Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Terror Austriae-logo

Terror Austriae

Alfred Polansky

Terror Austriae wird ein poetische-dialektischer Ausflug in die Fremde beschrieben, die ja, wie man weiß, überall zu Hause ist. Durch die launisch dicke Brille der österreichischen Seele erfährt der bereite Zuhörer von deren bunter Befindlichkeit, von Erinnerungen, die nur allzu gerne zwischen dünkelhafter Sicherheit, misstrauischer Angst aber manchmal auch überraschend klaren Einsichten hin und her pendeln. Inhalt: Intro / Prolog Italien / Am Strand / Spanien / Señorita / Frankreich / Parlez-vous français, Madam? / Deutschland / Das Quarklied / Österreich / Der Sprung der Lipizzaner / Tschechien / Das verratene Bier / Ungarn / Der freundliche Graf Andrássy / Schweden / Woanders und daheim / Liechtenstein / Im Schutz von Vaduz / Großbritannien / Good night, Vienna / Epilog / Das Affenlied oder Mandolinen und Gitarren

Terror Austriae wird ein poetische-dialektischer Ausflug in die Fremde beschrieben, die ja, wie man weiß, überall zu Hause ist. Durch die launisch dicke Brille der österreichischen Seele erfährt der bereite Zuhörer von deren bunter Befindlichkeit, von Erinnerungen, die nur allzu gerne zwischen dünkelhafter Sicherheit, misstrauischer Angst aber manchmal auch überraschend klaren Einsichten hin und her pendeln. Inhalt: Intro / Prolog Italien / Am Strand / Spanien / Señorita / Frankreich / Parlez-vous français, Madam? / Deutschland / Das Quarklied / Österreich / Der Sprung der Lipizzaner / Tschechien / Das verratene Bier / Ungarn / Der freundliche Graf Andrássy / Schweden / Woanders und daheim / Liechtenstein / Im Schutz von Vaduz / Großbritannien / Good night, Vienna / Epilog / Das Affenlied oder Mandolinen und Gitarren
More Information

Genres:

Fiction

Description:

Terror Austriae wird ein poetische-dialektischer Ausflug in die Fremde beschrieben, die ja, wie man weiß, überall zu Hause ist. Durch die launisch dicke Brille der österreichischen Seele erfährt der bereite Zuhörer von deren bunter Befindlichkeit, von Erinnerungen, die nur allzu gerne zwischen dünkelhafter Sicherheit, misstrauischer Angst aber manchmal auch überraschend klaren Einsichten hin und her pendeln. Inhalt: Intro / Prolog Italien / Am Strand / Spanien / Señorita / Frankreich / Parlez-vous français, Madam? / Deutschland / Das Quarklied / Österreich / Der Sprung der Lipizzaner / Tschechien / Das verratene Bier / Ungarn / Der freundliche Graf Andrássy / Schweden / Woanders und daheim / Liechtenstein / Im Schutz von Vaduz / Großbritannien / Good night, Vienna / Epilog / Das Affenlied oder Mandolinen und Gitarren

Language:

German

Narrators:

Wolfram Berger

Length:

1h


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

00:40


Chapter 2
Chapter 2

02:43


Chapter 3
Chapter 3

01:56


Chapter 4
Chapter 4

03:17


Chapter 5
Chapter 5

02:39


Chapter 6
Chapter 6

02:06


Chapter 7
Chapter 7

02:51


Chapter 8
Chapter 8

01:43


Chapter 9
Chapter 9

02:53


Chapter 10
Chapter 10

00:40


Chapter 11
Chapter 11

02:26


Chapter 12
Chapter 12

02:39


Chapter 13
Chapter 13

02:49


Chapter 14
Chapter 14

02:45


Chapter 15
Chapter 15

03:30


Chapter 16
Chapter 16

02:57


Chapter 17
Chapter 17

03:49


Chapter 18
Chapter 18

03:32


Chapter 19
Chapter 19

03:54


Chapter 20
Chapter 20

02:07


Chapter 21
Chapter 21

02:37


Chapter 22
Chapter 22

02:51


Chapter 23
Chapter 23

02:38