SWR2 lesenswert - Literatur-logo

SWR2 lesenswert - Literatur

Arts & Culture Podcasts

Die Sendungen SWR2 lesenswert können Sie als Podcast abonnieren.

Die Sendungen SWR2 lesenswert können Sie als Podcast abonnieren.

Location:

United States

Description:

Die Sendungen SWR2 lesenswert können Sie als Podcast abonnieren.

Language:

English


Episodes

30 Kritiker*innen. 10 Bücher. 1 Liste

4/7/2020
Aus der Bestenliste-Jury diskutieren die Literaturkritiker*innen Julia Schröder, Martin Ebel und Eberhard Falcke mit Carsten Otte über Bücher von Mario Vargas Llosa, Éric Vuillard, Ingo Schulze und Birgit Birnbacher.

Duration:00:54:22

Ulrich Bröckling - Postheroische Helden. Ein Zeitbild

4/2/2020
Hat die Gegenwart ein Heldenproblem? Ulrich Bröckling erforscht in seinem Essay „Postheroische Helden“ die Vielfalt von Heldenerzählungen und wie wir sie problematisieren. Suhrkamp Verlag ISBN 978-3-518-58747-8 277 Seiten 25 Euro

Duration:00:03:39

Peter Krištúfek- Das Haus des tauben Mannes

4/1/2020
In sieben Bildern fächert Peter Krištúfek das Leben des Arztes Alfonz Trnovský auf. In "Das Haus des tauben Mannes" entsteht das Panorama der slowakischen Gesellschaft in den Zeitläuften des 20. Jahrhunderts. Braumüller Verlag ISBN 978-3-99200-252-8 544 Seiten 25 Euro

Duration:00:03:26

Abbas Khider - Überleben in Bagdad

3/31/2020
Abbas Khider über seinen Roman "Palast der Miserablen" Moderation: Alexander Wasner Hanser Verlag ISBN 978-3-446-26565-3c 320 Seiten 23 Euro

Duration:00:57:39

Nadav Eyal - Revolte. Der weltweite Aufstand gegen die Globalisierung

3/31/2020
Der israelische Journalist Nadav Eyal erzählt in seinem Buch „Revolte. Der weltweite Aufstand gegen die Globalisierung“ vom Aufbegehren der Unzufriedenen. Ullstein Buchverlag ISBN 978-3-5502-0071-7 496 Seiten 29,99 Euro

Duration:00:03:19

Philipp Tingler - Rate, wer zum Essen bleibt

3/30/2020
Philipp Tingler nimmt in seinem neuen Roman "Rate, wer zum Essen bleibt" die deutsche Kulturschickeria aufs Korn. Ihm gelingt ein urkomisches, süffiges Gag-Feuerwerk, das aber leider den Plot gleich mit abfackelt. Verlag Kein und Aber ISBN 978-3-0369-5814-9 208 Seiten 20 Euro

Duration:00:03:19

Ein Spurenleser deutscher Geschichte(n) – Uwe Timm zum 80.Geburtstag

3/29/2020
Er gehört zu den großen deutschen Gegenwartsautoren, und seine Bücher klingen oft so, als habe er sie direkt der Wirklichkeit abgelauscht: Uwe Timm, Autor von Bestsellern wie „Die Erfindung der Currywurst“, „Am Beispiel meines Bruders“ und des Kinderbuchbeststellers „Rennschwein Rudi Rüssel", wird am 30. März 80 Jahre alt. Wir haben ihn in seiner Münchner Wohnung besucht und mit ihm über sein umfangreiches Werk gesprochen.

Duration:00:08:34

Nick Hornby - Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst. Eine Ehe in zehn Sitzungen.

3/29/2020
Nach dem Leben und vor der Therapie: Nick Hornbys neues Buch schildert eine kippelnde, aber letztlich doch nicht umstürzende Ehe. Eine eher praktisch veranlagte Ärztin und ein eher lebensuntüchtiger Popkenner kommen sich in gewitzten Dialogen wieder näher und gelangen dabei zu Lebensweisheiten, die über das Glückskeksniveau hinausreichen. | Aus dem Englischen von Ingo Hertzke | Kiepenheuer & Witsch | ISBN: 978-3-462-05410-1 | 160 Seiten, 18 Euro

Duration:00:08:09

Alles bleibt anders: Gedichte des Rammstein-Sängers und ein Geburtstagsständchen für Uwe Timm

3/29/2020
Das Leben ist gerade merkwürdig auf "Pause" gedrückt, aber das Radio läuft weiter. Wir glauben: Kultur hilft, vor allem in Krisenzeiten. Also: Hamstern Sie kein Toilettenpapier, hamstern Sie Bücher: Wir hätten da ein paar Vorschläge...

Duration:00:59:41

Graham Swift - Das sind wir

3/29/2020
Ein Magier, ein Revuegirl und ein Entertainer: In der schillernden Welt eines Varietés in Brighton verstricken sich drei junge Menschen in eine Liebesgeschichte. Graham Swift lässt das Showbusiness der 1950er Jahre wieder auferstehen – und erzählt von Illusionen, Schuld und Schweigen und vom plötzlichen Verschwinden. Ein fein gearbeitetes und berührendes Buch des preisgekrönten englischen Romanciers. | dtv | ISBN 978-3-423-28220-8 | 160 Seiten, 20 Euro

Duration:00:06:36

Benjamin Quaderer - Für immer die Alpen

3/29/2020
Ein großer, spannender Roman über ein kleines Land – Ein Junge aus Liechtenstein wird zum Datendieb und läutet damit das Ende des Fürstentums als Steueroase ein.

Duration:00:06:48

Till Lindemann - 100 Gedichte

3/29/2020
Ekelhaft, witzig, blutrünstig, leise und zart. Das ist der neue Gedichtband von Rammstein-Frontsänger Till Lindemann. Der deutsche Künstler zeigt sich wieder von seiner provokanten Seite. Kiepenheuer & Witsch ISBN: 978-3-462-05332-6 160 Seiten 18 Euro

Duration:00:06:12

Jasmin Schreiber: Marianengraben

3/27/2020
Wie es geht, sich beim eigenen Untergang mit Heiterkeit zuzuschauen, erzählt Jasmin Schreiber in ihrem Debütroman "Marianengraben". Rezension von Brigitte Neumann. Eichborn Verlag ISBN 978-3-8479-0042-9 253 Seiten 20 Euro

Duration:00:03:22

Robert Misik - Die falschen Freunde der einfachen Leute

3/26/2020
Warum der Rechtspopulismus auf fruchtbaren Boden fällt. Rezension von Gerhard Klas. Edition Suhrkamp ISBN 978-3-518-12741-4 140 Seiten 14 Euro

Duration:00:03:27

Hans Christian Andersen - O.T.

3/25/2020
Weltweit bekannt ist Hans Christian Andersen wegen seiner Märchen. Der Däne hat aber auch bemerkenswerte Romane geschrieben. Einer dieser Romane heißt "O.T.", und darin leidet ein junger Mann unter dem Makel seiner asozialen Herkunft. Rezension von Sabine Grimkowski. Übersetzung aus dem Dänischen von Heinrich Denhardt aus dem Jahr 1878 mit einer Einführung von Heinrich Detering Verlag Secession ISBN 978-3-96639-002-6 26 Euro

Duration:00:03:27

Play Hölderlin. Mehrstimmig.

3/24/2020
Der Mensch Friedrich Hölderlin hinter seiner Dichtung in einem Chor von drei Sprechern, die alle Friedrich Hölderlin sind.

Duration:01:02:00

Ivan Krastev, Stephen Holmes - Das Licht, das erlosch. Eine Abrechnung

3/24/2020
Das populistische Problem hat sich der westliche Liberalismus selbst eingebrockt: indem er sich nach 1989 für menschheitsbeglückend hielt und seine Ideologie exportierte. So sehen es Stephen Holmes und Ivan Krastev - sie analysieren, warum der Westen der Herausforderung durch Ostmitteleuropäer, Russen und Chinesen heute so hilflos gegenübersteht. Ein lesenswerter Band mit einem plausiblen Erklärungsmodell, findet Michael Kuhlmann. Aus dem Englischen von Karin Schuler Ullstein Verlag ISBN...

Duration:00:03:18

Pascale Kramer - Eine Familie

3/23/2020
Romain trinkt sich in die Besinnungslosigkeit. Seine Familie will ihn vor dem Absturz retten. In Pascale Kramers neuem Roman "Eine Familie" müssen letztendlich alle hilflos zusehen, wie Romain sich zugrunde richtet. Rezension von Susanne von Schenck. Rotpunktverlag aus dem Französischen übersetzt von Andrea Spingler ISBN 978-3-85869-844-5 192 Seiten 22 Euro

Duration:00:03:21

Speedreading - Schneller lesen mit Apps und Co

3/22/2020
Schnelllesen ist Trend, neuerdings via Apps mit den unterschiedlichsten Techniken. Das alles funktioniert aber nur begrenzt, und führt die eigentlichen Ziele des Lesens ad absurdum, sagt Pascal Fischer.

Duration:00:07:48

Der Buchhandel in Zeiten von Corona - Wie können Buchfans ihren Händler unterstützen?

3/22/2020
Die Buchläden sind geschlossen und das bringt den Handel mächtig unter Druck. Joe Lendle vom Hanser Verlag erklärt wie Leserinnen und Leser ihren Buchladen trotzdem unterstützen können. Theresa Hübner im Gespräch mit Jo Lendle, Hanser Verlag.

Duration:00:05:49