Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Frauen der Reformation-logo

Frauen der Reformation

Kristina Dronsch

Die Reformation war eine Männerdomäne? Weit gefehlt! Neben den bekannten Protagonisten wie Martin Luther, Huldrych Zwingli oder Johannes Calvin haben Frauen die Reformation auf unterschiedliche Weise mitgeprägt: als mächtige Verbündete, sozial Engagierte, resolute Autorinnen oder leidenschaftliche Unterstützerinnen in einer Zeit des gesellschaftlichen, politischen und religiösen Umbruchs. Zwölf Porträts. Gelesen von Regula Siegfried, Dorothee Roth, Christian Breitschmid und Heiner Hitz. Katharina Zell-Schütz – Argula von Grumbach – Wibrandis Rosenblatt – Elisabeth Cruciger – Olympia Fulvia Morata – Elisabeth von Braunschweiz-Calenberg-Göttingen –Katharina von Bora – Idelette de Bure – Elisabeth von Rochlitz – Marie Dentière – Hille Feicken – Margarete Blarer

Die Reformation war eine Männerdomäne? Weit gefehlt! Neben den bekannten Protagonisten wie Martin Luther, Huldrych Zwingli oder Johannes Calvin haben Frauen die Reformation auf unterschiedliche Weise mitgeprägt: als mächtige Verbündete, sozial Engagierte, resolute Autorinnen oder leidenschaftliche Unterstützerinnen in einer Zeit des gesellschaftlichen, politischen und religiösen Umbruchs. Zwölf Porträts. Gelesen von Regula Siegfried, Dorothee Roth, Christian Breitschmid und Heiner Hitz. Katharina Zell-Schütz – Argula von Grumbach – Wibrandis Rosenblatt – Elisabeth Cruciger – Olympia Fulvia Morata – Elisabeth von Braunschweiz-Calenberg-Göttingen –Katharina von Bora – Idelette de Bure – Elisabeth von Rochlitz – Marie Dentière – Hille Feicken – Margarete Blarer
More Information

Description:

Die Reformation war eine Männerdomäne? Weit gefehlt! Neben den bekannten Protagonisten wie Martin Luther, Huldrych Zwingli oder Johannes Calvin haben Frauen die Reformation auf unterschiedliche Weise mitgeprägt: als mächtige Verbündete, sozial Engagierte, resolute Autorinnen oder leidenschaftliche Unterstützerinnen in einer Zeit des gesellschaftlichen, politischen und religiösen Umbruchs. Zwölf Porträts. Gelesen von Regula Siegfried, Dorothee Roth, Christian Breitschmid und Heiner Hitz. Katharina Zell-Schütz – Argula von Grumbach – Wibrandis Rosenblatt – Elisabeth Cruciger – Olympia Fulvia Morata – Elisabeth von Braunschweiz-Calenberg-Göttingen –Katharina von Bora – Idelette de Bure – Elisabeth von Rochlitz – Marie Dentière – Hille Feicken – Margarete Blarer

Language:

German

Narrators:

Katharina Buschor-Huggel, Thomas Klaus, Regula Siegfried, Heiner Hitz, Christian Breitschmid, Dorothee Roth

Length:

1h 47m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

03:53


Chapter 2
Chapter 2

09:47


Chapter 3
Chapter 3

09:32


Chapter 4
Chapter 4

09:10


Chapter 5
Chapter 5

08:46


Chapter 6
Chapter 6

09:53


Chapter 7
Chapter 7

12:21


Chapter 8
Chapter 8

09:54


Chapter 9
Chapter 9

06:42


Chapter 10
Chapter 10

06:17


Chapter 11
Chapter 11

07:56


Chapter 12
Chapter 12

06:15


Chapter 13
Chapter 13

07:13