Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Erzählungen 1 - Philipp der Zweite - König von Spanien, Jesuitenregierung in Paraguay-logo

Erzählungen 1 - Philipp der Zweite - König von Spanien, Jesuitenregierung in Paraguay

Friedrich Schiller

Jedermann kennt die großen Werke von Friedrich Schiller. Zu den weniger bekannten Erzählungen gehören "Philipp der Zweite - König von Spanien" und "Jesuitenregierung in Paraguay". In "Philipp der Zweite - König von Spanien" wird die spanische Monarchie charakterisiert, die in einem Machtrausch als Herrscherin über die nahezu gesamte bekannte Welt sich in eine Terror- und Gewaltspirale sondergleichen hineinsteigerte, bei welcher der Staat im Namen des Katholizismus und der Wahrheit gemeinsam mit der Religion ein faschistisches Regime bildete, welches alle Andersdenkenden mit dem Tod bestrafte. In "Jesuitenregierung in Paraguay" wird die besondere Sichtweise der Missionare thematisiert, die im Auftrag Gottes die Wilden der neuen Ländereien bzw. der amerikanischen Kolonien zum wahren Glauben bekehren wollten. Die radikalen Vorstellungen der gottesgeschädigten Missionare haben bis heute nichts von ihrem gnadenlosen Fanatismus eingebüßt.

Jedermann kennt die großen Werke von Friedrich Schiller. Zu den weniger bekannten Erzählungen gehören "Philipp der Zweite - König von Spanien" und "Jesuitenregierung in Paraguay". In "Philipp der Zweite - König von Spanien" wird die spanische Monarchie charakterisiert, die in einem Machtrausch als Herrscherin über die nahezu gesamte bekannte Welt sich in eine Terror- und Gewaltspirale sondergleichen hineinsteigerte, bei welcher der Staat im Namen des Katholizismus und der Wahrheit gemeinsam mit der Religion ein faschistisches Regime bildete, welches alle Andersdenkenden mit dem Tod bestrafte. In "Jesuitenregierung in Paraguay" wird die besondere Sichtweise der Missionare thematisiert, die im Auftrag Gottes die Wilden der neuen Ländereien bzw. der amerikanischen Kolonien zum wahren Glauben bekehren wollten. Die radikalen Vorstellungen der gottesgeschädigten Missionare haben bis heute nichts von ihrem gnadenlosen Fanatismus eingebüßt.
More Information

Description:

Jedermann kennt die großen Werke von Friedrich Schiller. Zu den weniger bekannten Erzählungen gehören "Philipp der Zweite - König von Spanien" und "Jesuitenregierung in Paraguay". In "Philipp der Zweite - König von Spanien" wird die spanische Monarchie charakterisiert, die in einem Machtrausch als Herrscherin über die nahezu gesamte bekannte Welt sich in eine Terror- und Gewaltspirale sondergleichen hineinsteigerte, bei welcher der Staat im Namen des Katholizismus und der Wahrheit gemeinsam mit der Religion ein faschistisches Regime bildete, welches alle Andersdenkenden mit dem Tod bestrafte. In "Jesuitenregierung in Paraguay" wird die besondere Sichtweise der Missionare thematisiert, die im Auftrag Gottes die Wilden der neuen Ländereien bzw. der amerikanischen Kolonien zum wahren Glauben bekehren wollten. Die radikalen Vorstellungen der gottesgeschädigten Missionare haben bis heute nichts von ihrem gnadenlosen Fanatismus eingebüßt.

Language:

German

Narrators:

Friedrich Frieden

Length:

58m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

01:07


Chapter 2
Chapter 2

01:09


Chapter 3
Chapter 3

01:09


Chapter 4
Chapter 4

01:09


Chapter 5
Chapter 5

01:09


Chapter 6
Chapter 6

01:09


Chapter 7
Chapter 7

01:09


Chapter 8
Chapter 8

01:09


Chapter 9
Chapter 9

01:09


Chapter 10
Chapter 10

01:09


Chapter 11
Chapter 11

01:09


Chapter 12
Chapter 12

01:09


Chapter 13
Chapter 13

01:09


Chapter 14
Chapter 14

01:09


Chapter 15
Chapter 15

01:09


Chapter 16
Chapter 16

01:09


Chapter 17
Chapter 17

01:09


Chapter 18
Chapter 18

01:09


Chapter 19
Chapter 19

01:09


Chapter 20
Chapter 20

01:09


Chapter 21
Chapter 21

01:09


Chapter 22
Chapter 22

01:09


Chapter 23
Chapter 23

01:09


Chapter 24
Chapter 24

01:09


Chapter 25
Chapter 25

01:09


Chapter 26
Chapter 26

01:09


Chapter 27
Chapter 27

01:09


Chapter 28
Chapter 28

01:09


Chapter 29
Chapter 29

01:09


Chapter 30
Chapter 30

01:09


Chapter 31
Chapter 31

01:09


Chapter 32
Chapter 32

01:09


Chapter 33
Chapter 33

01:09


Chapter 34
Chapter 34

01:09


Chapter 35
Chapter 35

01:09


Chapter 36
Chapter 36

01:09


Chapter 37
Chapter 37

01:09


Chapter 38
Chapter 38

01:09


Chapter 39
Chapter 39

01:09


Chapter 40
Chapter 40

01:09


Chapter 41
Chapter 41

01:09


Chapter 42
Chapter 42

01:09


Chapter 43
Chapter 43

01:09


Chapter 44
Chapter 44

01:09


Chapter 45
Chapter 45

01:09


Chapter 46
Chapter 46

01:09


Chapter 47
Chapter 47

01:09


Chapter 48
Chapter 48

01:09


Chapter 49
Chapter 49

01:09


Chapter 50
Chapter 50

02:05