Von der Straße für die Straße - Knicki & Kröte - Social Podcast-logo

Von der Straße für die Straße - Knicki & Kröte - Social Podcast

Arts & Culture Podcasts

#Notrufprogramm - ab sofort alle 3 Tage - mit Jörg Richert - Vorstand Karuna Sozialgenossenschaft - Überlebensthema: Obdachlosigkeit & Corona! Was machen Obdachlose & Straßenkinder in der Coronakrise und wie können wir helfen? Zuhause bleiben geht nicht auf der Straße. Die Lage ist also mehr als Ernst, aber wir sind nicht hoffnungslos und lassen die in der Krise aktuell "Vergessenen" nicht allein. Ab sofort berichten Knicki & Kröte - alle 3 Tage - mit dem Vorstand der Karuna Sozialgenossenschaft Jörg Richert - als Notrufprogramm "Von der Straße für die Straße". Aktuell weniger Wichtiges über uns: Knicki & Kröte - Von der Straße für die Straße - Hört & helft! Es gibt (leider immer mehr) Leute, die obdachlos sind und denen es gerade nicht so prall geht wie uns. An irgendeinem Punkt im Leben sind viele mal falsch abgebogen (worden). Sie sind irre toll, voll verzweifelt, hübsch und hässlich, manchmal doof, ziemlich mutig, kacke drauf, gerne lustig, wild und wütend, kreativ, chaotisch, liebenswert und wie wir alle: einfach Menschen! Nur eben ohne Dach überm Kopf. Die beiden DJs und Musikanten Knicki & Kröte fahren regelmäßig - überall wo's brennt - mit ihrer „Freuwilligen Feierwehr“ in und um Berlin herum. Sie suchen und finden Obdachlose unter dunklen Brücken, an zugigen Ecken, auf marodierenden Industriebrachen, in Bahnschächten, Einkaufszentren und manchmal auch im nächsten Wald oder Hauseingang. Immer dabei: Mitgefühl und die Magie der Musik. Sie erfüllen - ganz einfach - persönliche Songwünsche. Der Soundtrack der Straße ist ihr Türöffner. Warum? Na, klopfen geht ja nun nicht. Über die Musik kommen sie ins Gespräch. Ihr Ziel: Lebensgeschichten, Träume und Wünsche von Straßenkindern und Obdachlosen herausfinden und wenn sie helfen können: helfen! Davon berichten sie regelmäßig in ihrem Social-Podcast „Von der Straße für die Straße“. Apropos Ziel, Augen auf im Straßenverkehr! Hört & helft selbst! Wenn Knicki & Kröte was auf die Beine stellen können, machen sie das spontan und so gut es eben geht. Wenn sie mal zu klein für eine Aktion sind, werden sie euch bitten, mitzuhelfen, jeder wie er mag und es ihm möglich ist. "Man kann ja so viel Gutes tun“ sang einst lieblich-bösgemeint ein gewisser Funny van Dannen. Knicki & Kröte rufen Euch als Antwort zu: "Dann macht doch einfach… und gehabt Euch lieb und wohl, ihr Mäuse - wir tun's!“ Über Knicki & Kröte: Als die vermeintlich schlechtesten DJs der Welt treiben die beiden Träshdänce-Freunde Knicki & Kröte für gewöhnlich ihr partysanes Unwesen. Die beiden Hallodris sind (wirklich nicht gut)..., (aber immer gerne) für Euch da. Sie zelebrieren für und mit Euch das Schlimmste der 70, 80er, 90er und das Letzte von heute. Dr. Albern trifft Mr. Fight – for your Right… to Party! Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert?! Doch! Der quirlige Karusselbremser - MC KNICKI (aka Zwangsjacke) - ölt schon mal seine Kehle, während der King of Love - DJ KRÖTE (sucht Frosch) - in seine Tanzeinlagen slippt… her mit dem schönen Leben! Kontakt: Web: www.knickiundkroete.de Facebook: @Trashdance Insta: knickiundkroete Freunde & Helfer: www.karuna-sozialgenossenschaft.de www.feierwehr.berlin

#Notrufprogramm - ab sofort alle 3 Tage - mit Jörg Richert - Vorstand Karuna Sozialgenossenschaft - Überlebensthema: Obdachlosigkeit & Corona! Was machen Obdachlose & Straßenkinder in der Coronakrise und wie können wir helfen? Zuhause bleiben geht nicht auf der Straße. Die Lage ist also mehr als Ernst, aber wir sind nicht hoffnungslos und lassen die in der Krise aktuell "Vergessenen" nicht allein. Ab sofort berichten Knicki & Kröte - alle 3 Tage - mit dem Vorstand der Karuna Sozialgenossenschaft Jörg Richert - als Notrufprogramm "Von der Straße für die Straße". Aktuell weniger Wichtiges über uns: Knicki & Kröte - Von der Straße für die Straße - Hört & helft! Es gibt (leider immer mehr) Leute, die obdachlos sind und denen es gerade nicht so prall geht wie uns. An irgendeinem Punkt im Leben sind viele mal falsch abgebogen (worden). Sie sind irre toll, voll verzweifelt, hübsch und hässlich, manchmal doof, ziemlich mutig, kacke drauf, gerne lustig, wild und wütend, kreativ, chaotisch, liebenswert und wie wir alle: einfach Menschen! Nur eben ohne Dach überm Kopf. Die beiden DJs und Musikanten Knicki & Kröte fahren regelmäßig - überall wo's brennt - mit ihrer „Freuwilligen Feierwehr“ in und um Berlin herum. Sie suchen und finden Obdachlose unter dunklen Brücken, an zugigen Ecken, auf marodierenden Industriebrachen, in Bahnschächten, Einkaufszentren und manchmal auch im nächsten Wald oder Hauseingang. Immer dabei: Mitgefühl und die Magie der Musik. Sie erfüllen - ganz einfach - persönliche Songwünsche. Der Soundtrack der Straße ist ihr Türöffner. Warum? Na, klopfen geht ja nun nicht. Über die Musik kommen sie ins Gespräch. Ihr Ziel: Lebensgeschichten, Träume und Wünsche von Straßenkindern und Obdachlosen herausfinden und wenn sie helfen können: helfen! Davon berichten sie regelmäßig in ihrem Social-Podcast „Von der Straße für die Straße“. Apropos Ziel, Augen auf im Straßenverkehr! Hört & helft selbst! Wenn Knicki & Kröte was auf die Beine stellen können, machen sie das spontan und so gut es eben geht. Wenn sie mal zu klein für eine Aktion sind, werden sie euch bitten, mitzuhelfen, jeder wie er mag und es ihm möglich ist. "Man kann ja so viel Gutes tun“ sang einst lieblich-bösgemeint ein gewisser Funny van Dannen. Knicki & Kröte rufen Euch als Antwort zu: "Dann macht doch einfach… und gehabt Euch lieb und wohl, ihr Mäuse - wir tun's!“ Über Knicki & Kröte: Als die vermeintlich schlechtesten DJs der Welt treiben die beiden Träshdänce-Freunde Knicki & Kröte für gewöhnlich ihr partysanes Unwesen. Die beiden Hallodris sind (wirklich nicht gut)..., (aber immer gerne) für Euch da. Sie zelebrieren für und mit Euch das Schlimmste der 70, 80er, 90er und das Letzte von heute. Dr. Albern trifft Mr. Fight – for your Right… to Party! Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert?! Doch! Der quirlige Karusselbremser - MC KNICKI (aka Zwangsjacke) - ölt schon mal seine Kehle, während der King of Love - DJ KRÖTE (sucht Frosch) - in seine Tanzeinlagen slippt… her mit dem schönen Leben! Kontakt: Web: www.knickiundkroete.de Facebook: @Trashdance Insta: knickiundkroete Freunde & Helfer: www.karuna-sozialgenossenschaft.de www.feierwehr.berlin

Location:

Germany

Description:

#Notrufprogramm - ab sofort alle 3 Tage - mit Jörg Richert - Vorstand Karuna Sozialgenossenschaft - Überlebensthema: Obdachlosigkeit & Corona! Was machen Obdachlose & Straßenkinder in der Coronakrise und wie können wir helfen? Zuhause bleiben geht nicht auf der Straße. Die Lage ist also mehr als Ernst, aber wir sind nicht hoffnungslos und lassen die in der Krise aktuell "Vergessenen" nicht allein. Ab sofort berichten Knicki & Kröte - alle 3 Tage - mit dem Vorstand der Karuna Sozialgenossenschaft Jörg Richert - als Notrufprogramm "Von der Straße für die Straße". Aktuell weniger Wichtiges über uns: Knicki & Kröte - Von der Straße für die Straße - Hört & helft! Es gibt (leider immer mehr) Leute, die obdachlos sind und denen es gerade nicht so prall geht wie uns. An irgendeinem Punkt im Leben sind viele mal falsch abgebogen (worden). Sie sind irre toll, voll verzweifelt, hübsch und hässlich, manchmal doof, ziemlich mutig, kacke drauf, gerne lustig, wild und wütend, kreativ, chaotisch, liebenswert und wie wir alle: einfach Menschen! Nur eben ohne Dach überm Kopf. Die beiden DJs und Musikanten Knicki & Kröte fahren regelmäßig - überall wo's brennt - mit ihrer „Freuwilligen Feierwehr“ in und um Berlin herum. Sie suchen und finden Obdachlose unter dunklen Brücken, an zugigen Ecken, auf marodierenden Industriebrachen, in Bahnschächten, Einkaufszentren und manchmal auch im nächsten Wald oder Hauseingang. Immer dabei: Mitgefühl und die Magie der Musik. Sie erfüllen - ganz einfach - persönliche Songwünsche. Der Soundtrack der Straße ist ihr Türöffner. Warum? Na, klopfen geht ja nun nicht. Über die Musik kommen sie ins Gespräch. Ihr Ziel: Lebensgeschichten, Träume und Wünsche von Straßenkindern und Obdachlosen herausfinden und wenn sie helfen können: helfen! Davon berichten sie regelmäßig in ihrem Social-Podcast „Von der Straße für die Straße“. Apropos Ziel, Augen auf im Straßenverkehr! Hört & helft selbst! Wenn Knicki & Kröte was auf die Beine stellen können, machen sie das spontan und so gut es eben geht. Wenn sie mal zu klein für eine Aktion sind, werden sie euch bitten, mitzuhelfen, jeder wie er mag und es ihm möglich ist. "Man kann ja so viel Gutes tun“ sang einst lieblich-bösgemeint ein gewisser Funny van Dannen. Knicki & Kröte rufen Euch als Antwort zu: "Dann macht doch einfach… und gehabt Euch lieb und wohl, ihr Mäuse - wir tun's!“ Über Knicki & Kröte: Als die vermeintlich schlechtesten DJs der Welt treiben die beiden Träshdänce-Freunde Knicki & Kröte für gewöhnlich ihr partysanes Unwesen. Die beiden Hallodris sind (wirklich nicht gut)..., (aber immer gerne) für Euch da. Sie zelebrieren für und mit Euch das Schlimmste der 70, 80er, 90er und das Letzte von heute. Dr. Albern trifft Mr. Fight – for your Right… to Party! Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert?! Doch! Der quirlige Karusselbremser - MC KNICKI (aka Zwangsjacke) - ölt schon mal seine Kehle, während der King of Love - DJ KRÖTE (sucht Frosch) - in seine Tanzeinlagen slippt… her mit dem schönen Leben! Kontakt: Web: www.knickiundkroete.de Facebook: @Trashdance Insta: knickiundkroete Freunde & Helfer: www.karuna-sozialgenossenschaft.de www.feierwehr.berlin

Language:

German

Contact:

01772194926


Episodes

#Notrufprogramm - 28. März 2020 (Episode 05)

3/28/2020
Was machen Obdachlose & Straßenkinder in der Coronakrise und wie können wir helfen? Zuhause bleiben geht nicht auf der Straße.Die Lage ist also mehr als Ernst, aber wir sind nicht hoffnungslos. Aktueller Notruf vom 28. März 2020 - Was können wir tun, um zu helfen? ERSTENS - Geld spenden, jeder wie er kann: https://www.paypal.com/donate/?token=0oneJd87Uv8IJmok1KNWs8kYbSOtoH8GSp6qmyP4VxHBg-CIaAZyM_s8jAYt0e2pzpCjV0&country.x=DE&locale.x=DE ZWEITENS - Schickt uns alte...

Duration:00:18:53

#Notrufprogramm - 25. März 2020 (Episode 04)

3/25/2020
Was machen Obdachlose & Straßenkinder in der Coronakrise und wie können wir helfen? Zuhause bleiben geht nicht auf der Straße.Die Lage ist also mehr als Ernst, aber wir sind nicht hoffnungslos. Aktueller Notruf vom 25. März 2020 - Was können wir tun, um zu helfen? ERSTENS - Spenden, jeder wie er kann: ZWEITENS - Kommunizieren & damit Leben retten: DRITTENS: Knicki, Kröte & Karuna!

Duration:00:22:11

#Notrufprogramm - 22. März 2020 (Episode 03)

3/22/2020
Was machen Obdachlose & Straßenkinder in der Coronakrise und wie können wir helfen? Zuhause bleiben geht nicht auf der Straße.Die Lage ist also mehr als Ernst, aber wir sind nicht hoffnungslos. Aktueller Notruf vom 22. März 2020 - Was können wir tun, um zu helfen? ERSTENS - Spenden, jeder wie er kann: ZWEITENS - Kommunizieren & damit Leben retten: DRITTENS: Knicki, Kröte & Karuna!

Duration:00:22:01

#KeinSchlafohneSack (Episode 01)

2/5/2020
#KeinSchlafohneSack

Duration:00:30:27