Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Leben kann auch einfach sein! - So stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl (Gekürzte Fassung)-logo

Leben kann auch einfach sein! - So stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl (Gekürzte Fassung)

Stefanie Stahl

Wäre ich nur selbstbewusster! Wer hat sich das nicht schon einmal gewünscht? Wir alle haben Stärken und Schwächen. Doch während manche Menschen eine gute Meinung von sich haben, sich mit ihren Mitmenschen auf Augenhöhe fühlen und bewusst sie selbst sind, leiden andere unter ihrer Neigung zu Harmoniesucht, ihrem Perfektionismus, ihrer Entscheidungsschwäche oder dem Gefühl, ständig missverstanden zu werden. Stefanie Stahl erklärt, warum wir Unsicherheit nicht als unabänderliche Eigenschaft hinnehmen sollten. Die Psychologin weist auf Ursachen und Konsequenzen hin und verrät uns einfache Strategien, um aus der eigenen Unsicherheit auszubrechen.

Wäre ich nur selbstbewusster! Wer hat sich das nicht schon einmal gewünscht? Wir alle haben Stärken und Schwächen. Doch während manche Menschen eine gute Meinung von sich haben, sich mit ihren Mitmenschen auf Augenhöhe fühlen und bewusst sie selbst sind, leiden andere unter ihrer Neigung zu Harmoniesucht, ihrem Perfektionismus, ihrer Entscheidungsschwäche oder dem Gefühl, ständig missverstanden zu werden. Stefanie Stahl erklärt, warum wir Unsicherheit nicht als unabänderliche Eigenschaft hinnehmen sollten. Die Psychologin weist auf Ursachen und Konsequenzen hin und verrät uns einfache Strategien, um aus der eigenen Unsicherheit auszubrechen.
More Information

Description:

Wäre ich nur selbstbewusster! Wer hat sich das nicht schon einmal gewünscht? Wir alle haben Stärken und Schwächen. Doch während manche Menschen eine gute Meinung von sich haben, sich mit ihren Mitmenschen auf Augenhöhe fühlen und bewusst sie selbst sind, leiden andere unter ihrer Neigung zu Harmoniesucht, ihrem Perfektionismus, ihrer Entscheidungsschwäche oder dem Gefühl, ständig missverstanden zu werden. Stefanie Stahl erklärt, warum wir Unsicherheit nicht als unabänderliche Eigenschaft hinnehmen sollten. Die Psychologin weist auf Ursachen und Konsequenzen hin und verrät uns einfache Strategien, um aus der eigenen Unsicherheit auszubrechen.

Language:

German

Narrators:

Kordula Leisse

Length:

2h 32m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

04:44


Chapter 2
Chapter 2

05:47


Chapter 3
Chapter 3

03:10


Chapter 4
Chapter 4

02:56


Chapter 5
Chapter 5

03:10


Chapter 6
Chapter 6

02:04


Chapter 7
Chapter 7

02:21


Chapter 8
Chapter 8

06:13


Chapter 9
Chapter 9

02:26


Chapter 10
Chapter 10

03:31


Chapter 11
Chapter 11

03:59


Chapter 12
Chapter 12

02:09


Chapter 13
Chapter 13

03:40


Chapter 14
Chapter 14

03:26


Chapter 15
Chapter 15

02:03


Chapter 16
Chapter 16

01:52


Chapter 17
Chapter 17

02:12


Chapter 18
Chapter 18

03:38


Chapter 19
Chapter 19

04:05


Chapter 20
Chapter 20

03:55


Chapter 21
Chapter 21

02:13


Chapter 22
Chapter 22

01:53


Chapter 23
Chapter 23

02:24


Chapter 24
Chapter 24

03:36


Chapter 25
Chapter 25

02:47


Chapter 26
Chapter 26

02:14


Chapter 27
Chapter 27

02:01


Chapter 28
Chapter 28

03:18


Chapter 29
Chapter 29

03:19


Chapter 30
Chapter 30

01:58


Chapter 31
Chapter 31

01:43


Chapter 32
Chapter 32

02:29


Chapter 33
Chapter 33

02:26


Chapter 34
Chapter 34

01:56


Chapter 35
Chapter 35

05:24


Chapter 36
Chapter 36

01:04


Chapter 37
Chapter 37

04:12


Chapter 38
Chapter 38

03:15


Chapter 39
Chapter 39

04:20


Chapter 40
Chapter 40

01:51


Chapter 41
Chapter 41

03:23


Chapter 42
Chapter 42

00:46


Chapter 43
Chapter 43

05:27


Chapter 44
Chapter 44

01:49


Chapter 45
Chapter 45

03:35


Chapter 46
Chapter 46

02:42


Chapter 47
Chapter 47

04:06


Chapter 48
Chapter 48

02:28


Chapter 49
Chapter 49

01:33


Chapter 50
Chapter 50

01:56


Chapter 51
Chapter 51

02:38