Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Rummy Blach: Mutter, Vater, Kind-logo

Rummy Blach: Mutter, Vater, Kind

Helmut Zenker

Und weil er schon lange gestorben ist, lebt er heute noch immer nicht mehr. Wolfgang Linder Es gibt Tage, an denen sich ein Rummy Blach gar nicht von der Matratze lösen sollte. Vom heutigen Tag ist absolut nichts zu erwarten. Kein Fall, kein lukratives Spiel ist in Aussicht; nur private Pflichten. Meine aktuellste Bekanntschaft, Regina Sperl, ist zwar erst 24, aber Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern. Sie wohnt direkt über meinem Büro. Kennen gelernt habe ich die sehenswerte Person erst vor zwei Monaten, weil ich mich über den Lärm bei ihr beschwert habe. Ihre Kinder haben oben Katz und Maus gespielt, und mein dreiflammiger Altluster hat wie bei einem Erdbeben geschwankt… Rummy Blach, 28, arroganter Cabriofahrer, besessener Rummy-Spieler und nicht immer erfolgreicher Privatdetektiv, hat seine überaus seltsamen Fälle vom März 1989 bis Jänner 1990 exklusiv im Wiener in Wien geschildert.

Und weil er schon lange gestorben ist, lebt er heute noch immer nicht mehr. Wolfgang Linder Es gibt Tage, an denen sich ein Rummy Blach gar nicht von der Matratze lösen sollte. Vom heutigen Tag ist absolut nichts zu erwarten. Kein Fall, kein lukratives Spiel ist in Aussicht; nur private Pflichten. Meine aktuellste Bekanntschaft, Regina Sperl, ist zwar erst 24, aber Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern. Sie wohnt direkt über meinem Büro. Kennen gelernt habe ich die sehenswerte Person erst vor zwei Monaten, weil ich mich über den Lärm bei ihr beschwert habe. Ihre Kinder haben oben Katz und Maus gespielt, und mein dreiflammiger Altluster hat wie bei einem Erdbeben geschwankt… Rummy Blach, 28, arroganter Cabriofahrer, besessener Rummy-Spieler und nicht immer erfolgreicher Privatdetektiv, hat seine überaus seltsamen Fälle vom März 1989 bis Jänner 1990 exklusiv im Wiener in Wien geschildert.
More Information

Description:

Und weil er schon lange gestorben ist, lebt er heute noch immer nicht mehr. Wolfgang Linder Es gibt Tage, an denen sich ein Rummy Blach gar nicht von der Matratze lösen sollte. Vom heutigen Tag ist absolut nichts zu erwarten. Kein Fall, kein lukratives Spiel ist in Aussicht; nur private Pflichten. Meine aktuellste Bekanntschaft, Regina Sperl, ist zwar erst 24, aber Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern. Sie wohnt direkt über meinem Büro. Kennen gelernt habe ich die sehenswerte Person erst vor zwei Monaten, weil ich mich über den Lärm bei ihr beschwert habe. Ihre Kinder haben oben Katz und Maus gespielt, und mein dreiflammiger Altluster hat wie bei einem Erdbeben geschwankt… Rummy Blach, 28, arroganter Cabriofahrer, besessener Rummy-Spieler und nicht immer erfolgreicher Privatdetektiv, hat seine überaus seltsamen Fälle vom März 1989 bis Jänner 1990 exklusiv im Wiener in Wien geschildert.

Language:

German

Narrators:

Franz Suhrada

Length:

21m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

03:25


Chapter 2
Chapter 2

10:15


Chapter 3
Chapter 3

03:22


Chapter 4
Chapter 4

01:34


Chapter 5
Chapter 5

03:19