Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Nur für starke Nerven, Vol. 1-logo

Nur für starke Nerven, Vol. 1

Ray Bradbury

Von 1973 bis 1990 las Friedrich Schoenfelder im SFB mehr als 500 ausgewählte Gruselgeschichten zur Guten Nacht für die Sendung „Nur für starke Nerven“, später „Die Mitternachtsstory“. Friedrich Schoenfelder wurde 1916 geboren. Er war Schauspieler und hatte Engagements an vielen deutschen Theatern. Auch im Kino war er oft zu sehen, am bekanntesten dürfte er dort durch die vielen Edgar- Wallace-Filme und dem zweiten Otto-Film geworden sein. In mehr als 50 Hörspielen war seine Stimme zu hören, die er noch viel mehr im Synchronbereich einsetzte; neben vielen anderen lieh Schoenfelder seine Stimme Peter Cushing („Krieg der Sterne“), Henry Fonda („Achterbahn“) oder David Niven („Casino Royale“, „Tod auf dem Nil“). Friedrich Schoenfelder starb im Jahr 2011.

Von 1973 bis 1990 las Friedrich Schoenfelder im SFB mehr als 500 ausgewählte Gruselgeschichten zur Guten Nacht für die Sendung „Nur für starke Nerven“, später „Die Mitternachtsstory“. Friedrich Schoenfelder wurde 1916 geboren. Er war Schauspieler und hatte Engagements an vielen deutschen Theatern. Auch im Kino war er oft zu sehen, am bekanntesten dürfte er dort durch die vielen Edgar- Wallace-Filme und dem zweiten Otto-Film geworden sein. In mehr als 50 Hörspielen war seine Stimme zu hören, die er noch viel mehr im Synchronbereich einsetzte; neben vielen anderen lieh Schoenfelder seine Stimme Peter Cushing („Krieg der Sterne“), Henry Fonda („Achterbahn“) oder David Niven („Casino Royale“, „Tod auf dem Nil“). Friedrich Schoenfelder starb im Jahr 2011.
More Information

Genres:

Fiction

Description:

Von 1973 bis 1990 las Friedrich Schoenfelder im SFB mehr als 500 ausgewählte Gruselgeschichten zur Guten Nacht für die Sendung „Nur für starke Nerven“, später „Die Mitternachtsstory“. Friedrich Schoenfelder wurde 1916 geboren. Er war Schauspieler und hatte Engagements an vielen deutschen Theatern. Auch im Kino war er oft zu sehen, am bekanntesten dürfte er dort durch die vielen Edgar- Wallace-Filme und dem zweiten Otto-Film geworden sein. In mehr als 50 Hörspielen war seine Stimme zu hören, die er noch viel mehr im Synchronbereich einsetzte; neben vielen anderen lieh Schoenfelder seine Stimme Peter Cushing („Krieg der Sterne“), Henry Fonda („Achterbahn“) oder David Niven („Casino Royale“, „Tod auf dem Nil“). Friedrich Schoenfelder starb im Jahr 2011.

Language:

German

Narrators:

Friedrich Schönfelder

Length:

4h 37m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

14:13


Chapter 2
Chapter 2

15:02


Chapter 3
Chapter 3

14:48


Chapter 4
Chapter 4

14:54


Chapter 5
Chapter 5

14:46


Chapter 6
Chapter 6

14:13


Chapter 7
Chapter 7

13:47


Chapter 8
Chapter 8

14:58


Chapter 9
Chapter 9

14:33


Chapter 10
Chapter 10

14:20


Chapter 11
Chapter 11

14:17


Chapter 12
Chapter 12

14:43


Chapter 13
Chapter 13

15:02


Chapter 14
Chapter 14

14:25


Chapter 15
Chapter 15

14:47


Chapter 16
Chapter 16

14:10


Chapter 17
Chapter 17

14:43


Chapter 18
Chapter 18

15:03


Chapter 19
Chapter 19

14:34