MDR KULTUR-Café-logo

MDR KULTUR-Café

MDR (Germany)

Informativ und unterhaltsam zugleich, das ist das MDR KULTUR-Café. In entspannter Atmosphäre erzählen prominente Gäste aus ihrem Leben, gewähren Einblicke in ihre Persönlichkeit und berichten über aktuelle berufliche Projekte.

Informativ und unterhaltsam zugleich, das ist das MDR KULTUR-Café. In entspannter Atmosphäre erzählen prominente Gäste aus ihrem Leben, gewähren Einblicke in ihre Persönlichkeit und berichten über aktuelle berufliche Projekte.
More Information

Location:

Halle (Saale), Germany

Networks:

MDR (Germany)

Description:

Informativ und unterhaltsam zugleich, das ist das MDR KULTUR-Café. In entspannter Atmosphäre erzählen prominente Gäste aus ihrem Leben, gewähren Einblicke in ihre Persönlichkeit und berichten über aktuelle berufliche Projekte.

Language:

German


Episodes

Wolfram Eilenberger: Die Zeit der großen Philosophen ist vorbei

4/20/2018
More
Für den Philosophen Wolfram Eilenberger vermittelt Philosophie zwischen dem eigenen Leben und einer höheren Sphäre. Darüber und andere philosophische Kerntugenden ist er mit Carsten Tesch im MDR KULTUR-Café im Gespräch.

Duration:00:29:20

Jens Sparschuh: "Im Alter kriegt das Leben nochmal mächtig Speed"

4/15/2018
More
Bekannt wurde der Autor durch die Verfilmung seines Buches "Zimmerspringbrunnen", einem unterhaltsamen Wendeklassiker. Er ist im Gespräch mit Carsten Tesch unter anderem zu seinem Roman "Das Leben kostet viel Zeit".

Duration:00:47:38

MDR KULTUR-Café mit Tom Wlaschiha: "Gute Geschichten funktionieren universell"

4/7/2018
More
Als sich Tom Wlaschiha bei "Game of Thrones" bewarb, hatte er noch nie etwas von der Serie gehört. Jetzt ist der Sachse eine der wichtigen Figuren in dem Fantasy-Epos. Er ist im Gespräch mit Knut Elstermann.

Duration:00:41:09

Jan Fleischhauer im Gespräch: "Das Schlimmste ist Langeweile"

4/5/2018
More
Nicht nur in seinen Kolumnen provoziert Jan Fleischhauer gerne. Er sieht darin eine alte journalistische Tradition. Er ist im Gespräch mit Thomas Bille.

Duration:00:40:19

"Ich habe mehrere innere Chefs"

3/30/2018
More
Susanne Fröhlich schreibt Bestseller und moderiert das MDR-Magzin "fröhlich lesen". Mit Carsten Tesch spricht sie über ihr Leben auf dem Land und diszipliniertes Arbeiten am eigenen Schreibtisch.

Duration:00:38:55

"Im Kino glaube ich sogar Unwahrheiten"

3/26/2018
More
Charly Hübner ist einer der beliebtesten deutschen Schauspieler: ob als Ermittler im Rostocker "Polizeiruf“ oder herrlich albern in "Ladykracher“. In diesem Jahr tritt Charly Hübner auch als Regisseur hervor.

Duration:00:44:51

Buchmesse-Gespräch mit Gretchen Dutschke: "Demokratisierung, das ist das Resultat der 68er"

3/18/2018
More
Die gebürtige Amerikanerin Gretchen Dutschke ist die Witwe von Rudi Dutschke, dem führenden Aktivisten der 68er-Studentenbewegung. Sie ist u.a. im Gespräch zu ihrem Buch "1968. Worauf wir stolz sein dürfen".

Duration:00:51:45

Die Globalisierung im Krimi

3/10/2018
More
Bottini ist einer der originellsten deutschen Krimiautoren. Im Gespräch mit Knut Elstermann erzählt er u. a. vom Kriminalroman als durchlässige, freie Form und vom Einfluss des Buddhismus auf sein Denken und Schreiben.

Duration:00:37:43

MDR KULTUR-Café mit Adele Neuhauser und Grit Schulze

3/3/2018
More
Als Wiener Kommissarin Bibi Fellner ermittelt die Schauspielerin Adele Neuhauser im Tatort und ist vielen Zuschauern bekannt. Warum sie sich einmal absichtlich den Arm brach, erzählte sie Grit Schulze im MDR KULTUR-Café.

Duration:00:46:50

MDR KULTUR-Café | Sexologin Ann-Marlene Henning: "Der Kopf kann viel kaputt machen"

2/28/2018
More
Die Fernsehsendung "Make love" wurde in der Kategorie "Bestes Infotainment" für den Deutschen Fernsehpreis 2017 nominiert. Sexologin Ann-Marlene Henning moderiert die Sendung und ist zu Gast im MDR KULTUR Café.

Duration:00:44:55

Christian "Flake" Lorenz: Vom "Tastenficker" zum Buchautor

2/17/2018
More
Christian "Flake" Lorenz ist der Keyboarder der international erfolgreichen Band Rammstein. Mit MDR KULTUR spricht er über sich als Musiker, seine Faszination für Feuer und Bücher und gibt auch ein paar Anekdoten preis.

Duration:00:41:12

Jördis Triebel im Interview über "Das schweigende Klassenzimmer"

2/11/2018
More
Jördis Triebel ist derzeit in den Serien "Dark" und "Babylon Berlin" zu sehen – und bald auch als DDR-Schulrätin im Film "Das schweigende Klassenzimmer". MDR KULTUR verrät sie, warum sie dieses "Biest" gerne spielt.

Duration:00:43:16

MDR KULTUR-Café: Gert Scobel über die Zukunft des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks

2/8/2018
More
Gert Scobel ist einer der erfolgreichsten Wissenschafts- und Kulturjournalisten. Und er ist ein profunder Kenner der Medienlandschaft. Im Gespräch mit MDR KULTUR-Moderator Thomas Bille wagt er eine Prognose.

Duration:00:38:17

Krimi-Autorin Simone Buchholz über ihre Krimis mit Chastity Riley

2/8/2018
More
Von expliziten Gewaltszenen in Krimis hält die Hamburger Autorin Simone Buchholz nichts. Warum sie subtiler vorgeht und was sie von ihrer trinkfesten Ermittlerin unterscheidet ...

Duration:00:42:15

MDR KULTUR-Cafè: Der Journalist und Schriftsteller Alexander Osang im Gespräch mit Carsten Tesch

2/8/2018
More
Alexander Osang erzählt im Gespräch mit Moderator Carsten Tesch, wie es dazu kam, dass er seit nunmehr 22 Jahren Weihnachtsgeschichten schreibt. Was reizt ihn noch immer daran und woher kommen die Inspirationen?

Duration:00:42:58

Kabarettist Martin Buchholz im Gespräch mit Vladimir Balzer

2/8/2018
More
Einer der großen deutschen Kabarettisten verabschiedet sich von der Bühne. Geht damit auch das politische Kabarett? Mitnichten, meint Martin Buchholz, es wird sich nur verändern.

Duration:00:39:27

Horst Evers im MDR KULTUR-Café: Die Kunst, aus der Traurigkeit Komik zu ziehen

2/8/2018
More
Horst Evers' Geschichten haben Kultstatus, seine Lesungen sind deutschlandweit ausverkauft. Im MDR KULTUR-Café spricht er über sein neues Buch "Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex".

Duration:00:37:38

MDR KULTUR -Cafe mit Giovanni di Lorenzo

2/8/2018
More
Mehr Mut zu anderen Meinungen fordert der "Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo im Gespräch mit Carsten Tesch. Hinterfragen und den Leser ernst nehmen, das seien entscheidende Herangegensweisen des Journalismus.

Duration:00:38:28

Satiriker Shahak Shapira im MDR KULTUR-Café

1/28/2018
More
Shahak Shapira hat mit seiner Aktion "Yolocaust" gezeigt, wie das Holocaust-Mahnmal als Selfie-Motiv missbraucht wird, er hat die Bibel ins Internet-Deutsch übersetzt ("Holyge Bimbel"). Hier spricht er über sein Leben.

Duration:00:51:38

MDR KULTUR Café: Jan Wagner

1/21/2018
More
Jan Wagner bekam 2015 als erster Dichter den Preis der Leipziger Buchmesse – für seinen Lyrikband "Regentonnenvariationen". Mit Knut Elstermann spricht er über die harte Arbeit des Gedichteschreibens.

Duration:00:40:22

Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads