Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Wider den Terrorismus-logo

Wider den Terrorismus

Arno Gruen

Der Terrorismus wird mehr und mehr zur tödlichen Bedrohung der ganzen Welt. Wie lässt sich die Gewaltspirale, die sich immer schneller dreht und zum Fluch aller Länder geworden ist, unterbrechen? Die Terroranschläge sind eine tödliche Bedrohung für die Menschheit. Terroristen geben im Namen ihres Gottes die Welt der Zerstörung preis. Menschliches Leid und Schmerz bedeuten für sie Schwäche. Terroristen sind identitätslose Menschen, die Gewalt vor der Weltöffentlichkeit in Szene setzen. Ihre Scheinidentität hoffen sie, zu überwinden und als Helden oder Heilige verehrt zu werden. Terroristen sind keine Mit-Menschen mehr. Ihr Selbst mussten sie abspalten. Den Tod verklären Terroristen zum Sieg. Diesem Terror muss Einhalt geboten werden. Wir müssen endlich das Parallelogramm aus Angst, Hass, Extremismus und Gewalt als Urschande der menschlichen Existenz wahrnehmen und überwinden.

Der Terrorismus wird mehr und mehr zur tödlichen Bedrohung der ganzen Welt. Wie lässt sich die Gewaltspirale, die sich immer schneller dreht und zum Fluch aller Länder geworden ist, unterbrechen? Die Terroranschläge sind eine tödliche Bedrohung für die Menschheit. Terroristen geben im Namen ihres Gottes die Welt der Zerstörung preis. Menschliches Leid und Schmerz bedeuten für sie Schwäche. Terroristen sind identitätslose Menschen, die Gewalt vor der Weltöffentlichkeit in Szene setzen. Ihre Scheinidentität hoffen sie, zu überwinden und als Helden oder Heilige verehrt zu werden. Terroristen sind keine Mit-Menschen mehr. Ihr Selbst mussten sie abspalten. Den Tod verklären Terroristen zum Sieg. Diesem Terror muss Einhalt geboten werden. Wir müssen endlich das Parallelogramm aus Angst, Hass, Extremismus und Gewalt als Urschande der menschlichen Existenz wahrnehmen und überwinden.
More Information

Description:

Der Terrorismus wird mehr und mehr zur tödlichen Bedrohung der ganzen Welt. Wie lässt sich die Gewaltspirale, die sich immer schneller dreht und zum Fluch aller Länder geworden ist, unterbrechen? Die Terroranschläge sind eine tödliche Bedrohung für die Menschheit. Terroristen geben im Namen ihres Gottes die Welt der Zerstörung preis. Menschliches Leid und Schmerz bedeuten für sie Schwäche. Terroristen sind identitätslose Menschen, die Gewalt vor der Weltöffentlichkeit in Szene setzen. Ihre Scheinidentität hoffen sie, zu überwinden und als Helden oder Heilige verehrt zu werden. Terroristen sind keine Mit-Menschen mehr. Ihr Selbst mussten sie abspalten. Den Tod verklären Terroristen zum Sieg. Diesem Terror muss Einhalt geboten werden. Wir müssen endlich das Parallelogramm aus Angst, Hass, Extremismus und Gewalt als Urschande der menschlichen Existenz wahrnehmen und überwinden.

Language:

German

Narrators:

Claus Vester

Length:

1h 20m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

01:38


Chapter 2
Chapter 2

01:58


Chapter 3
Chapter 3

01:15


Chapter 4
Chapter 4

01:56


Chapter 5
Chapter 5

01:55


Chapter 6
Chapter 6

01:52


Chapter 7
Chapter 7

01:36


Chapter 8
Chapter 8

01:09


Chapter 9
Chapter 9

01:43


Chapter 10
Chapter 10

01:33


Chapter 11
Chapter 11

01:07


Chapter 12
Chapter 12

01:39


Chapter 13
Chapter 13

01:36


Chapter 14
Chapter 14

01:29


Chapter 15
Chapter 15

01:26


Chapter 16
Chapter 16

00:57


Chapter 17
Chapter 17

01:39


Chapter 18
Chapter 18

01:35


Chapter 19
Chapter 19

01:34


Chapter 20
Chapter 20

01:30


Chapter 21
Chapter 21

01:20


Chapter 22
Chapter 22

01:11


Chapter 23
Chapter 23

01:34


Chapter 24
Chapter 24

01:40


Chapter 25
Chapter 25

01:38


Chapter 26
Chapter 26

01:50


Chapter 27
Chapter 27

01:38


Chapter 28
Chapter 28

01:50


Chapter 29
Chapter 29

01:56


Chapter 30
Chapter 30

01:43


Chapter 31
Chapter 31

01:10


Chapter 32
Chapter 32

01:20


Chapter 33
Chapter 33

01:56


Chapter 34
Chapter 34

01:51


Chapter 35
Chapter 35

01:58


Chapter 36
Chapter 36

01:35


Chapter 37
Chapter 37

01:42


Chapter 38
Chapter 38

01:21


Chapter 39
Chapter 39

01:19


Chapter 40
Chapter 40

01:09


Chapter 41
Chapter 41

01:26


Chapter 42
Chapter 42

01:37


Chapter 43
Chapter 43

01:14


Chapter 44
Chapter 44

02:09


Chapter 45
Chapter 45

01:28


Chapter 46
Chapter 46

02:01


Chapter 47
Chapter 47

01:45


Chapter 48
Chapter 48

02:09


Chapter 49
Chapter 49

01:05


Chapter 50
Chapter 50

01:10


Chapter 51
Chapter 51

01:48