Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Kleine Geschichten vom Reisen-logo

Kleine Geschichten vom Reisen

Kurt Tucholsky

„Dass die Leistungsfähigkeit der Kühe unter diesen Umständen sehr gering war“, stand in dem schönen Führer durch Dänemark, den man mir freundlicherweise im Außenministerium gegeben hatte, „ist selbstredend. Die durchschnittliche Milchleistung pro Kuh –„ Gut. Wovon aber gar nichts in diesem Buche zu lesen war, das waren die Frauen des Landes. Nordische Frauen! Was habt ihr doch für einen falschen Ruf! Da heißt es von der Französin, sie sei locker, kokett, der Liebe ergeben, und was weiß ich. Und ist doch das treueste Heimchen am Herd, das sich denken lässt – es gibt keinen Frauenberuf in Frankreich – keinen!

„Dass die Leistungsfähigkeit der Kühe unter diesen Umständen sehr gering war“, stand in dem schönen Führer durch Dänemark, den man mir freundlicherweise im Außenministerium gegeben hatte, „ist selbstredend. Die durchschnittliche Milchleistung pro Kuh –„ Gut. Wovon aber gar nichts in diesem Buche zu lesen war, das waren die Frauen des Landes. Nordische Frauen! Was habt ihr doch für einen falschen Ruf! Da heißt es von der Französin, sie sei locker, kokett, der Liebe ergeben, und was weiß ich. Und ist doch das treueste Heimchen am Herd, das sich denken lässt – es gibt keinen Frauenberuf in Frankreich – keinen!
More Information

Genres:

Classics

Description:

„Dass die Leistungsfähigkeit der Kühe unter diesen Umständen sehr gering war“, stand in dem schönen Führer durch Dänemark, den man mir freundlicherweise im Außenministerium gegeben hatte, „ist selbstredend. Die durchschnittliche Milchleistung pro Kuh –„ Gut. Wovon aber gar nichts in diesem Buche zu lesen war, das waren die Frauen des Landes. Nordische Frauen! Was habt ihr doch für einen falschen Ruf! Da heißt es von der Französin, sie sei locker, kokett, der Liebe ergeben, und was weiß ich. Und ist doch das treueste Heimchen am Herd, das sich denken lässt – es gibt keinen Frauenberuf in Frankreich – keinen!

Language:

German

Narrators:

Gerald Pichowetz

Length:

51m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

07:35


Chapter 2
Chapter 2

06:20


Chapter 3
Chapter 3

06:26


Chapter 4
Chapter 4

00:53


Chapter 5
Chapter 5

07:48


Chapter 6
Chapter 6

03:22


Chapter 7
Chapter 7

04:44


Chapter 8
Chapter 8

04:36


Chapter 9
Chapter 9

06:24


Chapter 10
Chapter 10

03:47