Jan Weiler - Mein Leben als Mensch-logo

Jan Weiler - Mein Leben als Mensch

BR (Germany)

Jan Weiler berichtet über Selt- und Wundersames aus dem ganz normalen Irrsinn seines Alltags: spitz und überhöht, manchmal aber auch meinungsstark und entschieden, geistreich und immer neugierig in der Beobachtung seiner eigenen Erlebniswelt – und der der Hörerinnen und Hörer.

Jan Weiler berichtet über Selt- und Wundersames aus dem ganz normalen Irrsinn seines Alltags: spitz und überhöht, manchmal aber auch meinungsstark und entschieden, geistreich und immer neugierig in der Beobachtung seiner eigenen Erlebniswelt – und der der Hörerinnen und Hörer.
More Information

Location:

Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

Jan Weiler berichtet über Selt- und Wundersames aus dem ganz normalen Irrsinn seines Alltags: spitz und überhöht, manchmal aber auch meinungsstark und entschieden, geistreich und immer neugierig in der Beobachtung seiner eigenen Erlebniswelt – und der der Hörerinnen und Hörer.

Language:

German


Episodes

Terror im Treppenhaus

12/8/2019
More
Wer in München eine Wohnung bezahlen kann, gehört ohnehin schon zu den materiell Bessergestellten unter uns - oder über uns, besser gesagt. Allerdings feit ihn das nicht vor Disziplinarmaßnahmen des Hausmeisters. Strafe muss schließlich sein.

Duration:00:05:08

Krieg in Büsum

12/1/2019
More
Unser Kolumnist Jan Weiler ist im Norddeutschen mit dem Zug unterwegs und irritierenderweise blickt ihm sein Sitzgegenüber beim Telefonieren direkt ins Gesicht, so als würde er mit ihm sprechen. Dann sagt er: "Sie hat ja bisher immer Pech gehabt. Wir haben ihr es hundert und einmal gesagt. Und dann fährt sie trotzdem nach Büsum."

Duration:00:05:10

Mann und Frau trennen ein Ei

11/24/2019
More
Die Küche ist ein Schlachtfeld im Kampf der Geschlechter. Schon die Frage, wie Eiweiß und Dotter am besten auseinanderzubringen sind, kann nicht nur Eier, sondern auch Paare trennen, findet unser Wochenkolumnist Jan Weiler.

Duration:00:05:09

Kissen für Gauland!

11/17/2019
More
Jan Weiler hat früher schon den Opas nicht zugehört, die auf das Kissen gelehnt, durch das geöffnete Fenster irgendwas auf die Gasse hinaus gelabert haben. Er möchte das auch jetzt nicht tun, auch wenn solche Menschen heutzutage im Bundestag sitzen würden.

Duration:00:05:12

Das Kühlschrankkomplott

11/10/2019
More
Viele von uns bezweifeln, dass das Licht im Kühlschrank wirklich erlischt, wenn die Tür zufällt. Unser Wochenkolumnist Jan Weiler gehört nicht zu dieser Gruppe von Verschwörungstheoretikern. Sein Kühlschrank ist einem ganz anderen Komplott unterworfen.

Duration:00:04:49

Eine schwindlige Sinusitis

11/3/2019
More
Unser Wochenkolumnist ist gleich in mehrfacher Hinsicht geplagt: Eine Erkältung schwächt seinen Körper, der amerikanische Präsident zehrt an seinen Nerven - und dann ist auch noch seine Zahnbürste verschwunden.

Duration:00:05:23

Ran an den Speck!

10/27/2019
More
Not macht bekanntlich erfinderisch. Und weil sein Taschengeld nicht ausreicht, um die vielfältigen sozialen Verpflichtungen eines 16-Jährigen zu erfüllen, spornt Jan Weilers Sohn sich selbst zu kreativen Höchstleistungen an.

Duration:00:05:07

Automatisch Un-autoritär

10/20/2019
More
Wochenkolumnist Jan Weiler fühlt sich "flächendeckend nicht ernstgenommen" - ob bei der Bedienung, dem Friseur oder - beim eigenen Kinde.

Duration:00:05:11

Die Weiche ist in Mordor

10/13/2019
More
Jan Weiler stellt bedauernd fest, dass er - da fast perfekt und sehr zuverlässig - nur selten Ausreden braucht. Das sei schade, weil er nämlich auch im Erfinden von Ausreden sehr gut sei!

Duration:00:05:12

Datingtipps

10/6/2019
More
Jan Weilers Sohn Nick ist das, was man beratungsresistent nennt. Er ist 16 und trifft eigene, manchmal eigenwillige Entscheidungen. So krempelt er auch im Winter seine Hosen hoch und wartet mit blaugefrorenen Knöcheln auf den Bus. Schließlich kommt er aber doch eines Tages angedackelt und fragt unseren Kolumnisten in einer delikaten Sache um Rat.

Duration:00:05:14

Montags-Blues

9/29/2019
More
Jan Weiler hat den Montags-Blues. Das Alter fliegt unbarmherzige Angriffe auf seine verletzliche Seele. Also tut er den verhängnisvollen Schritt und fragt seine Tochter, ob sie eventuell Lust habe, ihn zu einem Konzert von New Order zu begleiten.

Duration:00:05:04

Ich schreibe für Sie

9/22/2019
More
Radiomachen macht Spaß. Und ja: wir bekommen sogar Geld dafür. Letztlich aber senden wir nur für Sie, liebe Hörerinnen und Hörer. An anderer Stelle allerdings beschleichen Jan Weiler Zweifel - etwa, wenn an einer Stau verursachenden Dauerbaustelle das Schild prangt: "Wir bauen für Sie." Wirklich?

Duration:00:05:25

Küchenkreationen

9/15/2019
More
Was unser Kolumnist am Älter werden mag, ist, dass ihm immer mehr Dinge wurst seien. z.B. sei er immun gegen Smoothies oder E-Roller. Dennoch lasse er sich gern vom jugendlichen Forscherdrang seines Sohnes inspirieren.

Duration:00:05:00

Umschulen und umschichten

8/18/2019
More
Jan Weiler macht sich Gedanken über das, was sich das Innovationsgremium der Bahn und die Paketzusteller so alles einfallen lassen, um ihre genervten Kunden zu verzaubern.

Duration:00:05:15

Neues vom Stiefel

7/21/2019
More
Unser Kolumnist beleuchtet die erfrischende Unterschiedlichkeit seiner Bewohner, die sich auch an der regionalen Unterschiedlichkeit der Haltungen zu Innenminister Salvini und dessen Flüchtlingspolitik zeigen. Je nachdem, ob man sich in Lampedusa oder in Umbrien umhöre ...

Duration:00:05:16

No news are good news

7/14/2019
More
Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten, sagen zynische Journalisten. Falsch, ganz falsch, sagt Wochenkolumnist Jan Weiler. Wer immer zuhause über Texten brütet, möchte auch mal was Gutes aus der Welt hören - oder wenigstens überhaupt mal was

Duration:00:05:15

Biblische Plage

7/7/2019
More
In seiner Glosse erzählt Jan Weiler von biblischen Plagen. Als solche empfindet er seinen Sohn Nick und dessen beide Freunde, die sich wie Heuschrecken durch die Weiler'schen Vorräte fressen.

Duration:00:05:37

Wärmestau im Kleinhirn

6/30/2019
More
Die Hitze lässt nicht nur den Grundwasserspiegel auf gefährliche Tiefen sinken. Auch dem Denkapparat unseres Kolumnisten droht die Dehydrierung. Jan Weiler greift aber selbst im Hitzetaumel zu den einzig zulässigen Biergläsern.

Duration:00:05:00

Erschöpft, aber glücklich

6/23/2019
More
Jan Weiler hat ein neues Buch vollendet - doch ganz glücklich ist er nicht. Pro geschriebener Seite benötigt er eineinhalb Pralinen. Bei einem Blick auf die 426 verfassten Seiten wird ihm klar: Er muss etwas tun, um seine Wespentaille zu retten...

Duration:00:05:10

Ein Tag voller Gram

6/16/2019
More
Tage wie diese sind vollkommen daneben - ein Missstand nach dem anderen, die Welt dreht dir eine lange Nase, und noch nicht mal die Ablenkung glückt. Aber die tröstliche Einsicht in die Unvollkommenheit unseres Daseins entspannt dich am Ende.

Duration:00:05:21