Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Sherlock Holmes: Der Daumen des Ingenieurs-logo

Sherlock Holmes: Der Daumen des Ingenieurs

Arthur Conan Doyle

Arthur Conan Doyle wurde am 22. Mai 1859 in Edinburgh geboren und verstarb am7. Juli 1930 in Crowborough, Sussex. Er war ein britischer Arzt und Schriftsteller. Doyle arbeitete 1880 als Schiffsarzt auf einem Walfänger, der in die Arktis segelte und 1881 bereiste er in gleicher Funktion auf einem anderen Schiff Westafrika. Danach führte er 8 Jahre lang eine Arztpraxis in der Nähe von Portsmouth und schrieb in seiner Freizeit die ersten Sherlock Holmes-Geschichten. 1887 wurde seine erste Erzählung um den weltberühmten Detektiv veröffentlicht und 1890 zog er nach London. Schon im Folgejahr konnte Doyle von der Schriftstellerei seinen Lebensunterhalt bestreiten. Am 7. Juli 1930 verstarb Arthur Conan Doyle infolge eines Herzinfarkts auf seinem Anwesen in Crowborough, Sussex. In der All Saints Church des kleinen Ortes Minstead wurde er unter einer alten Eiche beerdigt. Der Sprecher Friedrich Frieden verschafft mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil der Literatur von Arthur Conan Doyle gelebten Ausdruck.

Arthur Conan Doyle wurde am 22. Mai 1859 in Edinburgh geboren und verstarb am7. Juli 1930 in Crowborough, Sussex. Er war ein britischer Arzt und Schriftsteller. Doyle arbeitete 1880 als Schiffsarzt auf einem Walfänger, der in die Arktis segelte und 1881 bereiste er in gleicher Funktion auf einem anderen Schiff Westafrika. Danach führte er 8 Jahre lang eine Arztpraxis in der Nähe von Portsmouth und schrieb in seiner Freizeit die ersten Sherlock Holmes-Geschichten. 1887 wurde seine erste Erzählung um den weltberühmten Detektiv veröffentlicht und 1890 zog er nach London. Schon im Folgejahr konnte Doyle von der Schriftstellerei seinen Lebensunterhalt bestreiten. Am 7. Juli 1930 verstarb Arthur Conan Doyle infolge eines Herzinfarkts auf seinem Anwesen in Crowborough, Sussex. In der All Saints Church des kleinen Ortes Minstead wurde er unter einer alten Eiche beerdigt. Der Sprecher Friedrich Frieden verschafft mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil der Literatur von Arthur Conan Doyle gelebten Ausdruck.
More Information

Genres:

Classics

Description:

Arthur Conan Doyle wurde am 22. Mai 1859 in Edinburgh geboren und verstarb am7. Juli 1930 in Crowborough, Sussex. Er war ein britischer Arzt und Schriftsteller. Doyle arbeitete 1880 als Schiffsarzt auf einem Walfänger, der in die Arktis segelte und 1881 bereiste er in gleicher Funktion auf einem anderen Schiff Westafrika. Danach führte er 8 Jahre lang eine Arztpraxis in der Nähe von Portsmouth und schrieb in seiner Freizeit die ersten Sherlock Holmes-Geschichten. 1887 wurde seine erste Erzählung um den weltberühmten Detektiv veröffentlicht und 1890 zog er nach London. Schon im Folgejahr konnte Doyle von der Schriftstellerei seinen Lebensunterhalt bestreiten. Am 7. Juli 1930 verstarb Arthur Conan Doyle infolge eines Herzinfarkts auf seinem Anwesen in Crowborough, Sussex. In der All Saints Church des kleinen Ortes Minstead wurde er unter einer alten Eiche beerdigt. Der Sprecher Friedrich Frieden verschafft mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil der Literatur von Arthur Conan Doyle gelebten Ausdruck.

Language:

German

Narrators:

Friedrich Frieden

Length:

43m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

01:07


Chapter 2
Chapter 2

01:09


Chapter 3
Chapter 3

01:09


Chapter 4
Chapter 4

01:09


Chapter 5
Chapter 5

01:09


Chapter 6
Chapter 6

01:09


Chapter 7
Chapter 7

01:09


Chapter 8
Chapter 8

01:09


Chapter 9
Chapter 9

01:09


Chapter 10
Chapter 10

01:09


Chapter 11
Chapter 11

01:09


Chapter 12
Chapter 12

01:09


Chapter 13
Chapter 13

01:09


Chapter 14
Chapter 14

01:09


Chapter 15
Chapter 15

01:09


Chapter 16
Chapter 16

01:09


Chapter 17
Chapter 17

01:09


Chapter 18
Chapter 18

01:09


Chapter 19
Chapter 19

01:09


Chapter 20
Chapter 20

01:09


Chapter 21
Chapter 21

01:09


Chapter 22
Chapter 22

01:09


Chapter 23
Chapter 23

01:09


Chapter 24
Chapter 24

01:09


Chapter 25
Chapter 25

01:09


Chapter 26
Chapter 26

01:09


Chapter 27
Chapter 27

01:09


Chapter 28
Chapter 28

01:09


Chapter 29
Chapter 29

01:09


Chapter 30
Chapter 30

01:09


Chapter 31
Chapter 31

01:09


Chapter 32
Chapter 32

01:09


Chapter 33
Chapter 33

01:09


Chapter 34
Chapter 34

01:09


Chapter 35
Chapter 35

01:09


Chapter 36
Chapter 36

01:09


Chapter 37
Chapter 37

01:09


Chapter 38
Chapter 38

00:49