Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Folge 2: Der wilde Pakt (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)-logo

Folge 2: Der wilde Pakt (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)

Barbara van den Speulhof

Die Wilden Kerle glauben nach ihrem grandiosen Sieg gegen die Bande des Dicken Michi nun selber unschlagbar zu sein. Sie vernachlässigen das Training und legen sich auf die faule Haut. Da kommt ein neuer Mitschüler in ihre Klasse: Deniz. Er erweist sich als fußballerisch extrem talentiert und führt sie regelrecht vor. Das Selbstbewusstsein der Wilden Kerle bricht zusammen. Sie ziehen sich aus der Krise, indem sie sich ein großes Ziel setzen: Ein richtiges Team müssen sie sein, mit Satzung, Trikots und Verträgen. Und dann müssen sie den übermächtigen 1. FC herausfordern. Am Ende wird Deniz Mitglied der Wilden Kerle. Vanessa ist unzufrieden in ihrer Mädchen-Fußballmannschaft – und die Wilden Kerle brauchen einen weiteren Spieler. Vanessa überzeugt beim Casting, allerdings als Junge verkleidet… Als die Wilden Kerle merken, dass sie „nur“ ein Mädchen ist, stellen sie sie bloß und demütigen sie, sodass sie aus Nervosität versagt. Sie gerät in eine Krise und will alles hinschmeißen - doch dann besinnt sie sich und fordert die Wilden Kerle zum Elfmeterschießen heraus – und gewinnt! Vanessa wird bei den Wilden Kerlen aufgenommen. Nun ist die Mannschaft komplett.

Die Wilden Kerle glauben nach ihrem grandiosen Sieg gegen die Bande des Dicken Michi nun selber unschlagbar zu sein. Sie vernachlässigen das Training und legen sich auf die faule Haut. Da kommt ein neuer Mitschüler in ihre Klasse: Deniz. Er erweist sich als fußballerisch extrem talentiert und führt sie regelrecht vor. Das Selbstbewusstsein der Wilden Kerle bricht zusammen. Sie ziehen sich aus der Krise, indem sie sich ein großes Ziel setzen: Ein richtiges Team müssen sie sein, mit Satzung, Trikots und Verträgen. Und dann müssen sie den übermächtigen 1. FC herausfordern. Am Ende wird Deniz Mitglied der Wilden Kerle. Vanessa ist unzufrieden in ihrer Mädchen-Fußballmannschaft – und die Wilden Kerle brauchen einen weiteren Spieler. Vanessa überzeugt beim Casting, allerdings als Junge verkleidet… Als die Wilden Kerle merken, dass sie „nur“ ein Mädchen ist, stellen sie sie bloß und demütigen sie, sodass sie aus Nervosität versagt. Sie gerät in eine Krise und will alles hinschmeißen - doch dann besinnt sie sich und fordert die Wilden Kerle zum Elfmeterschießen heraus – und gewinnt! Vanessa wird bei den Wilden Kerlen aufgenommen. Nun ist die Mannschaft komplett.
More Information

Genres:

Music

Description:

Die Wilden Kerle glauben nach ihrem grandiosen Sieg gegen die Bande des Dicken Michi nun selber unschlagbar zu sein. Sie vernachlässigen das Training und legen sich auf die faule Haut. Da kommt ein neuer Mitschüler in ihre Klasse: Deniz. Er erweist sich als fußballerisch extrem talentiert und führt sie regelrecht vor. Das Selbstbewusstsein der Wilden Kerle bricht zusammen. Sie ziehen sich aus der Krise, indem sie sich ein großes Ziel setzen: Ein richtiges Team müssen sie sein, mit Satzung, Trikots und Verträgen. Und dann müssen sie den übermächtigen 1. FC herausfordern. Am Ende wird Deniz Mitglied der Wilden Kerle. Vanessa ist unzufrieden in ihrer Mädchen-Fußballmannschaft – und die Wilden Kerle brauchen einen weiteren Spieler. Vanessa überzeugt beim Casting, allerdings als Junge verkleidet… Als die Wilden Kerle merken, dass sie „nur“ ein Mädchen ist, stellen sie sie bloß und demütigen sie, sodass sie aus Nervosität versagt. Sie gerät in eine Krise und will alles hinschmeißen - doch dann besinnt sie sich und fordert die Wilden Kerle zum Elfmeterschießen heraus – und gewinnt! Vanessa wird bei den Wilden Kerlen aufgenommen. Nun ist die Mannschaft komplett.

Language:

German

Narrators:

Christian Stark, Tobias John von Freyend, Claus Brockmeyer, Domenic Redl, Johannes Wolko Krake, Karim El Kammouchi, Kevin Iannotta, Marco Iannotta, Marian Lösch, Maximilian Belle, Ole Pfennig, Patrick Roche, Paul Sedlmeir, Roman Wolko, Simon Pearce, Tim Schwarzmaier, Tobias Kern

Length:

54m