RaBe-Info-logo

RaBe-Info

Current Affairs >

The Background of Radio magazine RaBe incorporates social, political and cultural issues that are neglected by other local media. The novelty value is less important, more important is the social relevance. If you are looking for the latest sports results, the latest accident reports or road conditions reports, here is the wrong address.

The Background of Radio magazine RaBe incorporates social, political and cultural issues that are neglected by other local media. The novelty value is less important, more important is the social relevance. If you are looking for the latest sports results, the latest accident reports or road conditions reports, here is the wrong address.
More Information

Location:

Berne, Switzerland

Description:

The Background of Radio magazine RaBe incorporates social, political and cultural issues that are neglected by other local media. The novelty value is less important, more important is the social relevance. If you are looking for the latest sports results, the latest accident reports or road conditions reports, here is the wrong address.

Language:

German

Contact:

031 330 99 93


Episodes

Trumpwatch – 26 Monate im Amt

3/20/2019
More
Die neueste Folge von trumpwat.ch und die News vom 20. März 2019: Eine Auswahl der Monatschronik – 21. Februar bis 20. März 2019 21. Februar – Im Bundesstaat North Carolina müssen die Wahlen in einem bestimmten Wahldistrikt wiederholt werden. Es hat sich herausgestellt, dass es zu massiver Wahlfälschung gekommen ist. Der knappe Sieg des ... >

Duration:00:25:59

Flashmob gegen Sozialhilfekürzungen

3/19/2019
More
Mit einer ironischen Aktion auf dem Berner Bahnhofplatz machten Aktivist*innen von verkehrt.ch auf die negativen Auswirkungen von Kürzungen der Sozialhilfe aufmerksam. Sie lancierten ihre Kampagne gegen das neue Sozialhilfegesetz, über das am 19. Mai 2019 abgestimmt wird: Nachdem der Grosse Rat beschlossen hatte, die Sozialhilfe im Kanton Bern massiv zu kürzen, ergriffen soziale Gruppierungen ... >

Diversität im Musikumfeld

3/19/2019
More
Für Gleichbereichtigung, Integration und Inklusion – die Diversity Roadmap gibt Tipps für mehr Diversität im Musikumfeld. Zum runden Geburtstag von Rössli Bar und Bühne blicken wir mit fünf Kollektiv-Mitgliedern zurück auch bewegte 10 Jahre. Das und mehr gibts im heutigen Info-Podcast zu hören: Gleichbereichtigung, Integration und Inklusion im Musikumfeld Sind Männer und Frauen auf ... >

Duration:00:32:53

10 Jahre Rössli – das grosse Jubiläum

3/19/2019
More
Die Rössli-Bar der Reitschule wird 10 Jahre alt. Das Kollektiv Sous le Pont –Rössli feiert mit seinen Gästen zehn Tage ihre Bar und Bühne. „Zum Jubiläum zwei Wochen Idiotie“ steht im Programmheft. Das Rössli schaut auf eine bewegte Geschichte zurück. In den Neunzigern war der Vorraum der Reitschule ein Refugium für Obdachlose. Im Herbst 1996 ... >

Duration:00:14:10

Hip-Hop macht den Käse süsser

3/18/2019
More
Ein Klangexperiment der Hochschule der Künste Bern HKB liess Käse zu Klang reifen – jetzt wurden erste Resultate präsentiert. Und das Festival der Kulturen lädt zum Fest gegen Rassismus ein. Wie Klang den Käse verändert Medien aus aller Welt kamen letzte Woche nach Burgdorf, um die ersten Resultate einer unorthodoxen Studie zu kosten. Studierende der ... >

Duration:00:29:28

Widerstand Tramdepot-Überbauung

3/15/2019
More
Im RaBe-Info geht es um die Überbauung des ehemaligen Alten Tramdepot Burgernziel und den geplanten Widerstand. Ausserdem beschäftigen wir uns in der Sendung mit dem schwerwiegenden und willkürlichen Urteil gegen Nasrin Sotoudeh. Die renommierte, iranische Menschenrechtsanwältin wurde zu 33 Jahren Haft und 148 Peitschenhieben verurteilt. Altes Tramdepot Burgernziel Nach jahrelangem Hickhack schien die Überbauung des ... >

Duration:00:22:24

Kein Prêles-Ausschaffungszentrum

3/14/2019
More
Der Grosse Rat will kein Ausschaffungszentrum in Prêles, im Kanton Bern sind die Masern auf dem Vormarsch, mehr Ingenieurinnen braucht das Land und der Club 111 nimmt sein Publikum mit in den Cyberspace. Das und mehr gibts im heutigen Info-Podcast zu hören: Kein Ausschaffungszentrum in Prêles Das umstrittene Ausschaffungszentrum in Prêles ist definitiv vom ... >

Duration:00:35:13

Es braucht mehr Ingenieurinnen…!

3/13/2019
More
Vor einer Woche provozierte ein Plakat des dubiosen Webanbieters math-dealer.ch. Angeboten wurde: Mädchen lösen für ein kleines Sackgeld die Mathematik-Hausaufgaben von Jungs. Vor allem in der Westschweiz folgte eine heftige Debatte und in Lausanne sogar eine Anzeige wegen sexistischer Werbung. Tatsächlich steckte die Schweizerische Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen usic hinter der Fake-Werbung und wollte damit auf ... >

Duration:00:08:43

Algerien Quo Vadis? Haften Konzerne?

3/13/2019
More
Der algerische Langzeitpräsident Bouteflika will nicht noch einmal kandidieren – nach wochenlangen Protesten – ein Gespräch mit dem Algerienkenner Werner Ruf. Die Konzernverantwortungsinitiative kommt wohl ohne Gegenvorschlag vors Volk – die Hintergründe. Der Debutroman «Balg» von Tabea Steiner beschäftigt sich mit einem ungezogenen Kind – ein Interview. Algerien in Aufruhr Algeriens umstrittener Präsident Abdelaziz ... >

Duration:00:32:28

Waffenhandel / Administrative Versorgung

3/12/2019
More
Heute im Info werfen wir einen Blick auf den boomenden Waffenhandel im Nahen Osten und das Schicksal der Opfer der administrativen Versorgung in der Schweiz. Boomender Waffenexport in Nahen Osten Im weltweiten Geschäft mit Rüstungsgütern haben die USA ihre Spitzenposition in den letzten 5 Jahren weiter ausgebaut. Fast ein Drittel aller weltweiten Rüstungsgüter stammen mittlerweile ... >

Duration:00:30:53

Der Klimastreik geht weiter!

3/11/2019
More
“Fridays for Future” – unter diesem Motto finden seit Monaten weltweit Streiks für ein besseres Klima statt. Und so wie es aussieht wird die Klimastreikbewegung wohl noch eine Weile andauern. Ausserdem: Am 19. Mai befindet das Stimmvolk erneut über eine Steuerreform. Ob damit die «Steueroase Schweiz» tatsächlich ausgetrocknet wird, bezweifeln Steuerexperten und Expertinnen. Und: Die ... >

Duration:00:04:56

Frauenstreik-Vorbereitungen

3/8/2019
More
Die heutige Infosendung zum Weltfrauentag steht ganz im Zeichen der Gleichberechtigung: Wir beleuchten die Vorbereitungen zum Frauenstreik vom 14. Juni, blicken nach Äthiopien, wo gleich viel Frauen wie Männer in der Regierung sitzen und ziehen Parallelen zwischen Klima- und Frauenstreik. Das und mehr gibts im Podcast zu hören: Frauenstreik-Vorbereitungen laufen auf Hochtouren 2019 ist ... >

Duration:00:25:21

Kein Sexismus bei mathdealer.ch

3/8/2019
More
Mit Fake-Werbung zu mehr Ingenieurinnen „Der neue Service, bei dem Mädels für Geld den Jungs die Mathe-Aufgaben lösen.“ Damit warb die angeblich neue Firma mathdealer.ch mit Plakat-Werbung auch im Bahnhof Bern. Wir haben gestern im RaBe-Info darüber berichtet. mathdealer.ch wirbt damit, Mädchen könnten pro Stunde 8 Franken verdienen, wenn sie den Jungs die Mathe-Aufgaben lösen. ... >

Duration:00:00:32

Am Vorabend des Frauenkampftags

3/7/2019
More
Am 8. März ist Frauenkampftag und am Tag davor erhitzt eine sexistische Werbung die Gemüter – ein Fake? Eigentlich sollten die Mitarbeiterinnen der Stadt Bern morgen frei haben, doch der entsprechende Stadtratsbeschluss ist noch nicht umgesetzt. In den 1860er- und 1870er-Jahren war der Berner Jura ein wichtiges Zentrum der globalen anarchistischen Bewegung – der ZEITSPRUNG ... >

Duration:00:31:54

Globalisierung und Anarchismus im Jura des 19. Jahrhunderts

3/6/2019
More
Schon vor 150 Jahren klagten Menschen über den rasanten Wandel der Gesellschaft und der Technologie. Das wachsende Eisenbahnnetz, die verbesserten Transportwege zwischen den Kontinenten und die Erfindung der Telegrafie führten dazu, dass sich Menschen auf der ganzen Welt einfacher miteinander vernetzen konnten. Zahlreiche Historiker*innen sprechen heute von einer ersten Globalisierung, wenn sie über die zweite ... >

Duration:00:12:56

Dänemarks dunkle Seite

3/6/2019
More
Warum hat ausgerechnet das fortschrittliche Land Dänemark eine der höchsten Vergewaltigungsraten in Europa? Amnesty International veröffentlicht schockierenden Bericht. Was ändert sich, wenn ein Filmemacher plötzlich mit einem Budget arbeiten kann? Der Berner Regisseur Jeshua Dreyfus über seinen neuen Film «Sohn seines Vaters». Sei ein Held, sei eine Aussenseiterin, sei Robert Walser? Thomas Hirschhorn über seine ... >

Duration:00:27:20

Notstand beim Klima… und bei der Polizei?

3/5/2019
More
Wird im Kanton Bern auch bald der Klimanotstand ausgerufen? Hat die Polizei bewusst Menschenleben in Kauf genommen? Wie gross ist eigentlich die Bedeutung vom soeben verstorbenen Prodigy-Frontmann Keith Flint für die Geschichte der Raves und elektronischen Musikkultur? Neubeginn der EU? Link zu Macrons Appell für einen Neubeginn in der EU. Amokfahrt von der ... >

Duration:00:31:57

El Salvador und „Frauen-Fantum“

3/4/2019
More
Heute im RaBe-Info: Die Wanderausstellung „Fan.Tastic Females“ rückt weibliches Fussball-Fantum ins Zentrum und die Organisation „Pro Busqueda“ sucht nach den verschwundenen Kindern des Bürgerkriegs in El Salvador. «Weibliche Fussballfans sind nicht weniger fan» Seit sich der BSC Young Boys auf Rekordkurs befindet, ist auch die Zahl der verkauften Saisonkarten markant gestiegen. 18’700 Abonnenten sind es ... >

Duration:00:10:46

Lobbying & Transparenz in der CH

3/1/2019
More
Warum schneidet unser Lobby-System im europäischen Vergleich nur mittelmässig ab? Und wie funktionniert eigentlich die sogenannte Partizipationsmotion? Die Antworten darauf gibt es im heutigen RaBe-Info. Lobbying in der Schweiz Lobbying gehört zur Demokratie wie die Luft zum Atmen. Um undemokratische Einflussnahme und Korruption zu vermeiden, brauche es aber Transparenz und klare Regeln. In der eben ... >

Mitmachen statt zuschauen – die erste Partizipationsmotion ist eingereicht…!

2/28/2019
More
Wer bei den städtischen Verkehrsbetrieben BERNMOBIL arbeiten will, muss die deutsche Sprache auf einem sehr hohen Niveau beherrschen. Das Anstellungskriterium für Migrant*innen ist Sprachniveau C1, was dem Niveau entspricht, das normalerweise für ein Universitätsstudium nötig ist. Andere Schweizer Städte handhaben die Sprachanforderungen an Angestellte beim öffentlichen Verkehr weitaus toleranter. Auch in Bern soll es für ... >

Duration:00:05:00