Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Geister-Schocker, Folge 58: Der Fluch des Werwolfs-logo

Geister-Schocker, Folge 58: Der Fluch des Werwolfs

Bob Collins

Schneidender Herbstwind fegte über das schottische Hochland, jagte düstere Wolken über Hügel und Wälder. Blasse Lichtstreifen durchbrachen für Momente das graue Zwielicht, wenn die Wolkendecke aufriss. Miriam riskierte es, aus ihrem Versteck hochzukommen. Jeder Schritt durch das Unterholz bereitete ihr unsagbare Mühen. Das Buschwerk peitschte sie, dornige Zweigen rissen ihr die Haut auf. Bald konnte Miriam kaum noch die Hand vor Augen sehen. In diesem Moment scholl ein langgezogenes schauriges Heulen durch die Dunkelheit. Sie schrie auf. Das Blut gefror ihr in den Adern. Es hatte wie das Heulen eines Wolfes geklungen. Und doch anders...

Schneidender Herbstwind fegte über das schottische Hochland, jagte düstere Wolken über Hügel und Wälder. Blasse Lichtstreifen durchbrachen für Momente das graue Zwielicht, wenn die Wolkendecke aufriss. Miriam riskierte es, aus ihrem Versteck hochzukommen. Jeder Schritt durch das Unterholz bereitete ihr unsagbare Mühen. Das Buschwerk peitschte sie, dornige Zweigen rissen ihr die Haut auf. Bald konnte Miriam kaum noch die Hand vor Augen sehen. In diesem Moment scholl ein langgezogenes schauriges Heulen durch die Dunkelheit. Sie schrie auf. Das Blut gefror ihr in den Adern. Es hatte wie das Heulen eines Wolfes geklungen. Und doch anders...
More Information

Genres:

Fiction

Description:

Schneidender Herbstwind fegte über das schottische Hochland, jagte düstere Wolken über Hügel und Wälder. Blasse Lichtstreifen durchbrachen für Momente das graue Zwielicht, wenn die Wolkendecke aufriss. Miriam riskierte es, aus ihrem Versteck hochzukommen. Jeder Schritt durch das Unterholz bereitete ihr unsagbare Mühen. Das Buschwerk peitschte sie, dornige Zweigen rissen ihr die Haut auf. Bald konnte Miriam kaum noch die Hand vor Augen sehen. In diesem Moment scholl ein langgezogenes schauriges Heulen durch die Dunkelheit. Sie schrie auf. Das Blut gefror ihr in den Adern. Es hatte wie das Heulen eines Wolfes geklungen. Und doch anders...

Language:

German

Narrators:

Helgo Liebig, Thomas Nero Wolf, Anita Hopt, Bert Franzke, Hans Eckart Eckhardt, Hartmut Neugebauer, Helmut Krauss, Lutz Schnell, Maja Maneiro, Michael Pan, Roland Wolff, Sarah Riedel, Tino Kießling, Uschi Hugo

Length:

51m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

02:48


Chapter 2
Chapter 2

04:38


Chapter 3
Chapter 3

02:27


Chapter 4
Chapter 4

03:54


Chapter 5
Chapter 5

04:21


Chapter 6
Chapter 6

04:06


Chapter 7
Chapter 7

03:29


Chapter 8
Chapter 8

04:38


Chapter 9
Chapter 9

05:18


Chapter 10
Chapter 10

03:53


Chapter 11
Chapter 11

02:48


Chapter 12
Chapter 12

03:21


Chapter 13
Chapter 13

03:20


Chapter 14
Chapter 14

02:22