ZÜNDFUNK - Generator-logo

ZÜNDFUNK - Generator

BR (Germany)

So schnell dreht sich diese Welt, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator setzt sich dieser Entwicklung entgegen. Er nimmt sich Zeit und geht in mehrteiligen Reihen den Dingen auf den Grund. Egal ob es um die weltweite Finanzkrise geht, um neuen Feminismus oder um die Liebe.

So schnell dreht sich diese Welt, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator setzt sich dieser Entwicklung entgegen. Er nimmt sich Zeit und geht in mehrteiligen Reihen den Dingen auf den Grund. Egal ob es um die weltweite Finanzkrise geht, um neuen Feminismus oder um die Liebe.
More Information

Location:

Ismaning, Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

So schnell dreht sich diese Welt, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator setzt sich dieser Entwicklung entgegen. Er nimmt sich Zeit und geht in mehrteiligen Reihen den Dingen auf den Grund. Egal ob es um die weltweite Finanzkrise geht, um neuen Feminismus oder um die Liebe.

Language:

German


Episodes

Warum wir unter der Remake-Lawine zu ersticken drohen

10/21/2018
More
2018 wird als das Jahr der Remakes in die Geschichte der Traumfabriken eingehen. Die Remake-Welle lässt sich von zwei Seiten her betrachten: Vom Interesse der Produzenten an einem bewährten Produkt, und von der Sehnsucht des Zuschauers nach Nostalgie.

Duration:00:47:23

Wie Männer Frauen in der Digitalwirtschaft das Leben schwer machen

10/14/2018
More
"White male nerds" oder "brogrammers" - das Silicon Valley entlarvt sich zunehmend als Manifestation der "Bro-Culture". Der Generator-Podcast fragt: Wie ist die Tech-Branche so sexistisch geworden und was für Ansätze gibt es, das zu ändern?

Duration:00:52:10

Auf der Suche nach positiven Narrativen im Chemnitzer Hinterland

10/11/2018
More
Autor Ralf Homann ist nach dem Vorkommnissen in Chemnitz ins dortige Hinterland gereist, um nach dort nach neuen, besseren Geschichten zu suchen, die optimistisch stimmen. Im Fokus dabei: die Zivilgesellschaft.

Duration:00:41:08

Eine Reflexion linker Utopien in 30 Jahren Techno

10/7/2018
More
Vor 30 Jahren eröffnete das UFO, ein winziger Club für Acid House direkt am Schlesischen Tor nahe der Mauer in Berlin. Ein Jahr später fand auf dem Ku'damm die erste Love Parade statt - und heute ist Techno eine weltweite Massenkultur.

Duration:00:53:14

Generator: Die Demokratie retten? Oder erst mal eine schaffen?

9/28/2018
More
Orban, Trump, AfD: Demokratien sind weltweit in Gefahr. Was tun? Der Zündfunk hat mit drei Demokratierettern gesprochen: Mit Autor Jürgen Wiebicke, Wirtschaftswissenschaftlerin Friederike Habermann und der Hackerin Fiona Krakenbürger.

Duration:00:50:23

Künstlerinnen und Musikjournalistinnen über das Verhältnis zum Pop und seinen männlichen Protagonisten

9/21/2018
More
"Warum lieben Frauen ausgerechnet diejenigen Männer und ihre Musik, die sie, im günstigsten Fall, in ein heißes Sexsymbol verwandeln und im weniger günstigen Fall in ein bescheuertes Spielzeug?" fragt die Musikjournalistin Manon Steiner in dem Buch "Under My Thumb". Antworten geben zahlreiche Autorinnen, die über ihr Verhältnis zum Pop und seinen männlichen Protagonisten nachgedacht haben.

Duration:00:50:50

Wie die Flexibilisierung das Arbeitsleben verändert

9/16/2018
More
Flexibilität im Beruf soll die Arbeit angenehmer, freier und selbstbestimmter machen. Der Arbeitsmarkt selbst wurde in den letzten 30 Jahren dereguliert. Gleichzeitig steigt die Zahl der psychischen Erkrankungen und wir arbeiten alle immer mehr. Werden unsere Jobs sich in Zukunft im Pool der digitalen Plattformwirtschaft befinden? Und wo sind die Gewerkschaften?

Duration:00:47:49

Fremd im eigenen Land

8/19/2018
More
Menschen mit rechter Gesinnung kopieren, was ihre politischen Gegner als Strategien erfunden haben. Kaum ein Beispiel zeigt das so eindringlich wie der Satz "Fremd im eigenen Land", der in der ermächtigenden, jungen Rapkultur geprägt wurde und heute bei der AfD gelandet ist.

Duration:00:52:07

Aus alt mach neu - Wie nachhaltig ist Recycling in der Mode?

8/12/2018
More
Turnschuhe aus alten Plastikflaschen, Kaschmir-Pullover aus recyceltem Garn, Kleidersammlungs-Aktionen in den Läden großer Marken. Da können wir Konsumenten eigentlich nicht mehr viel falsch machen - oder doch?

Duration:00:48:18

Wie Frauen sich ihren Platz in der Poplandschaft immer noch erkämpfen müssen

7/29/2018
More
Die größten Popstars unserer Zeit sind weiblich: Beyoncé, Lady Gaga, Taylor Swift. Man sollte meinen, Frauen wären in den Charts gut vertreten sein. Sind sie laut unserer Chartsanalyse in Zusammenarbeit mit der GEMA aber nicht. Und das ist nur ein Aspekt, der zeigt, dass die vermeintlich so innovative Musikbranche ein gewaltiges Frauenproblem hat.

Duration:00:49:10

"Wir müssen unsere Frauen schützen" - Über den Erfolg einer rechten Erzählung

7/22/2018
More
"Wir müssen unsere Frauen schützen." Mit kaum einem anderen Thema erlangt die extreme Rechte mehr Aufmerksamkeit. Als vermeintliche Schutzmacht der Frauen gibt sie sich anschlussfähig an den Mainstream. Warum ist dieses Narrativ so erfolgreich?

Duration:00:51:53

Konfetti-Kanone oder Gender-Sprengsatz? Drag Queens und Kings im Mainstream

7/13/2018
More
Drag Queens - Männer in Frauenkleidung - sind seit einiger Zeit wieder präsent in den deutschen Medien. Woher kommt das erneute Interesse an Drag Queens? Was genau bedeutet Drag? Und wieso stehen Drag Kings - Frauen in Männerkleidung - nicht genauso im Rampenlicht des Mainstreams?

Duration:00:48:17

Kann ein neues kosmopolitisches Denken Heimatsehnsucht und Weltoffenheit verbinden?

7/6/2018
More
Nach dem Zweiten Weltkrieg schien ein kosmopolitisches Denken und Handeln für viele Menschen als Ziel erreichbar. Heute sieht das anders aus. Wie können wir die neue Heimatsehnsucht mit Weltoffenheit verbinden?

Duration:00:50:34

Sollen wir aufhören, Kinder in die Welt zu setzen?

7/1/2018
More
Fürsorgliche Eltern tun in der Regel alles, um Schaden von ihren Kindern abzuwenden. Antinatalisten sagen: Wären diese Eltern wirklich konsequent in ihrer Liebe - sie würden erst gar keine Kinder auf die Welt bringen.

Duration:00:49:06

30 Jahre Buback Tonträger: Ein Besuch bei Maler und Labelmacher Daniel Richter

6/24/2018
More
Buback ist eines der wichtigsten Indie-Labels im deutschsprachigen Raum - seit 30 Jahren. Bands wie Die Goldenen Zitronen, F.S.K, Schnipo Schranke und Die Heiterkeit sind hier zuhause. Label-Chef ist der Maler Daniel Richter. Im Zündfunk Generator lässt er die Geschichte seines Labels Revue passieren.

Duration:00:33:18

Kampf um die Köpfe: Der linke Theoretiker Antonio Gramsci

6/17/2018
More
Der Kampf um Kultur und Ideen muss für jede revolutionäre Bewegung zuerst kommen - sagt Antonio Gramsci: Die Ideen des italienischen Theoretikers sind eigentlich links, gefallen gerade aber vor allem der neuen Rechten.

Duration:00:55:04

Der deutsche Fußball und seine "Problem-Fans"

6/8/2018
More
Am 14. Juni beginnt die Fußball-WM 2018 in Russland. Behörden und Experten gehen davon aus, dass nicht nur friedliche Fans zu den Spielen der Nationalmannschaft fahren, sondern auch Hooligans und Rechtsradikale - denn das hat im deutschen Fußball Tradition.

Duration:00:51:05

Das Ende der Gedankenfreiheit?

6/7/2018
More
Stell dir vor, du könntest direkt mit deinem Gehirn tippen. Die großen Tech-Unternehmen investieren gerade Millionen in die Erforschung so genannter Computer-Hirn-Schnittstellen. Christiane Miethge über einen Science-Fiction Traum mit unheimlichen Nebenwirkungen.

Duration:00:47:31

Von neuen Denkschulen in den Wirtschaftswissenschaften

5/26/2018
More
Unsere Wirtschaftsweise wird ständig infrage gestellt. Zurecht. Oder glaubt ernsthaft jemand an die unsichtbare Kraft des Marktes? Wir machen uns auf die Suche nach neuen Denkschulen. Hilft das neue Modell der "Donut-Ökonomie"?

Duration:00:41:12

Der Sgt. Pepper von München - Hausbesuch bei Roberto di Gioia

5/11/2018
More
Mit Doldingers Passport, Till Brönner, Udo Lindenberg oder DJ Hell hat er auf unzähligen Konzerten und Produktionen zusammengearbeitet. Ein Hausbesuch bei dem Pianisten, Keyboarder und Komponisten Roberto di Gioia.

Duration:00:54:06