Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Wollust des Erleichterns (Eine erotische Geschichte)-logo

Wollust des Erleichterns (Eine erotische Geschichte)

Alois Hallner

Es ist schon ein paar Jahre her. Ich habe da noch studiert. Chemie an der Technischen Universität Wien. Und in einem möblierten Kabinett zur Untermiete gewohnt. In Favoriten, in der Laxenburger Straße. Wir, meine Wirtsleute und ich, saßen gerade gemütlich beim Nachtmahl, als ein Anruf kam. Für mich. Wer kann das nur sein? Alois Hallner, geb. 1919 in Wien; daselbst Medizinstudium 1937-1942; als Arzt in Stalingrad (Kessel und Gefangenschaft) 1942-1948; wieder in Wien (Wilhelminenspital und Österreichisches Krebsforschungsinstitut) 1948-1957; danach Berlin, DDR (Humboldt-Universität, Charité); seit 1985 im Ruhestand

Es ist schon ein paar Jahre her. Ich habe da noch studiert. Chemie an der Technischen Universität Wien. Und in einem möblierten Kabinett zur Untermiete gewohnt. In Favoriten, in der Laxenburger Straße. Wir, meine Wirtsleute und ich, saßen gerade gemütlich beim Nachtmahl, als ein Anruf kam. Für mich. Wer kann das nur sein? Alois Hallner, geb. 1919 in Wien; daselbst Medizinstudium 1937-1942; als Arzt in Stalingrad (Kessel und Gefangenschaft) 1942-1948; wieder in Wien (Wilhelminenspital und Österreichisches Krebsforschungsinstitut) 1948-1957; danach Berlin, DDR (Humboldt-Universität, Charité); seit 1985 im Ruhestand
More Information

Description:

Es ist schon ein paar Jahre her. Ich habe da noch studiert. Chemie an der Technischen Universität Wien. Und in einem möblierten Kabinett zur Untermiete gewohnt. In Favoriten, in der Laxenburger Straße. Wir, meine Wirtsleute und ich, saßen gerade gemütlich beim Nachtmahl, als ein Anruf kam. Für mich. Wer kann das nur sein? Alois Hallner, geb. 1919 in Wien; daselbst Medizinstudium 1937-1942; als Arzt in Stalingrad (Kessel und Gefangenschaft) 1942-1948; wieder in Wien (Wilhelminenspital und Österreichisches Krebsforschungsinstitut) 1948-1957; danach Berlin, DDR (Humboldt-Universität, Charité); seit 1985 im Ruhestand

Language:

German

Length:

26m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

02:34


Chapter 2
Chapter 2

03:33


Chapter 3
Chapter 3

02:14


Chapter 4
Chapter 4

01:21


Chapter 5
Chapter 5

02:42


Chapter 6
Chapter 6

00:59


Chapter 7
Chapter 7

02:16


Chapter 8
Chapter 8

01:49


Chapter 9
Chapter 9

03:43


Chapter 10
Chapter 10

01:43


Chapter 11
Chapter 11

01:35


Chapter 12
Chapter 12

01:52