Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Folge 11: Der Helm-logo

Folge 11: Der Helm

Thomas Karallus

Kowalski erfindet einen Helm, mit dessen Hilfe man Dinge kontrollieren kann. Das gefällt King Julien so gut, dass er den Helm unbedingt haben möchte und schließlich auch erhält. Doch es kommt, wie es kommen muss: Julien ist mit der Macht, die er nun hat, total überfordert und sorgt dementsprechend für eine Katastrophe nach der anderen. Per Zufall stoßen die Pinguine auf Buck Rockgut, einen Helden der Pinguinwelt. Er hat 47 Jahre sein Dasein in einem Bunker gefristet, um seinen Erzfeind, das Rote Eichhörnchen, endlich dingfest zu machen. Nachdem ihn unsere Freunde befreit haben, geht er sofort seinem Handwerk nach. Allerdings mit mäßigem Erfolg. Er verdächtigt sämtliche Zootiere, mit dem Eichhörnchen unter einer Decke zu stecken. Private glaubt nicht an den ganzen Humbug und möchte mit Hilfe von Fred dem Eichhörnchen dem Spuk ein Ende machen. Ob er erfolgreich sein wird? Kowalski erfindet eine Zeitmaschine, die völlig neue Wege eröffnet. Ihm fehlt allerdings noch eine wichtige Dreingabe und zwar eine Chemikalie Namens Mcguffium 239. Die Pinguine schaffen es, diese zu besorgen. Als alles geregelt scheint, bekommt Private Besuch von einem Kowalski, der aus der Zukunft stammt und der ihn bittet, seine Erfindung zu vernichten. Doch dafür scheint es beinahe zu spät zu sein … King Julien bittet die Pinguine, ihm bei einem riesigen Problem zu helfen, das in Form einer hässlichen Werbetafel vor seinem Gehege steht. Skipper, der gerade anderes zu tun hat, beauftragt Rico, das Problem aus der Welt zu schaffen. Rico kommt der Bitte nach, indem er die Werbetafel kurzerhand wegsprengt. Die Aktion gefällt King Julien so gut, dass er Rico ermutigt, immer weiter zu machen und alles, was nicht niet- und nagelfest ist, wegzublasen. Ob Skipper und die Anderen dieser Zerstörungswut ein Ende bereiten können?

Kowalski erfindet einen Helm, mit dessen Hilfe man Dinge kontrollieren kann. Das gefällt King Julien so gut, dass er den Helm unbedingt haben möchte und schließlich auch erhält. Doch es kommt, wie es kommen muss: Julien ist mit der Macht, die er nun hat, total überfordert und sorgt dementsprechend für eine Katastrophe nach der anderen. Per Zufall stoßen die Pinguine auf Buck Rockgut, einen Helden der Pinguinwelt. Er hat 47 Jahre sein Dasein in einem Bunker gefristet, um seinen Erzfeind, das Rote Eichhörnchen, endlich dingfest zu machen. Nachdem ihn unsere Freunde befreit haben, geht er sofort seinem Handwerk nach. Allerdings mit mäßigem Erfolg. Er verdächtigt sämtliche Zootiere, mit dem Eichhörnchen unter einer Decke zu stecken. Private glaubt nicht an den ganzen Humbug und möchte mit Hilfe von Fred dem Eichhörnchen dem Spuk ein Ende machen. Ob er erfolgreich sein wird? Kowalski erfindet eine Zeitmaschine, die völlig neue Wege eröffnet. Ihm fehlt allerdings noch eine wichtige Dreingabe und zwar eine Chemikalie Namens Mcguffium 239. Die Pinguine schaffen es, diese zu besorgen. Als alles geregelt scheint, bekommt Private Besuch von einem Kowalski, der aus der Zukunft stammt und der ihn bittet, seine Erfindung zu vernichten. Doch dafür scheint es beinahe zu spät zu sein … King Julien bittet die Pinguine, ihm bei einem riesigen Problem zu helfen, das in Form einer hässlichen Werbetafel vor seinem Gehege steht. Skipper, der gerade anderes zu tun hat, beauftragt Rico, das Problem aus der Welt zu schaffen. Rico kommt der Bitte nach, indem er die Werbetafel kurzerhand wegsprengt. Die Aktion gefällt King Julien so gut, dass er Rico ermutigt, immer weiter zu machen und alles, was nicht niet- und nagelfest ist, wegzublasen. Ob Skipper und die Anderen dieser Zerstörungswut ein Ende bereiten können?
More Information

Description:

Kowalski erfindet einen Helm, mit dessen Hilfe man Dinge kontrollieren kann. Das gefällt King Julien so gut, dass er den Helm unbedingt haben möchte und schließlich auch erhält. Doch es kommt, wie es kommen muss: Julien ist mit der Macht, die er nun hat, total überfordert und sorgt dementsprechend für eine Katastrophe nach der anderen. Per Zufall stoßen die Pinguine auf Buck Rockgut, einen Helden der Pinguinwelt. Er hat 47 Jahre sein Dasein in einem Bunker gefristet, um seinen Erzfeind, das Rote Eichhörnchen, endlich dingfest zu machen. Nachdem ihn unsere Freunde befreit haben, geht er sofort seinem Handwerk nach. Allerdings mit mäßigem Erfolg. Er verdächtigt sämtliche Zootiere, mit dem Eichhörnchen unter einer Decke zu stecken. Private glaubt nicht an den ganzen Humbug und möchte mit Hilfe von Fred dem Eichhörnchen dem Spuk ein Ende machen. Ob er erfolgreich sein wird? Kowalski erfindet eine Zeitmaschine, die völlig neue Wege eröffnet. Ihm fehlt allerdings noch eine wichtige Dreingabe und zwar eine Chemikalie Namens Mcguffium 239. Die Pinguine schaffen es, diese zu besorgen. Als alles geregelt scheint, bekommt Private Besuch von einem Kowalski, der aus der Zukunft stammt und der ihn bittet, seine Erfindung zu vernichten. Doch dafür scheint es beinahe zu spät zu sein … King Julien bittet die Pinguine, ihm bei einem riesigen Problem zu helfen, das in Form einer hässlichen Werbetafel vor seinem Gehege steht. Skipper, der gerade anderes zu tun hat, beauftragt Rico, das Problem aus der Welt zu schaffen. Rico kommt der Bitte nach, indem er die Werbetafel kurzerhand wegsprengt. Die Aktion gefällt King Julien so gut, dass er Rico ermutigt, immer weiter zu machen und alles, was nicht niet- und nagelfest ist, wegzublasen. Ob Skipper und die Anderen dieser Zerstörungswut ein Ende bereiten können?

Language:

German

Narrators:

Clemens Gerhard, Gerald Schaale, Björn Schalla, Helmut Krauss, Oliver Feld, Stefan Gossler, Tanja Kahana

Length:

47m