Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Edgar Allan Poe, Sammelband 3: Folgen 7-9-logo

Edgar Allan Poe, Sammelband 3: Folgen 7-9

Edgar Allan Poe

Drei spannende Folgen der Hörspiel-Serie in einem Band! Ein Mensch ohne Namen. Und ohne jeden Hinweis auf seine Identität. Das ist der Fremde, der bewusstlos in die Irrenanstalt eingeliefert wurde und jetzt entlassen wird. Diagnose: unheilbarer Gedächtnisverlust. Er begibt sich auf eine Reise zu sich selbst. Es wird eine Reise in sein Unterbewusstsein, aus dem schaurige Dinge aufsteigen. Woher kommen sie? Was ist passiert? Was hat er getan? Diese Fragen stellt sich der Mann ohne Gesicht, der im Gasthaus den ersten Namen wählt, der ihm in den Sinn kommt: Edgar Allan Poe. Folge 7: Die Morde in der Rue Morgue Poe hat sich von der Insel retten können. Niemand weiß, dass ein unermesslicher Schatz in seinen Händen liegt. Aber warum spricht ihn im Hafen ein geheimnisvoller Fremder an? Ein Spaziergang führt Poe und seinen Begleiter an der Leichenhalle vorbei - direkt in die Rue Morgue. Folge 8: Lebendig begraben Im Dunkeln wacht er zwischen steinernen Mauern auf. Wie kommt er dort hin? Am Abend zuvor hatte er seinem Arzt von dem vergeblichen Versuch, sein Gedächtnis und seine wahre Identität wiederzufinden, berichtet. Poe sucht nach der Kerze - und merkt: er ist lebendig begraben. Folge 9: Hopp-Frosch Auf der Suche nach dem Dr. Templeton kann Poe dem Bettler George Appo einen Dienst erweisen. Im Gegenzug verspricht Appo, ihm beizubringen, was Poe jetzt am meisten braucht: Kenntnis in der Kunst zu kämpfen. Beinahe scheitert Poe daran. Ist der Gedanke an Rache stark genug, um ihn durchhalten zu lassen?

Drei spannende Folgen der Hörspiel-Serie in einem Band! Ein Mensch ohne Namen. Und ohne jeden Hinweis auf seine Identität. Das ist der Fremde, der bewusstlos in die Irrenanstalt eingeliefert wurde und jetzt entlassen wird. Diagnose: unheilbarer Gedächtnisverlust. Er begibt sich auf eine Reise zu sich selbst. Es wird eine Reise in sein Unterbewusstsein, aus dem schaurige Dinge aufsteigen. Woher kommen sie? Was ist passiert? Was hat er getan? Diese Fragen stellt sich der Mann ohne Gesicht, der im Gasthaus den ersten Namen wählt, der ihm in den Sinn kommt: Edgar Allan Poe. Folge 7: Die Morde in der Rue Morgue Poe hat sich von der Insel retten können. Niemand weiß, dass ein unermesslicher Schatz in seinen Händen liegt. Aber warum spricht ihn im Hafen ein geheimnisvoller Fremder an? Ein Spaziergang führt Poe und seinen Begleiter an der Leichenhalle vorbei - direkt in die Rue Morgue. Folge 8: Lebendig begraben Im Dunkeln wacht er zwischen steinernen Mauern auf. Wie kommt er dort hin? Am Abend zuvor hatte er seinem Arzt von dem vergeblichen Versuch, sein Gedächtnis und seine wahre Identität wiederzufinden, berichtet. Poe sucht nach der Kerze - und merkt: er ist lebendig begraben. Folge 9: Hopp-Frosch Auf der Suche nach dem Dr. Templeton kann Poe dem Bettler George Appo einen Dienst erweisen. Im Gegenzug verspricht Appo, ihm beizubringen, was Poe jetzt am meisten braucht: Kenntnis in der Kunst zu kämpfen. Beinahe scheitert Poe daran. Ist der Gedanke an Rache stark genug, um ihn durchhalten zu lassen?
More Information

Genres:

Fiction

Description:

Drei spannende Folgen der Hörspiel-Serie in einem Band! Ein Mensch ohne Namen. Und ohne jeden Hinweis auf seine Identität. Das ist der Fremde, der bewusstlos in die Irrenanstalt eingeliefert wurde und jetzt entlassen wird. Diagnose: unheilbarer Gedächtnisverlust. Er begibt sich auf eine Reise zu sich selbst. Es wird eine Reise in sein Unterbewusstsein, aus dem schaurige Dinge aufsteigen. Woher kommen sie? Was ist passiert? Was hat er getan? Diese Fragen stellt sich der Mann ohne Gesicht, der im Gasthaus den ersten Namen wählt, der ihm in den Sinn kommt: Edgar Allan Poe. Folge 7: Die Morde in der Rue Morgue Poe hat sich von der Insel retten können. Niemand weiß, dass ein unermesslicher Schatz in seinen Händen liegt. Aber warum spricht ihn im Hafen ein geheimnisvoller Fremder an? Ein Spaziergang führt Poe und seinen Begleiter an der Leichenhalle vorbei - direkt in die Rue Morgue. Folge 8: Lebendig begraben Im Dunkeln wacht er zwischen steinernen Mauern auf. Wie kommt er dort hin? Am Abend zuvor hatte er seinem Arzt von dem vergeblichen Versuch, sein Gedächtnis und seine wahre Identität wiederzufinden, berichtet. Poe sucht nach der Kerze - und merkt: er ist lebendig begraben. Folge 9: Hopp-Frosch Auf der Suche nach dem Dr. Templeton kann Poe dem Bettler George Appo einen Dienst erweisen. Im Gegenzug verspricht Appo, ihm beizubringen, was Poe jetzt am meisten braucht: Kenntnis in der Kunst zu kämpfen. Beinahe scheitert Poe daran. Ist der Gedanke an Rache stark genug, um ihn durchhalten zu lassen?

Language:

German

Narrators:

Ulrich Pleitgen

Length:

3h 16m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

08:16


Chapter 2
Chapter 2

04:50


Chapter 3
Chapter 3

03:52


Chapter 4
Chapter 4

05:35


Chapter 5
Chapter 5

07:57


Chapter 6
Chapter 6

04:47


Chapter 7
Chapter 7

06:47


Chapter 8
Chapter 8

06:25


Chapter 9
Chapter 9

07:09


Chapter 10
Chapter 10

07:00


Chapter 11
Chapter 11

04:37


Chapter 12
Chapter 12

07:19


Chapter 13
Chapter 13

08:31


Chapter 14
Chapter 14

06:00


Chapter 15
Chapter 15

06:38


Chapter 16
Chapter 16

04:19


Chapter 17
Chapter 17

04:21


Chapter 18
Chapter 18

07:11


Chapter 19
Chapter 19

04:26


Chapter 20
Chapter 20

06:26


Chapter 21
Chapter 21

06:35


Chapter 22
Chapter 22

04:37


Chapter 23
Chapter 23

06:08


Chapter 24
Chapter 24

08:57


Chapter 25
Chapter 25

11:34


Chapter 26
Chapter 26

03:23


Chapter 27
Chapter 27

07:14


Chapter 28
Chapter 28

07:40


Chapter 29
Chapter 29

05:58


Chapter 30
Chapter 30

04:46


Chapter 31
Chapter 31

02:54


Chapter 32
Chapter 32

04:16