Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Todeswalzer-logo

Todeswalzer

Gerhard Loibelsberger

Als Österreich-Ungarn am 28. Juli 1914 Serbien den Krieg erklärte, glaubte man in Österreich-Ungarn, dass die Niederschlagung Serbiens eine Angelegenheit von wenigen Monaten sei. Im kollektiven Fieber der Hass- und Rachegefühle gegen Serbien, kam vielen die Kriegserklärung wie der Beginn einer rauschenden Ballnacht der Rache vor. Tatsächlich aber begann sich der Todeswalzer innerhalb weniger Monate immer schneller und schneller zu drehen. In dieser aufgeheizten Atmosphäre ermittelt Joseph Maria Nechyba. Er sucht einen Serienmörder, der seine Opfer bestialisch abschlachtet. Während der Inspector dem Mörder auf die Spur kommt, stellen sich in der kriegsbesoffenen Bevölkerung erste Katergefühle ein.

Als Österreich-Ungarn am 28. Juli 1914 Serbien den Krieg erklärte, glaubte man in Österreich-Ungarn, dass die Niederschlagung Serbiens eine Angelegenheit von wenigen Monaten sei. Im kollektiven Fieber der Hass- und Rachegefühle gegen Serbien, kam vielen die Kriegserklärung wie der Beginn einer rauschenden Ballnacht der Rache vor. Tatsächlich aber begann sich der Todeswalzer innerhalb weniger Monate immer schneller und schneller zu drehen. In dieser aufgeheizten Atmosphäre ermittelt Joseph Maria Nechyba. Er sucht einen Serienmörder, der seine Opfer bestialisch abschlachtet. Während der Inspector dem Mörder auf die Spur kommt, stellen sich in der kriegsbesoffenen Bevölkerung erste Katergefühle ein.
More Information

Description:

Als Österreich-Ungarn am 28. Juli 1914 Serbien den Krieg erklärte, glaubte man in Österreich-Ungarn, dass die Niederschlagung Serbiens eine Angelegenheit von wenigen Monaten sei. Im kollektiven Fieber der Hass- und Rachegefühle gegen Serbien, kam vielen die Kriegserklärung wie der Beginn einer rauschenden Ballnacht der Rache vor. Tatsächlich aber begann sich der Todeswalzer innerhalb weniger Monate immer schneller und schneller zu drehen. In dieser aufgeheizten Atmosphäre ermittelt Joseph Maria Nechyba. Er sucht einen Serienmörder, der seine Opfer bestialisch abschlachtet. Während der Inspector dem Mörder auf die Spur kommt, stellen sich in der kriegsbesoffenen Bevölkerung erste Katergefühle ein.

Language:

German

Length:

5h 4m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

05:55


Chapter 2
Chapter 2

07:19


Chapter 3
Chapter 3

03:52


Chapter 4
Chapter 4

03:54


Chapter 5
Chapter 5

04:17


Chapter 6
Chapter 6

09:24


Chapter 7
Chapter 7

09:18


Chapter 8
Chapter 8

02:11


Chapter 9
Chapter 9

06:44


Chapter 10
Chapter 10

09:18


Chapter 11
Chapter 11

08:45


Chapter 12
Chapter 12

09:02


Chapter 13
Chapter 13

05:55


Chapter 14
Chapter 14

06:46


Chapter 15
Chapter 15

07:33


Chapter 16
Chapter 16

05:42


Chapter 17
Chapter 17

07:39


Chapter 18
Chapter 18

10:53


Chapter 19
Chapter 19

08:23


Chapter 20
Chapter 20

08:13


Chapter 21
Chapter 21

06:31


Chapter 22
Chapter 22

06:05


Chapter 23
Chapter 23

06:53


Chapter 24
Chapter 24

05:30


Chapter 25
Chapter 25

07:36


Chapter 26
Chapter 26

09:27


Chapter 27
Chapter 27

07:55


Chapter 28
Chapter 28

03:41


Chapter 29
Chapter 29

06:07


Chapter 30
Chapter 30

03:49


Chapter 31
Chapter 31

05:26


Chapter 32
Chapter 32

04:49


Chapter 33
Chapter 33

02:47


Chapter 34
Chapter 34

08:22


Chapter 35
Chapter 35

10:07


Chapter 36
Chapter 36

05:33


Chapter 37
Chapter 37

02:51


Chapter 38
Chapter 38

07:57


Chapter 39
Chapter 39

04:43


Chapter 40
Chapter 40

05:58


Chapter 41
Chapter 41

08:17


Chapter 42
Chapter 42

08:22


Chapter 43
Chapter 43

03:14


Chapter 44
Chapter 44

07:29


Chapter 45
Chapter 45

03:49


Chapter 46
Chapter 46

04:34


Chapter 47
Chapter 47

05:55