Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Yoga Nidra - Yoga Nidra und Chidakasha Dharana-logo

Yoga Nidra - Yoga Nidra und Chidakasha Dharana

Swami Prakashananda Saraswati

Yoga Nidra ist eine Meditation aus der tantrischen Wissenschaft. Es ist ein ganz bestimmter Bewusstseinszustand, in dem wir uns auf der Grenzlinie zwischen äußerer und innerer Welt befinden, nicht ganz wach, aber auch nicht im unbewussten Schlaf. Chidakasha Dharana ist eine tantrische Meditation. Sie zählt zur Essenz von Satyananda Yoga. Chidakasha bedeutet Raum des Bewusstseins. Es ist das Blickfeld im Ajna Chakra, der Raum vor oder hinter den geschlossenen Augen, der schwarze Raum. Hier zeigen sich psychische Bilder, die uns mit unserer inneren Welt verbinden. Das Ajna Chakra ist ein kraftvolles Energiezentrum in der Mitte des Schädels und korrespondiert mit der Zirbeldrüse oder Epiphyse. Es ist das Bindeglied zwischen Wachbewusstsein, Unbewusstem und Höchstem Bewusstsein, hier läßt sich am leichtesten das Objekt der Meditation wahrnehmen. Es ist ein Raum ohne Form, Leere, die nicht zu beschreiben ist.

Yoga Nidra ist eine Meditation aus der tantrischen Wissenschaft. Es ist ein ganz bestimmter Bewusstseinszustand, in dem wir uns auf der Grenzlinie zwischen äußerer und innerer Welt befinden, nicht ganz wach, aber auch nicht im unbewussten Schlaf. Chidakasha Dharana ist eine tantrische Meditation. Sie zählt zur Essenz von Satyananda Yoga. Chidakasha bedeutet Raum des Bewusstseins. Es ist das Blickfeld im Ajna Chakra, der Raum vor oder hinter den geschlossenen Augen, der schwarze Raum. Hier zeigen sich psychische Bilder, die uns mit unserer inneren Welt verbinden. Das Ajna Chakra ist ein kraftvolles Energiezentrum in der Mitte des Schädels und korrespondiert mit der Zirbeldrüse oder Epiphyse. Es ist das Bindeglied zwischen Wachbewusstsein, Unbewusstem und Höchstem Bewusstsein, hier läßt sich am leichtesten das Objekt der Meditation wahrnehmen. Es ist ein Raum ohne Form, Leere, die nicht zu beschreiben ist.
More Information

Description:

Yoga Nidra ist eine Meditation aus der tantrischen Wissenschaft. Es ist ein ganz bestimmter Bewusstseinszustand, in dem wir uns auf der Grenzlinie zwischen äußerer und innerer Welt befinden, nicht ganz wach, aber auch nicht im unbewussten Schlaf. Chidakasha Dharana ist eine tantrische Meditation. Sie zählt zur Essenz von Satyananda Yoga. Chidakasha bedeutet Raum des Bewusstseins. Es ist das Blickfeld im Ajna Chakra, der Raum vor oder hinter den geschlossenen Augen, der schwarze Raum. Hier zeigen sich psychische Bilder, die uns mit unserer inneren Welt verbinden. Das Ajna Chakra ist ein kraftvolles Energiezentrum in der Mitte des Schädels und korrespondiert mit der Zirbeldrüse oder Epiphyse. Es ist das Bindeglied zwischen Wachbewusstsein, Unbewusstem und Höchstem Bewusstsein, hier läßt sich am leichtesten das Objekt der Meditation wahrnehmen. Es ist ein Raum ohne Form, Leere, die nicht zu beschreiben ist.

Language:

German

Length:

52m


Chapters

Chapter 1
Chapter 1

33:11


Chapter 2
Chapter 2

18:57