Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Rummy Blach: Bei mir stirbst du schön-logo

Rummy Blach: Bei mir stirbst du schön

Helmut Zenker

Kriminalgeschichte mit Rummy Blach: Die Bäume verneigten sich, Vollmond schien. Und alles schrie hurra! - Bertolt Brecht Rummy, du bist ein Esel. Der größte Esel weit und breit. Gratuliere. Ich bin kurz vor 22 Uhr im dritten Bezirk unterwegs. Den Versuch, im Tamtam alle Tequila-Spezialitäten persönlich auszuprobieren, habe ich abbrechen müssen. Die Musik aus dem Autoradio ist mir auch leise zu laut. Als Bobby Bare zu dröhnen beginnt: „Pull me another tequila“, ist die Grenze meiner Belastbarkeit mehr als erreicht. Der Country-Schluchzer kriegt in meinem Golf augenblicklich Auftrittsverbot. Rummy Blach, 28, arroganter Cabriofahrer, besessener Rummy-Spieler und nicht immer erfolgreicher Privatdetektiv, hat seine überaus seltsamen Fälle vom März 1989 bis Jänner 1990 exklusiv im Wiener in Wien geschildert. Inklusive Musik von Helmut Zenker: „De Duddln von der Oma“

Kriminalgeschichte mit Rummy Blach: Die Bäume verneigten sich, Vollmond schien. Und alles schrie hurra! - Bertolt Brecht Rummy, du bist ein Esel. Der größte Esel weit und breit. Gratuliere. Ich bin kurz vor 22 Uhr im dritten Bezirk unterwegs. Den Versuch, im Tamtam alle Tequila-Spezialitäten persönlich auszuprobieren, habe ich abbrechen müssen. Die Musik aus dem Autoradio ist mir auch leise zu laut. Als Bobby Bare zu dröhnen beginnt: „Pull me another tequila“, ist die Grenze meiner Belastbarkeit mehr als erreicht. Der Country-Schluchzer kriegt in meinem Golf augenblicklich Auftrittsverbot. Rummy Blach, 28, arroganter Cabriofahrer, besessener Rummy-Spieler und nicht immer erfolgreicher Privatdetektiv, hat seine überaus seltsamen Fälle vom März 1989 bis Jänner 1990 exklusiv im Wiener in Wien geschildert. Inklusive Musik von Helmut Zenker: „De Duddln von der Oma“
More Information

Description:

Kriminalgeschichte mit Rummy Blach: Die Bäume verneigten sich, Vollmond schien. Und alles schrie hurra! - Bertolt Brecht Rummy, du bist ein Esel. Der größte Esel weit und breit. Gratuliere. Ich bin kurz vor 22 Uhr im dritten Bezirk unterwegs. Den Versuch, im Tamtam alle Tequila-Spezialitäten persönlich auszuprobieren, habe ich abbrechen müssen. Die Musik aus dem Autoradio ist mir auch leise zu laut. Als Bobby Bare zu dröhnen beginnt: „Pull me another tequila“, ist die Grenze meiner Belastbarkeit mehr als erreicht. Der Country-Schluchzer kriegt in meinem Golf augenblicklich Auftrittsverbot. Rummy Blach, 28, arroganter Cabriofahrer, besessener Rummy-Spieler und nicht immer erfolgreicher Privatdetektiv, hat seine überaus seltsamen Fälle vom März 1989 bis Jänner 1990 exklusiv im Wiener in Wien geschildert. Inklusive Musik von Helmut Zenker: „De Duddln von der Oma“

Language:

German

Narrators:

Franz Suhrada

Length:

21m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

03:27


Chapter 2
Chapter 2

01:52


Chapter 3
Chapter 3

02:09


Chapter 4
Chapter 4

02:02


Chapter 5
Chapter 5

02:24


Chapter 6
Chapter 6

03:45


Chapter 7
Chapter 7

04:21


Chapter 8
Chapter 8

01:34