Friedrich Küppersbusch-logo

Friedrich Küppersbusch

Radio Bremen

Nachgeschlagen - Das Wort zur Woche mit Friedrich Küppersbusch. Der Journalist und TV-Produzent kommentiert an jedem Mittwoch im Nordwestradio das Wort der Woche. Die Redaktion wählt einen Begriff aus, der die politische oder kulturelle Diskussion geprägt oder für Aufregung gesorgt hat. Dann wird im klingenden Wörterbuch nachgeschlagen.

Nachgeschlagen - Das Wort zur Woche mit Friedrich Küppersbusch. Der Journalist und TV-Produzent kommentiert an jedem Mittwoch im Nordwestradio das Wort der Woche. Die Redaktion wählt einen Begriff aus, der die politische oder kulturelle Diskussion geprägt oder für Aufregung gesorgt hat. Dann wird im klingenden Wörterbuch nachgeschlagen.
More Information

Location:

Bremen, Germany

Networks:

Radio Bremen

Description:

Nachgeschlagen - Das Wort zur Woche mit Friedrich Küppersbusch. Der Journalist und TV-Produzent kommentiert an jedem Mittwoch im Nordwestradio das Wort der Woche. Die Redaktion wählt einen Begriff aus, der die politische oder kulturelle Diskussion geprägt oder für Aufregung gesorgt hat. Dann wird im klingenden Wörterbuch nachgeschlagen.

Language:

German


Episodes

Nationalspieler

5/16/2018
More
Was war das denn? Die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan – beide deutsche Nationalspieler – lassen sich vom türkischen Präsidenten Erdogan einladen, schenken ihm ein Trikot,signiert und mit Widmung. Was für dumme Jungs! Da möchte man am liebsten den nichtswürdigen "Spielerberater" anprangern. Was machen diese Leute eigentlich anderes, als auf keinen Fall nachdenken? Und ein Nationalspieler – was ist das eigentlich?

Duration:00:03:40

Abschiebe-Industrie

5/9/2018
More
Die CSU tut das, was sie am besten kann – laut tröten! Landegruppenchef Alexander Dobrindt will so etwas wie eine "Antiabschiebe-Industrie" ausgemacht haben. Friedrich Küppersbusch erklärt unser "Wort der Woche".

Duration:00:04:41

Arbeiter

5/2/2018
More
Der erste Mai liegt hinter uns – der Großtag für alle Gewerkschafter – denn der 1. Mai ist der Tag der Arbeit, der Arbeiterbewegung und sowieso der Internationale Kampftag der Arbeiterklasse. Aber wer ist eigentlich heute noch Arbeiter? Zumal wir doch alle irgendwie immer arbeiten und uns aber nie als Arbeiter bezeichnen wollen? Auf ein Wort mit Friedrich Küppersbusch.

Duration:00:06:08

Die Eiche

4/25/2018
More
Wo unsereins ein traurig Blümchen zum Kaffee mitnimmt, da kommt Emmanuel Macron gleich mit einem ganzen Baum: Eine französische Eiche – das war sein Gastgeschenk an US-Präsident Donald Trump beim Staatsbesuch in den USA. Anlass für Friedrich Küppersbusch sich mal mit der Eiche im Allgemeinen und Besonderen zu beschäftigen.

Duration:00:04:33

Das Echo auf den Echo

4/18/2018
More
Reden wir doch einmal über den Echo beziehungsweise das Echo auf den Echo. Der Echo wurde ja an die Rapper Kollegah und Farid Bang verliehen für ihr Album "Jung, Brutal, Gutaussehend". Es sind die Texte, die kritisiert werden. Sie seien unter anderem antisemitisch und frauenfeindlich. Als Reaktion geben nun viele Musiker ihren Echo zurück.

Duration:00:04:46

Hexenjagd

4/11/2018
More
US-Präsident Donald Trump tobt: FBI-Agenten haben die Büro- und Privaträume seines Anwalts Michael Cohen durchsucht. Und was macht Trump? Er spricht von einer Hexenjagd, einer "witch hunt"... es ist nicht das erste Mal, dass der US-Präsident diesen Begriff benutzt. weiß er, was er da sagt?

Duration:00:05:14

Auslieferungshaft

4/4/2018
More
So richtig gefährlich sieht er eigentlich nicht aus – dafür aber hat er einige Ähnlichkeit mit Bundestrainer Joachim Löw. Trotzdem soll er jetzt weggesperrt werden – der ehemalige katalanische Regierungschef Carles Puigdemont. So will es zumindest die Generalstaatsanwaltschaft in Schleswig-Holstein und hat deshalb einen Auslieferungshaftbefehl beantragt.

Duration:00:04:55

Algorithmus

3/28/2018
More
50 Millionen Facebook-Daten wurden für den amerikanischen Wahlkampf missbraucht. Diese wurden mithilfe eines speziellen Algorithmus gefiltert. Aber was ist ein Algorithmus überhaupt? Das einfachste Beispiel: Wenn es regnet, werde ich nass. Wer hat eigentlich den ersten Algorithmus geschrieben und warum?

Duration:00:05:20

Frühlingsanfang

3/21/2018
More
Es ist Frühlingsanfang. Dabei gibt es Frühlingdoch eigentlich immer: Zum Beispiel bei Frühlingssuppen oder bei Frühlingsrollen. Wer braucht denn dann den Frühlingsanfang noch?

Duration:00:04:31

Handelskrieg

3/7/2018
More
Es wird ja eh nicht dazu kommen – aber nur falls doch, wird er einfach zu gewinnen sein. Das sagt US-Präsident Trump über den Handelskrieg, den er mit seiner Ankündigung von Strafzöllen für aus Europa importierten Stahl vielleicht selbst ausgelöst haben wird. Und deshalb geht es in unserer Kolumne "Auf ein Wort" um den Handelskrieg.

Duration:00:04:41

Fahrverbot

2/28/2018
More
Es gilt als wegweisendes Urteil; ein Urteil mit Symbolkraft; als Urteil, das den Anfang einer ganz neuen Zukunft markieren könnte, ohne Abgase und voller frischer Luft: Das Urteil, das das Bundesverwaltungsgericht gestern zum Thema Fahrverbote gefällt hat. Bei so viel Symbolkraft haben wir das "Fahrverbot" auch gleich zum Wort der Woche ernannt, und reichen es weiter an unseren Kolumnisten Friedrich Küppersbusch.

Duration:00:04:59

Kronprinzessin

2/21/2018
More
Wer übernimmt eigentlich die CDU, wenn Angela Merkel nicht mehr Kanzlerin sein will? Seit dieser Woche, so scheint es, gibt es auf diese Frage eine Antwort: Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue Generalsekretärin der CDU werden – und wurde von vielen politischen Beobachtern gleich mal zur neuen Kronprinzessin der CDU erklärt. "Kronprinzessin" – das Wort der Woche.

Duration:00:04:21

Schlangengrube

2/14/2018
More
Eine Schlangengrube - das ist in Sagen und Märchen ein Ort des Schreckens, der Folter und des Todes. Und jetzt also wissen wir: Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands ist ein solcher Ort des Schreckens, der Folter und des Todes. Und nicht nur das, ganz Berlin sei eine "echte Schlangengrube" meinte die große Schwester des ehemaligen SPD-Heilsbringers Martin Schulz, der da hineingefallen ist. Schlangengrube ist also das Wort, über das wir reden müssen.

Duration:00:05:25

Sachgrundlose Befristung

2/7/2018
More
Es gibt zig Gründe, weshalb man Arbeitsverhältnisse befristen kann. Warum dann jemand noch ohne Grund ein befristetes Arbeitsverhältnis bekommt – das ist schwer zu verstehen. Ganz weit vorne: der öffentliche Dienst, dort sind ein Drittel der Arbeitsverhältnisse befristet.

Duration:00:04:09

Familiennachzug

1/31/2018
More
Gibt es eigentlich noch einen unemotionaleren, technischeren Ausdruck für Familienzusammenführung, wo sich endlich alle wieder in den Armen liegen, als "Familiennachzug"?

Duration:00:05:03

Zwerge und Riesen

1/24/2018
More
Zwerge und Riesen – die verbinden wir mit der SPD, seitdem der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert sagte: "Heute einmal ein Zwerg sein, um künftig wieder Riesen sein zu können." Was Herr Dobrindt von der CSU dann als Zwergenaufstand bezeichnete. Aber was ist ein Zwerg? Und was ein Heinzelmännchen?

Duration:00:04:32

Charme-Offensive

1/17/2018
More
Sebastain Kurz kommt nach Deutschland – eine geballte österreichische Charme-Offensive. Das Wort der Woche, von Friedrich Küppersbusch analysiert. Sehr charmant natürlich.

Duration:00:04:35

Schweigegelübde

1/10/2018
More
Reden ist Silber, Schweigen dagegen...na, Sie wissen schon. Vielleicht haben sich Union und SPD daran erinnert, als sie ihre Sondierungsgespräche gestartet haben. Denn Sie haben sich fest vorgenommen: Über unsere Gespräche soll nichts öffentlich werden, wir reden mit niemanden und sich ein Schweigegelübde auferlegt. Schweigegelübde ist deshalb unser Wort der Woche.

Duration:00:04:19

Schicksalsjahr

1/3/2018
More
Momentan ist es in der Presse zu lesen: 2018 könnte für Angela Merkel zum Schicksalsjahr werden – das erinnert uns an Sissi – Ist ein Schicksalsjahr automatisch immer dramatisch?

Duration:00:04:43

Zwischen den Jahren

12/27/2017
More
Weihnachten ist vorbei. Kein Ausschlafen, das Essen fällt wieder schmaler aus und keine Zeit im Kreise der Familie mehr. Aber das nächste Fest steht mit Silvester schon vor der Tür, und überhaupt hat ein großer Teil des Landes in diesen Tagen "Zwischen den Jahren", wie es heißt, frei. Zwischen den Jahren ist deshalb heute Thema bei „Auf ein Wort“.

Duration:00:05:15

Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads