Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Ich hasse den Sommer-logo

Ich hasse den Sommer

Sibylle Weischenberg

Ich hasse den Sommer Freche Geschichten für die nicht ganz so perfekte Frau, denn das Leben ist sowieso schon hart genug! Ein Mythos geht durchs Land: Das Leben der Frauen heutzutage sei um so vieles einfacher geworden als früher. Nein, antwortet energisch die bekannte Fernsehjournalistin Sibylle Weischenberg. Ganz im Gegenteil. Wer jemals versuchte, im Februar ein paar passende Winterstiefel in Schuhgröße 40 zu bekommen (&Hilfe, meine linke Wade ist zu dick&), weiß, dass die Welt sich gegen uns Frauen verschworen hat. Daher hat Sibylle Weischenberg einen kleinen Führer durch die schlimmsten Monate im Jahr einer Frau geschrieben und eingelesen, der uns alle mit der Gewissheit zurücklässt: Wir sind nicht allein im Kampf gegen perfekte Werbewelten, niederträchtige Mitmenschen, sich ausbreitende Hüftzonen und viele andere Katastophen des Alltags ...

Ich hasse den Sommer Freche Geschichten für die nicht ganz so perfekte Frau, denn das Leben ist sowieso schon hart genug! Ein Mythos geht durchs Land: Das Leben der Frauen heutzutage sei um so vieles einfacher geworden als früher. Nein, antwortet energisch die bekannte Fernsehjournalistin Sibylle Weischenberg. Ganz im Gegenteil. Wer jemals versuchte, im Februar ein paar passende Winterstiefel in Schuhgröße 40 zu bekommen (&Hilfe, meine linke Wade ist zu dick&), weiß, dass die Welt sich gegen uns Frauen verschworen hat. Daher hat Sibylle Weischenberg einen kleinen Führer durch die schlimmsten Monate im Jahr einer Frau geschrieben und eingelesen, der uns alle mit der Gewissheit zurücklässt: Wir sind nicht allein im Kampf gegen perfekte Werbewelten, niederträchtige Mitmenschen, sich ausbreitende Hüftzonen und viele andere Katastophen des Alltags ...
More Information

Description:

Ich hasse den Sommer Freche Geschichten für die nicht ganz so perfekte Frau, denn das Leben ist sowieso schon hart genug! Ein Mythos geht durchs Land: Das Leben der Frauen heutzutage sei um so vieles einfacher geworden als früher. Nein, antwortet energisch die bekannte Fernsehjournalistin Sibylle Weischenberg. Ganz im Gegenteil. Wer jemals versuchte, im Februar ein paar passende Winterstiefel in Schuhgröße 40 zu bekommen (&Hilfe, meine linke Wade ist zu dick&), weiß, dass die Welt sich gegen uns Frauen verschworen hat. Daher hat Sibylle Weischenberg einen kleinen Führer durch die schlimmsten Monate im Jahr einer Frau geschrieben und eingelesen, der uns alle mit der Gewissheit zurücklässt: Wir sind nicht allein im Kampf gegen perfekte Werbewelten, niederträchtige Mitmenschen, sich ausbreitende Hüftzonen und viele andere Katastophen des Alltags ...

Language:

German

Length:

4h 41m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

05:29


Chapter 2
Chapter 2

06:00


Chapter 3
Chapter 3

05:02


Chapter 4
Chapter 4

08:51


Chapter 5
Chapter 5

06:43


Chapter 6
Chapter 6

05:42


Chapter 7
Chapter 7

06:35


Chapter 8
Chapter 8

07:08


Chapter 9
Chapter 9

06:33


Chapter 10
Chapter 10

04:23


Chapter 11
Chapter 11

07:02


Chapter 12
Chapter 12

04:18


Chapter 13
Chapter 13

05:22


Chapter 14
Chapter 14

05:53


Chapter 15
Chapter 15

04:15


Chapter 16
Chapter 16

09:56


Chapter 17
Chapter 17

04:59


Chapter 18
Chapter 18

07:42


Chapter 19
Chapter 19

07:02


Chapter 20
Chapter 20

03:48


Chapter 21
Chapter 21

06:02


Chapter 22
Chapter 22

05:58


Chapter 23
Chapter 23

09:26


Chapter 24
Chapter 24

03:55


Chapter 25
Chapter 25

08:17


Chapter 26
Chapter 26

04:57


Chapter 27
Chapter 27

04:09


Chapter 28
Chapter 28

05:36


Chapter 29
Chapter 29

05:46


Chapter 30
Chapter 30

07:15


Chapter 31
Chapter 31

04:31


Chapter 32
Chapter 32

06:31


Chapter 33
Chapter 33

06:15


Chapter 34
Chapter 34

08:32


Chapter 35
Chapter 35

05:25


Chapter 36
Chapter 36

05:52


Chapter 37
Chapter 37

05:49


Chapter 38
Chapter 38

08:28


Chapter 39
Chapter 39

09:28


Chapter 40
Chapter 40

06:05


Chapter 41
Chapter 41

06:39


Chapter 42
Chapter 42

05:47


Chapter 43
Chapter 43

05:47


Chapter 44
Chapter 44

05:55


Chapter 45
Chapter 45

06:29