Length:

34m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

14:26


Chapter 2
Chapter 2

20:12