Female Leadership | Führung, Karriere und Neues Arbeiten-logo

Female Leadership | Führung, Karriere und Neues Arbeiten

Business & Economics Podcasts

Der Female Leadership Podcast für deinen authentischen, (Selbst-) Führungsstil verbindet Inspiration und Wissen zu Führung, Karriere und Wirtschaft mit dem Blick auf Empowerment und New Work. Dich erwarten Experten-Interviews, praktische Tipps für deine persönliche Weiterentwicklung und Geschichten aus dem echten Arbeitsleben. Es ist Zeit, dass wir gemeinsam Erwartungen und Rollenbilder der (Business-) Welt grundlegend hinterfragen und neue Führung mit Mut zu Emotionen, Kreativität und Vielfalt leben. Egal, wer du bist und woher du kommst, du hast es in dir, deine Welt zu verändern und Führung ein neues Gesicht zu geben! Weitere Informationen findest du auf www.verastrauch.com. Ich freue mich, wenn wir uns verbinden, z.B. auf Instagram @veramariestrauch.

Der Female Leadership Podcast für deinen authentischen, (Selbst-) Führungsstil verbindet Inspiration und Wissen zu Führung, Karriere und Wirtschaft mit dem Blick auf Empowerment und New Work. Dich erwarten Experten-Interviews, praktische Tipps für deine persönliche Weiterentwicklung und Geschichten aus dem echten Arbeitsleben. Es ist Zeit, dass wir gemeinsam Erwartungen und Rollenbilder der (Business-) Welt grundlegend hinterfragen und neue Führung mit Mut zu Emotionen, Kreativität und Vielfalt leben. Egal, wer du bist und woher du kommst, du hast es in dir, deine Welt zu verändern und Führung ein neues Gesicht zu geben! Weitere Informationen findest du auf www.verastrauch.com. Ich freue mich, wenn wir uns verbinden, z.B. auf Instagram @veramariestrauch.

Location:

United States

Description:

Der Female Leadership Podcast für deinen authentischen, (Selbst-) Führungsstil verbindet Inspiration und Wissen zu Führung, Karriere und Wirtschaft mit dem Blick auf Empowerment und New Work. Dich erwarten Experten-Interviews, praktische Tipps für deine persönliche Weiterentwicklung und Geschichten aus dem echten Arbeitsleben. Es ist Zeit, dass wir gemeinsam Erwartungen und Rollenbilder der (Business-) Welt grundlegend hinterfragen und neue Führung mit Mut zu Emotionen, Kreativität und Vielfalt leben. Egal, wer du bist und woher du kommst, du hast es in dir, deine Welt zu verändern und Führung ein neues Gesicht zu geben! Weitere Informationen findest du auf www.verastrauch.com. Ich freue mich, wenn wir uns verbinden, z.B. auf Instagram @veramariestrauch.

Twitter:

@verastrauch

Language:

English


Episodes

#177 Barrierefreiheit: Warum wir die Arbeitswelt verändern müssen - Interview mit Raul Krauthausen

9/21/2021
Rund 10% der deutschen Bevölkerung sind Menschen mit einer Schwerbehinderung. Für sie gibt es im Alltag viele Barrieren: bauliche für Rollstuhlfahrer*innen in Geschäften, auditive für Menschen mit Hörbehinderungen oder visuelle für Menschen mit Seheinschränkungen. Wer nicht auf Barrierefreiheit angewiesen ist und wenig oder keinen Austausch mit Betroffenen hat, kann leicht übersehen, welche Hindernisse auch im beruflichen Alltag vorhanden sein können. Raul Krauthausen ist Inklusions-Aktivist...

Duration:00:48:08

#176 Wertschätzende Führung: Wie neue Perspektiven auf Leadership unsere Arbeitswelt umkrempeln

9/14/2021
Wohl kaum ein Begriff hat im Kontext von neuem Arbeiten so einen Bedeutungswechsel erfahren wie „Führung“. Was noch vor zehn Jahren in vielen Unternehmen mit dem Auftreten einer starken Führungskraft verbunden wurde, hat heute wahrscheinlich wenig mit dem Bild von guter Führung zu tun. „Durchsetzungsstärke“, „Erfahrung“ und „Expertentum“ sind keine Kriterien mehr, die per se eine Führungsfigur auszeichnen. Gerade in unserer digitalen Welt steht Leadership nämlich vor ganz neuen...

Duration:00:33:10

#175 Feedbackgespräche: 5 Impulse für eine Kultur der Wertschätzung

9/7/2021
In den meisten Unternehmen gehören regelmäßige Feedbackgespräche mit Mitarbeiter*innen und Führungskräften zum guten Ton. Während dieser Austausch häufig als wichtige New-Work-Maßnahme gefeiert wird, lösen Feedbackrunden bei vielen Menschen Stress aus. Die Vorstellung, dass eine andere Person unsere Arbeit und häufig auch unsere Persönlichkeit bewertet, kann sehr unangenehm sein und Angst machen. Dabei bergen diese Gespräche unschätzbares Potenzial - für uns selbst, für die Beziehungen im...

Duration:00:39:10

#174 Lernen lernen: Unter welchen Bedingungen sich unser Gehirn optimal weiterentwickelt

8/31/2021
Lernen ist zentral für die Zukunft von Arbeit und Gesellschaft. Denn nur wer lernen kann, ist in der Lage, sich an sich ständig ändernde Rahmenbedingungen der Umwelt anzupassen. Das ist unverzichtbar, um die eigene berufliche und persönliche Entwicklung aktiv zu gestalten. Und das gilt nicht nur für Einzelpersonen: Auch für Gruppen und Organisationen ist es wertvoll zu lernen, um erfolgreich die eigene Zukunft zu entwickeln. Dazu ist es interessant, zu verstehen, was im Gehirn passiert, wenn...

Duration:00:49:53

#173 Erwartungsmanagement: Wie wir Konflikte lösen, bevor sie entstehen

8/24/2021
Es gibt viele Auslöser für Konflikte: Ein falsches Wort des Kollegen, unachtsames Feedback der Chefin oder einfach der nicht herunter gebrachte Mülleimer können zu Auseinandersetzungen führen. Konflikte sind anstrengend. Sie kosten Energie, Zeit und häufig auch Nerven. Trotzdem lohnt es sich, das Potenzial nicht zu übersehen, das diese kleinen und größeren Krisen mit sich bringen: Denn Reibung birgt immer auch Möglichkeiten, um Probleme zu lösen, sich näher zu kommen und das gemeinsame...

Duration:00:31:06

#172 Zyklusorientiertes Arbeiten: Wie wir die 4 Phasen des Zyklus’ im Alltag nutzen können – Interview mit Miriam Stark

8/17/2021
Die erste Assoziation mit dem weiblichen Zyklus ist häufig die monatliche Blutung. Doch es gibt viel mehr zu diesem Thema zu kennen und zu berücksichtigen - auch für Menschen, die nicht menstruieren. Die promovierte Wirtschaftspsychologin Miriam Stark weiß, dass uns der bewusste Umgang mit den vier Zyklusphasen intuitiver, kreativer und produktiver machen kann. Dr. Miriam Stark berät als Coachin und Gründerin der Tacheles Beratung Einzelpersonen und Organisationen zum zyklusorientierten...

Duration:01:12:35

#171 Veränderungsprozesse im Team: Wie neue Mitarbeitende zur großen Chance werden

8/10/2021
Wer schon mal über einen längeren Zeitraum in einem Team gearbeitet hat, kennt das sicher: Es entwickeln sich starke Verbindungen. Menschen nehmen feste Rollen an, die sich im besten Fall reibungslos ergänzen, sodass sehr eingespielte Organisationsgefüge entstehen. Das kann einerseits ein großer Vorteil in der Zusammenarbeit sein, da diese Strukturen auf Vertrauen aufbauen und reibungslose Abläufe sicherstellen können. Andererseits entstehen Abläufe und Herangehensweisen, die in der Regel...

Duration:00:51:15

#170 Langfristige Ziele (Teil 2): Wie du jetzt ins Handeln kommst

8/3/2021
Welche Ziele haben wir im Leben? Was macht unser Leben reicher? Was wünschen wir uns eigentlich wirklich und wie bringen wir unsere Stärken, unseren Wunsch nach Sinnerfüllung und unser Handeln in Einklang? Im ersten Teil dieser Doppelfolge (Folge 159) zu langfristigen Zielen haben wir gemeinsam zurück geschaut, uns selbst beobachtet und reflektiert. In der heutigen Folge möchte ich mit dir nach vorne blicken und dir Übungen und Methoden an die Hand geben, um ins Machen zu kommen. Du bist die...

Duration:02:11:01

#169 Neuen Job anfangen: Wie kann ich mit Unsicherheit umgehen und sie sogar nutzen?

7/27/2021
Unabhängig davon, ob wir uns ganz bewusst dafür entschieden haben, eine neue Herausforderung anzunehmen, oder einen alten Job verloren haben: Aufregend ist der Neustart immer. Wenn wir unbekannte Menschen, Strukturen und Aufgabenfelder kennenlernen (dürfen), ist das schließlich ein Schritt raus aus der Komfortzone. Fragen wie „Wie komme ich mit dem Team zurecht?“, „Verstehe ich meine Aufgaben schnell genug?“, „Kann ich mit meiner Leistung überzeugen?“ sind dabei völlig normal. Die Angst vor...

Duration:02:42:39

#168 In Balance kommen: Warum Back-to-normal nicht das Ziel sein sollte

7/20/2021
Freunde treffen, in den Urlaub fahren, wieder im Büro arbeiten, im Restaurant essen, am Wochenende ins Theater oder ein Ausflug mit der ganzen Familie: Das Leben fährt zur Zeit nach der krisenbedingten Ruhepause wieder etwas hoch. Nicht bei allen in der gleichen Geschwindigkeit, trotzdem ist an vielen Stellen im Alltag wieder Bewegung zu spüren, wo lange alles stillzustehen schien. „Endlich zurück in die Normalität“ heißt es da von vielen Seiten – doch von welcher Normalität sprechen wir...

Duration:02:30:55

#167 Sich neu erfinden: Gibt es dafür eigentlich das richtige Alter?

7/13/2021
„In deinen jungen Jahren hast du doch viel zu wenig Erfahrung!“ – „So eine große Veränderung und das in deinem Alter noch?“ Der nächste Karriereschritt, die Führungsaufgabe, die Familienplanung, das Sabbatical, die Gründung eines eigenen Unternehmens: scheinbar alles eine Frage des perfekten Timings. Besonders Frauen werden immer wieder in Hinblick auf ihr Alter beurteilt – und können es scheinbar nie ganz richtig machen. Doch nicht nur Stimmen im Außen, auch die innere Stimme meldet sich...

Duration:03:10:52

#166 Mental Load: Wie wir den Herausforderungen des Lebens begegnen können

7/6/2021
Die letzten eineinhalb Jahre waren für uns alle eine riesige, kollektive Herausforderung und sicher gab es auch bei dir Momente, in denen es dir schwerfiel, durch den Alltag zu kommen. Doch nicht nur während einer Pandemie, sondern immer wieder in unserem Leben, können wir ins Straucheln geraten. Mir hilft es in solchen Situationen, mir Zeit zu nehmen, um bewusst zu reflektieren. Denn oft sehen wir erst mit ein wenig Abstand, welchen Druck, welche Ängste, welchen Mental Load wir eigentlich...

Duration:02:04:55

#165 Durchsetzungsstärke: Wie kann ich mich behaupten ohne hart zu sein?

6/29/2021
Zickig, bossy, zu hart … – kommen dir diese Zuschreibungen bekannt vor? Wurdest du vielleicht sogar selbst schon mal so genannt, obwohl du einfach deinen Standpunkt vertreten hast? Noch immer wird in unserer Gesellschaft - häufig von Frauen - erwartet, dass wir angepasst, höflich und immerzu freundlich sind. Wer sich allerdings, beruflich oder privat, durchsetzen möchte, geht nicht immer mit Lächeln und Nicken durchs Leben. Müssen wir also hart durchgreifen, um Gegenstimmen zu erwidern und...

Duration:02:07:31

#164 Neuanfänge: Wie starte ich jetzt richtig durch?

6/22/2021
Ganz neu anfangen: einen neuen Job, ein kleines – oder großes – Projekt, einen Lebenstraum. Der Gedanke, mutig einen Schritt ins Unbekannte zu wagen, ist dir vielleicht auch schon häufiger durch den Kopf geschwirrt. Schließlich gibt es medizinisch-psychologische Forschungsarbeiten, die nahelegen, dass wir uns alle sieben Jahre verändern. Wir befinden uns immer wieder in neuen Lebenszyklen, die von unterschiedlichen Themen geprägt sind. Ob Karriere, Reisen, Familienplanung, Firmengründung...

Duration:02:10:20

#163 Netzwerken im Homeoffice: So wirst du auch digital gefördert und gesehen

6/15/2021
Die Pandemie hat in den letzten eineinhalb Jahren vieles auf den Kopf gestellt – für die meisten Organisationen war sie (unfreiwilliger) Treiber von Digitalisierungsprozessen und neuen Arbeitsmodellen. Ein Großteil der Menschen, die bisher tagein tagaus ins Büro gekommen waren, arbeiteten nun aus dem Homeoffice. In vielen Unternehmen wird das, zumindest in Teilen, auch in Zukunft so bleiben, ermöglicht es den Mitarbeitenden doch viel Flexibilität. Gleichzeitig stellt uns die Arbeit von zu...

Duration:03:12:38

#162 Lebendige Organisationen: Wie wir Systeme schaffen, die organisch Kraft entfalten - Interview mit Klinikgründerin und Familientherapeutin Mechthild Reinhard

6/8/2021
Wenn von “Neuer Arbeit” die Rede ist, spielt direkt oder indirekt auch immer die Art und Weise, wie wir uns organisieren, eine Rolle. Denn die Strukturen, die wir für Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft schaffen, beeinflussen maßgeblich, wie sich Menschen einbringen und entfalten können. Aus der New-Work-Bewegung kommend, ändert sich dabei zunehmend der Blick auf Organisationen: Früher war es die gut geölte Maschine, bei der das Management sicherstellen sollte, dass alle Zahnrädchen...

Duration:04:54:19

#161 Trennungskultur: Wie du es schaffst, dich im Guten zu trennen

6/1/2021
Ob wir einen Job kündigen oder eine lange Freundschaft hinter uns lassen: Eine Trennung löst in den meisten von uns mulmige Gefühle aus. Angst, Scham, Trauer oder Wut: Oft scheuen wir uns, die Gründe für unsere Entscheidung klar auszusprechen, wollen niemanden verletzen, aber trotzdem für unseren Standpunkt eintreten. Doch Abschiede und die damit verbundenen Gespräche lassen sich lernen und eine Trennung kann – mit den richtigen Mechanismen und respektvoller Kommunikation – auf Augenhöhe...

Duration:02:35:02

#160 Diskriminierung von Eltern: Wie ist die Rechtslage? - Interview mit Anwältin Sandra Runge

5/25/2021
Allein in Deutschland leben über 20 Millionen Eltern. Vielen von ihnen begegnen Herausforderungen im Job auf Grund der Tatsache, dass sie Kinder haben. Einige dieser Herausforderungen sind natürlicherweise zu erwarten, denn Elternschaft bringt eine Veränderung des Lebens mit sich, die sich unweigerlich auch auf den Beruf auswirkt. Es gibt allerdings nicht wenige Eltern, die Diskriminierungserfahrungen machen: Sticheleien mit Bezug zur Schwangerschaft oder Kinderbetreuung, Degradierung im Job...

Duration:02:56:31

#159 Langfristige Ziele [Teil 1]: Wie finde ich heraus, was ich wirklich will im Leben?

5/18/2021
Was wünsche ich mir eigentlich vom Leben? Diese Frage stellen sich viele von uns regelmäßig. Ob es um unseren Beruf, unsere Beziehungen, unseren Wohnort oder den Einsatz unserer Zeit geht: Die Antwort auf die Sinnfrage kann nicht nur viele Wochen, sondern auch unzählige Notizbücher füllen.Verspürst du auch manchmal den Druck, jetzt „endlich mal zu wissen“, auf welchen Weg du dich begeben sollst? Die gute Nachricht ist: Wahrscheinlich befindest du dich gerade schon mittendrin. Die Suche nach...

Duration:02:14:02

#158 Fehlende Wertschätzung: Impulse für den konstruktiven Umgang mit mangelnder Anerkennung

5/11/2021
Wenn uns die Themen und Menschen am Herz liegen, mit denen wir arbeiten, ist uns Wertschätzung besonders wichtig. Wird diese Anerkennung nicht gezeigt, kann das leicht zu Frustration, Ärger und auch Resignation führen. Vor allem dann, wenn der Eindruck entsteht, dass andere die Lorbeeren für die eigene Arbeit ernten. Was kann ich tun, wenn ich den Eindruck habe, dass meine Arbeit nicht gesehen oder nicht gewürdigt wird? Wie kann ich mit dem Frust umgehen, der dann entsteht? Und vor allem:...

Duration:02:21:56