Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Satans Kinder - New York Detectives 5 (Ungekürzt)-logo

Satans Kinder - New York Detectives 5 (Ungekürzt)

Henry Rohmer

Die Industriellen-Tochter Kelly Morgan interessiert sich für Okkultismus und Totenbeschwörung. Eines Tages ist sie wie vom Erdbeben verschluckt. Dass sie tatsächlich zum Gespenst geworden ist, mag natürlich niemand wirklich glauben. Am allerwenigsten Bount Reiniger, der Privatdetektiv. Ein geheimnisvoller Brief taucht auf und führt Bount Reinigers Spur nach Arizona. Seit einiger Zeit geschehen dort mysteriöse Morde, die alle einem finsteren Ritual zugrunde zu liegen scheinen. Bount macht sich auf dem Weg ins sonnige Tuscon, um sich die Verhältnisse näher anzuschauen. Vom dortigen Polizeichef kann Bount sich aber nur wenig Hilfe erhoffen - alle im Ort begegnen Bount mit einer gehörigen Portion Skepsis. Auf sich alleine gestellt, gerät Reiniger immer tiefer in einen Strudel aus blutigen Ereignissen, so dass er fast schon selbst Mühe hat, am Leben zu bleiben. Doch er will den Fall lösen und verfolgt dabei einen riskanten Plan... Henry Rohmer ist das Pseudonym des deutschen Autors Alfred Bekker. Alfred Bekker wurde am 27. September 1964 in Borghorst/Nordrhein-Westfalen geboren und ist heute bekannt als Autor von mehr als 350 Romanen. A. Bekkers Schaffen ist in einer Vielzahl literarischen Gattungen vertreten. Er veröffentlichte bislang sowohl Romane in den Genres Krimi, Horror und Fantasy als auch Western und historische Romane. Zudem ist er im Kinder-und Jugendbuchbereich tätig. Neben seinem bürgerlichen Namen verwendet A. Bekker auch verschiedene Pseudonyme für seine Arbeiten. Unter anderem schreibt er als Neal Chadwick, John Devlin, Sidney Gardner und Jack Raymond.

Die Industriellen-Tochter Kelly Morgan interessiert sich für Okkultismus und Totenbeschwörung. Eines Tages ist sie wie vom Erdbeben verschluckt. Dass sie tatsächlich zum Gespenst geworden ist, mag natürlich niemand wirklich glauben. Am allerwenigsten Bount Reiniger, der Privatdetektiv. Ein geheimnisvoller Brief taucht auf und führt Bount Reinigers Spur nach Arizona. Seit einiger Zeit geschehen dort mysteriöse Morde, die alle einem finsteren Ritual zugrunde zu liegen scheinen. Bount macht sich auf dem Weg ins sonnige Tuscon, um sich die Verhältnisse näher anzuschauen. Vom dortigen Polizeichef kann Bount sich aber nur wenig Hilfe erhoffen - alle im Ort begegnen Bount mit einer gehörigen Portion Skepsis. Auf sich alleine gestellt, gerät Reiniger immer tiefer in einen Strudel aus blutigen Ereignissen, so dass er fast schon selbst Mühe hat, am Leben zu bleiben. Doch er will den Fall lösen und verfolgt dabei einen riskanten Plan... Henry Rohmer ist das Pseudonym des deutschen Autors Alfred Bekker. Alfred Bekker wurde am 27. September 1964 in Borghorst/Nordrhein-Westfalen geboren und ist heute bekannt als Autor von mehr als 350 Romanen. A. Bekkers Schaffen ist in einer Vielzahl literarischen Gattungen vertreten. Er veröffentlichte bislang sowohl Romane in den Genres Krimi, Horror und Fantasy als auch Western und historische Romane. Zudem ist er im Kinder-und Jugendbuchbereich tätig. Neben seinem bürgerlichen Namen verwendet A. Bekker auch verschiedene Pseudonyme für seine Arbeiten. Unter anderem schreibt er als Neal Chadwick, John Devlin, Sidney Gardner und Jack Raymond.
More Information

Description:

Die Industriellen-Tochter Kelly Morgan interessiert sich für Okkultismus und Totenbeschwörung. Eines Tages ist sie wie vom Erdbeben verschluckt. Dass sie tatsächlich zum Gespenst geworden ist, mag natürlich niemand wirklich glauben. Am allerwenigsten Bount Reiniger, der Privatdetektiv. Ein geheimnisvoller Brief taucht auf und führt Bount Reinigers Spur nach Arizona. Seit einiger Zeit geschehen dort mysteriöse Morde, die alle einem finsteren Ritual zugrunde zu liegen scheinen. Bount macht sich auf dem Weg ins sonnige Tuscon, um sich die Verhältnisse näher anzuschauen. Vom dortigen Polizeichef kann Bount sich aber nur wenig Hilfe erhoffen - alle im Ort begegnen Bount mit einer gehörigen Portion Skepsis. Auf sich alleine gestellt, gerät Reiniger immer tiefer in einen Strudel aus blutigen Ereignissen, so dass er fast schon selbst Mühe hat, am Leben zu bleiben. Doch er will den Fall lösen und verfolgt dabei einen riskanten Plan... Henry Rohmer ist das Pseudonym des deutschen Autors Alfred Bekker. Alfred Bekker wurde am 27. September 1964 in Borghorst/Nordrhein-Westfalen geboren und ist heute bekannt als Autor von mehr als 350 Romanen. A. Bekkers Schaffen ist in einer Vielzahl literarischen Gattungen vertreten. Er veröffentlichte bislang sowohl Romane in den Genres Krimi, Horror und Fantasy als auch Western und historische Romane. Zudem ist er im Kinder-und Jugendbuchbereich tätig. Neben seinem bürgerlichen Namen verwendet A. Bekker auch verschiedene Pseudonyme für seine Arbeiten. Unter anderem schreibt er als Neal Chadwick, John Devlin, Sidney Gardner und Jack Raymond.

Language:

German

Narrators:

Bert Stevens

Length:

2h 50m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

11:08


Chapter 2
Chapter 2

10:10


Chapter 3
Chapter 3

04:52


Chapter 4
Chapter 4

07:16


Chapter 5
Chapter 5

02:10


Chapter 6
Chapter 6

07:20


Chapter 7
Chapter 7

05:42


Chapter 8
Chapter 8

04:19


Chapter 9
Chapter 9

06:11


Chapter 10
Chapter 10

04:24


Chapter 11
Chapter 11

03:22


Chapter 12
Chapter 12

06:17


Chapter 13
Chapter 13

01:17


Chapter 14
Chapter 14

07:20


Chapter 15
Chapter 15

08:57


Chapter 16
Chapter 16

01:27


Chapter 17
Chapter 17

02:25


Chapter 18
Chapter 18

02:51


Chapter 19
Chapter 19

11:42


Chapter 20
Chapter 20

07:13


Chapter 21
Chapter 21

02:43


Chapter 22
Chapter 22

08:49


Chapter 23
Chapter 23

04:43


Chapter 24
Chapter 24

01:32


Chapter 25
Chapter 25

06:08


Chapter 26
Chapter 26

01:04


Chapter 27
Chapter 27

07:20


Chapter 28
Chapter 28

06:54


Chapter 29
Chapter 29

04:18


Chapter 30
Chapter 30

03:08


Chapter 31
Chapter 31

03:57


Chapter 32
Chapter 32

03:20