Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Kottan ermittelt: Nichts geht mehr (Kriminalrätsel 17)-logo

Kottan ermittelt: Nichts geht mehr (Kriminalrätsel 17)

Helmut Zenker

Verdächtiger: ››Verzeihung, ich geh in mich.‹‹ Schremser: ››Am besten bleiben’S auch dort‹‹ Kottan ermittelt: So long, Kottan Episode: 8 – 1981 Donnerstag, der dreizehnte. Alfons Stortz kommt –wie jeden oder fast jeden Tag– aus der Tiefgarage neben der Oper. Die graue Strickkrawatte hat er sich schon im Auto umgebunden. Er steuert auf das Gebäude des Casinos zu. Er betritt es nie früher als zehn Minuten vor vier, umkreist lieber noch einmal die leeren Kaffeehausstühle im Freien. Punkt zehn vor vier ist er im Haus, richtet sich vor dem Spiegel im Erdgeschoß die Haare und schaut sich kurz selbst in die Augen. Inklusive Musik von Kottan’s Kapelle!

Verdächtiger: ››Verzeihung, ich geh in mich.‹‹ Schremser: ››Am besten bleiben’S auch dort‹‹ Kottan ermittelt: So long, Kottan Episode: 8 – 1981 Donnerstag, der dreizehnte. Alfons Stortz kommt –wie jeden oder fast jeden Tag– aus der Tiefgarage neben der Oper. Die graue Strickkrawatte hat er sich schon im Auto umgebunden. Er steuert auf das Gebäude des Casinos zu. Er betritt es nie früher als zehn Minuten vor vier, umkreist lieber noch einmal die leeren Kaffeehausstühle im Freien. Punkt zehn vor vier ist er im Haus, richtet sich vor dem Spiegel im Erdgeschoß die Haare und schaut sich kurz selbst in die Augen. Inklusive Musik von Kottan’s Kapelle!
More Information

Description:

Verdächtiger: ››Verzeihung, ich geh in mich.‹‹ Schremser: ››Am besten bleiben’S auch dort‹‹ Kottan ermittelt: So long, Kottan Episode: 8 – 1981 Donnerstag, der dreizehnte. Alfons Stortz kommt –wie jeden oder fast jeden Tag– aus der Tiefgarage neben der Oper. Die graue Strickkrawatte hat er sich schon im Auto umgebunden. Er steuert auf das Gebäude des Casinos zu. Er betritt es nie früher als zehn Minuten vor vier, umkreist lieber noch einmal die leeren Kaffeehausstühle im Freien. Punkt zehn vor vier ist er im Haus, richtet sich vor dem Spiegel im Erdgeschoß die Haare und schaut sich kurz selbst in die Augen. Inklusive Musik von Kottan’s Kapelle!

Language:

German

Narrators:

Franz Suhrada, Kurt Weinzierl

Length:

28m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

02:13


Chapter 2
Chapter 2

10:19


Chapter 3
Chapter 3

03:55


Chapter 4
Chapter 4

05:51


Chapter 5
Chapter 5

02:19


Chapter 6
Chapter 6

02:11


Chapter 7
Chapter 7

01:34


Chapter 8
Chapter 8

00:33