Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Meisterlyrik-logo

Meisterlyrik

Various Artists

In dieser LILYLA Hörbuch-Edition stellen wir unterschiedliche Lyrik-Stile vor. Natürlich kann man sich in die Theorie von Lyrik vertiefen und sich fragen, ob es für ein gutes Gedicht notwendig wäre, ein Reimschema zu verwenden. Natürlich kann man sich fragen, ob es notwendig wäre, innerhalb der einzelnen Verse ein Metrum bzw. Versmaß zu benutzen und natürlich kann man sich darüber streiten, ob die Synchronisation der Folge von kurzen und langen Silben innerhalb der aufeinander abgestimmten Verse verziert mit einem Reimschema erforderlich ist, um einem Gedicht einen hohen qualitativen Wert zuzuschreiben, was zweifellos der Fall ist, aber diese Tatsache ändert nichts an dem Gefühl, dass durch ein Gedicht vermittelt werden kann. Sei es, dass ein Metrum vorhanden ist oder nicht – sei es, dass ein Reimschema vorhanden ist oder nicht und sei es, dass sowohl ein Metrum wie ein Reimschema vorhanden ist oder nicht. Der verstorbene Marcel Reich-Ranicki sagte einmal, dass der Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Dichter der sei, dass ein guter Dichter manchmal auch gute Gedichte schreibt. Besser kann man es nicht ausdrücken. In diesem Sinne: Lang lebe die Lyrik! Rainer Maria Rilke, Gotthold Ephraim Lessing, Arno Holz, Christian Morgenstern, Wilhelm Busch, Theodor Storm, Friedrich Hölderlin und Johann Wolfgang von Goethe. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Welt der Lyrik ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck.

In dieser LILYLA Hörbuch-Edition stellen wir unterschiedliche Lyrik-Stile vor. Natürlich kann man sich in die Theorie von Lyrik vertiefen und sich fragen, ob es für ein gutes Gedicht notwendig wäre, ein Reimschema zu verwenden. Natürlich kann man sich fragen, ob es notwendig wäre, innerhalb der einzelnen Verse ein Metrum bzw. Versmaß zu benutzen und natürlich kann man sich darüber streiten, ob die Synchronisation der Folge von kurzen und langen Silben innerhalb der aufeinander abgestimmten Verse verziert mit einem Reimschema erforderlich ist, um einem Gedicht einen hohen qualitativen Wert zuzuschreiben, was zweifellos der Fall ist, aber diese Tatsache ändert nichts an dem Gefühl, dass durch ein Gedicht vermittelt werden kann. Sei es, dass ein Metrum vorhanden ist oder nicht – sei es, dass ein Reimschema vorhanden ist oder nicht und sei es, dass sowohl ein Metrum wie ein Reimschema vorhanden ist oder nicht. Der verstorbene Marcel Reich-Ranicki sagte einmal, dass der Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Dichter der sei, dass ein guter Dichter manchmal auch gute Gedichte schreibt. Besser kann man es nicht ausdrücken. In diesem Sinne: Lang lebe die Lyrik! Rainer Maria Rilke, Gotthold Ephraim Lessing, Arno Holz, Christian Morgenstern, Wilhelm Busch, Theodor Storm, Friedrich Hölderlin und Johann Wolfgang von Goethe. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Welt der Lyrik ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck.
More Information

Description:

In dieser LILYLA Hörbuch-Edition stellen wir unterschiedliche Lyrik-Stile vor. Natürlich kann man sich in die Theorie von Lyrik vertiefen und sich fragen, ob es für ein gutes Gedicht notwendig wäre, ein Reimschema zu verwenden. Natürlich kann man sich fragen, ob es notwendig wäre, innerhalb der einzelnen Verse ein Metrum bzw. Versmaß zu benutzen und natürlich kann man sich darüber streiten, ob die Synchronisation der Folge von kurzen und langen Silben innerhalb der aufeinander abgestimmten Verse verziert mit einem Reimschema erforderlich ist, um einem Gedicht einen hohen qualitativen Wert zuzuschreiben, was zweifellos der Fall ist, aber diese Tatsache ändert nichts an dem Gefühl, dass durch ein Gedicht vermittelt werden kann. Sei es, dass ein Metrum vorhanden ist oder nicht – sei es, dass ein Reimschema vorhanden ist oder nicht und sei es, dass sowohl ein Metrum wie ein Reimschema vorhanden ist oder nicht. Der verstorbene Marcel Reich-Ranicki sagte einmal, dass der Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Dichter der sei, dass ein guter Dichter manchmal auch gute Gedichte schreibt. Besser kann man es nicht ausdrücken. In diesem Sinne: Lang lebe die Lyrik! Rainer Maria Rilke, Gotthold Ephraim Lessing, Arno Holz, Christian Morgenstern, Wilhelm Busch, Theodor Storm, Friedrich Hölderlin und Johann Wolfgang von Goethe. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Welt der Lyrik ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck.

Language:

German

Narrators:

Friedrich Frieden

Length:

6h 36m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

05:04


Chapter 2
Chapter 2

05:17


Chapter 3
Chapter 3

05:17


Chapter 4
Chapter 4

05:17


Chapter 5
Chapter 5

05:17


Chapter 6
Chapter 6

05:17


Chapter 7
Chapter 7

05:17


Chapter 8
Chapter 8

05:17


Chapter 9
Chapter 9

05:17


Chapter 10
Chapter 10

05:17


Chapter 11
Chapter 11

05:17


Chapter 12
Chapter 12

05:17


Chapter 13
Chapter 13

05:17


Chapter 14
Chapter 14

05:17


Chapter 15
Chapter 15

05:17


Chapter 16
Chapter 16

05:17


Chapter 17
Chapter 17

05:17


Chapter 18
Chapter 18

05:17


Chapter 19
Chapter 19

05:17


Chapter 20
Chapter 20

05:17


Chapter 21
Chapter 21

05:17


Chapter 22
Chapter 22

05:17


Chapter 23
Chapter 23

05:17


Chapter 24
Chapter 24

05:17


Chapter 25
Chapter 25

05:17


Chapter 26
Chapter 26

05:17


Chapter 27
Chapter 27

05:17


Chapter 28
Chapter 28

05:17


Chapter 29
Chapter 29

05:17


Chapter 30
Chapter 30

05:17


Chapter 31
Chapter 31

05:17


Chapter 32
Chapter 32

05:17


Chapter 33
Chapter 33

05:17


Chapter 34
Chapter 34

05:17


Chapter 35
Chapter 35

05:17


Chapter 36
Chapter 36

05:17


Chapter 37
Chapter 37

05:17


Chapter 38
Chapter 38

05:17


Chapter 39
Chapter 39

05:17


Chapter 40
Chapter 40

05:17


Chapter 41
Chapter 41

05:17


Chapter 42
Chapter 42

05:17


Chapter 43
Chapter 43

05:17


Chapter 44
Chapter 44

05:17


Chapter 45
Chapter 45

05:17


Chapter 46
Chapter 46

05:17


Chapter 47
Chapter 47

05:17


Chapter 48
Chapter 48

05:17


Chapter 49
Chapter 49

05:17


Chapter 50
Chapter 50

05:17


Chapter 51
Chapter 51

05:17


Chapter 52
Chapter 52

05:17


Chapter 53
Chapter 53

05:17


Chapter 54
Chapter 54

05:17


Chapter 55
Chapter 55

05:17


Chapter 56
Chapter 56

05:17


Chapter 57
Chapter 57

05:17


Chapter 58
Chapter 58

05:17


Chapter 59
Chapter 59

05:17


Chapter 60
Chapter 60

05:17


Chapter 61
Chapter 61

05:17


Chapter 62
Chapter 62

05:17


Chapter 63
Chapter 63

05:17


Chapter 64
Chapter 64

05:17


Chapter 65
Chapter 65

05:17


Chapter 66
Chapter 66

05:17


Chapter 67
Chapter 67

05:17


Chapter 68
Chapter 68

05:17


Chapter 69
Chapter 69

05:17


Chapter 70
Chapter 70

05:17


Chapter 71
Chapter 71

05:17


Chapter 72
Chapter 72

05:17


Chapter 73
Chapter 73

05:17


Chapter 74
Chapter 74

05:17


Chapter 75
Chapter 75

05:17