Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Folge 19, Die Lok des Jahres - Das Original-Hörspiel zur TV-Serie-logo

Folge 19, Die Lok des Jahres - Das Original-Hörspiel zur TV-Serie

Thomas Karallus

Chuggington erwartet voller Vorfreude die neue Bürgermeisterin. Lukas ist für die Zeremonie verantwortlich und Bastian darf die Bürgermeisterin über die Brücke nach Chuggington fahren. Doch – oh Schreck: Kurz vor dem Empfang bricht ein Stück des Brückenbogens ab. Eddie vermutet, dass es bis zum nächsten Morgen dauern wird, bevor der Zement trocken und die Brücke wieder passierbar ist. Nun ist guter Rat teuer. Großvater Pete und Bastian kommt gleichzeitig ein Geistesblitz: Hatte nicht jüngst Dr. Ling eine Seife entwickelt, die zum Waschen ungeeignet war, weil sie binnen Sekunden steinhart wurde? Kurzer Hand bessern sie die Brücke statt mit Zement mit Lings Seife aus. Und tatsächlich, es funktioniert und die Bürgermeisterin kann nun doch noch empfangen werden. Heute will die Bürgermeisterin die „Lok des Jahres“ wählen und lässt sich von Sophie durch Chuggington fahren, um die tüchtigste Lok zu bestimmen. Ihr Neffe Dennis dreht derweil eine Runde mit Hodge. Koko ist sehr aufgeregt, sie will unbedingt, dass die Bürgermeisterin sieht, wie fl eißig sie ist. Aber ein Malheur jagt das andere. Ein Glück, dass Speedy alles immer wieder ausbügelt. Koko erkennt, dass Speedy eigentlich die Auszeichnung verdient hätte. Zum Glück hat auch Dennis beobachtet, wie schwer Speedy arbeitet. Unter großem Applaus erhält Speedy die Trophäe. In Chuggington wird ein Fehlersuchgerät eingesetzt, um eventuelle Schäden an den Loks zu finden. Aber das Gerät ist nicht in Ordnung, es zeigt Schäden an, wo keine sind und übersieht Defekte. Schließlich entgleist Bastian sogar. Lukas will das Fehlersuchgerät ersetzen. Er findet jedoch bei allen Loks etwas zu bemängeln und somit herrscht Stillstand in Chuggington: Alle stehen vor der Werkstatt und warten darauf, dass der Schaden behoben wird. Fee setzt Lukas außer Gefecht, um das Chaos zu entwirren. Dieser hat jedoch nun die Idee, ein sprechendes Fehlersuchgerät zu entwickeln, damit Fee entlastet wird. Eddie und Dr. Ling nehmen den Vorschlag begeistert auf und machen sich an die Arbeit. Hodge lang

Chuggington erwartet voller Vorfreude die neue Bürgermeisterin. Lukas ist für die Zeremonie verantwortlich und Bastian darf die Bürgermeisterin über die Brücke nach Chuggington fahren. Doch – oh Schreck: Kurz vor dem Empfang bricht ein Stück des Brückenbogens ab. Eddie vermutet, dass es bis zum nächsten Morgen dauern wird, bevor der Zement trocken und die Brücke wieder passierbar ist. Nun ist guter Rat teuer. Großvater Pete und Bastian kommt gleichzeitig ein Geistesblitz: Hatte nicht jüngst Dr. Ling eine Seife entwickelt, die zum Waschen ungeeignet war, weil sie binnen Sekunden steinhart wurde? Kurzer Hand bessern sie die Brücke statt mit Zement mit Lings Seife aus. Und tatsächlich, es funktioniert und die Bürgermeisterin kann nun doch noch empfangen werden. Heute will die Bürgermeisterin die „Lok des Jahres“ wählen und lässt sich von Sophie durch Chuggington fahren, um die tüchtigste Lok zu bestimmen. Ihr Neffe Dennis dreht derweil eine Runde mit Hodge. Koko ist sehr aufgeregt, sie will unbedingt, dass die Bürgermeisterin sieht, wie fl eißig sie ist. Aber ein Malheur jagt das andere. Ein Glück, dass Speedy alles immer wieder ausbügelt. Koko erkennt, dass Speedy eigentlich die Auszeichnung verdient hätte. Zum Glück hat auch Dennis beobachtet, wie schwer Speedy arbeitet. Unter großem Applaus erhält Speedy die Trophäe. In Chuggington wird ein Fehlersuchgerät eingesetzt, um eventuelle Schäden an den Loks zu finden. Aber das Gerät ist nicht in Ordnung, es zeigt Schäden an, wo keine sind und übersieht Defekte. Schließlich entgleist Bastian sogar. Lukas will das Fehlersuchgerät ersetzen. Er findet jedoch bei allen Loks etwas zu bemängeln und somit herrscht Stillstand in Chuggington: Alle stehen vor der Werkstatt und warten darauf, dass der Schaden behoben wird. Fee setzt Lukas außer Gefecht, um das Chaos zu entwirren. Dieser hat jedoch nun die Idee, ein sprechendes Fehlersuchgerät zu entwickeln, damit Fee entlastet wird. Eddie und Dr. Ling nehmen den Vorschlag begeistert auf und machen sich an die Arbeit. Hodge lang
More Information

Genres:

Music

Description:

Chuggington erwartet voller Vorfreude die neue Bürgermeisterin. Lukas ist für die Zeremonie verantwortlich und Bastian darf die Bürgermeisterin über die Brücke nach Chuggington fahren. Doch – oh Schreck: Kurz vor dem Empfang bricht ein Stück des Brückenbogens ab. Eddie vermutet, dass es bis zum nächsten Morgen dauern wird, bevor der Zement trocken und die Brücke wieder passierbar ist. Nun ist guter Rat teuer. Großvater Pete und Bastian kommt gleichzeitig ein Geistesblitz: Hatte nicht jüngst Dr. Ling eine Seife entwickelt, die zum Waschen ungeeignet war, weil sie binnen Sekunden steinhart wurde? Kurzer Hand bessern sie die Brücke statt mit Zement mit Lings Seife aus. Und tatsächlich, es funktioniert und die Bürgermeisterin kann nun doch noch empfangen werden. Heute will die Bürgermeisterin die „Lok des Jahres“ wählen und lässt sich von Sophie durch Chuggington fahren, um die tüchtigste Lok zu bestimmen. Ihr Neffe Dennis dreht derweil eine Runde mit Hodge. Koko ist sehr aufgeregt, sie will unbedingt, dass die Bürgermeisterin sieht, wie fl eißig sie ist. Aber ein Malheur jagt das andere. Ein Glück, dass Speedy alles immer wieder ausbügelt. Koko erkennt, dass Speedy eigentlich die Auszeichnung verdient hätte. Zum Glück hat auch Dennis beobachtet, wie schwer Speedy arbeitet. Unter großem Applaus erhält Speedy die Trophäe. In Chuggington wird ein Fehlersuchgerät eingesetzt, um eventuelle Schäden an den Loks zu finden. Aber das Gerät ist nicht in Ordnung, es zeigt Schäden an, wo keine sind und übersieht Defekte. Schließlich entgleist Bastian sogar. Lukas will das Fehlersuchgerät ersetzen. Er findet jedoch bei allen Loks etwas zu bemängeln und somit herrscht Stillstand in Chuggington: Alle stehen vor der Werkstatt und warten darauf, dass der Schaden behoben wird. Fee setzt Lukas außer Gefecht, um das Chaos zu entwirren. Dieser hat jedoch nun die Idee, ein sprechendes Fehlersuchgerät zu entwickeln, damit Fee entlastet wird. Eddie und Dr. Ling nehmen den Vorschlag begeistert auf und machen sich an die Arbeit. Hodge lang

Language:

German

Narrators:

Klaus Dittmann, Simona Pahl, Merete Brettschneider, Mia Diekow, Peter Kirchberger, Susanne Sternberg, Wolf Frass

Length:

57m