hr-iNFO Die Reportage-logo

hr-iNFO Die Reportage

HR (Germany)

Korrespondenten aus aller Welt schildern das Leben vor Ort: Lebendig und hautnah in der hr-iNFO-Reportage.

Korrespondenten aus aller Welt schildern das Leben vor Ort: Lebendig und hautnah in der hr-iNFO-Reportage.

Location:

Frankfurt, Germany

Networks:

HR (Germany)

Description:

Korrespondenten aus aller Welt schildern das Leben vor Ort: Lebendig und hautnah in der hr-iNFO-Reportage.

Language:

German

Contact:

Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Bertramstraße 8 D-60320 Frankfurt +49 (0)69 155 1

Email:

hzs@hr.de


Episodes

2/11/2020
Amerikanische Eltern legen schon bei der Geburt ihrer Kinder so viel Geld wie möglich für die Ausbildung zurück. Denn Bildung ist Privatsache. So wie die Krankenkasse. Für viele afroamerikanische Familien ist die Sorge noch existentieller.

Duration:00:25:17

2/7/2020
Was hat sich getan seit der #MeToo-Debatte bei den Oscars 2020? Hat Hollywood sein Ziel, mehr Frauen zu fördern und zu unterstützen, gehalten?

Duration:00:26:20

2/1/2020
Die Metropole am Lake Michigan ist noch immer eine der gefährlichsten Großstädte der USA. Im Schnitt kommt jeden Tag ein Mensch durch Waffengewalt ums Leben. Opfer sind meistens junge Afroamerikaner.

Duration:00:13:53

1/28/2020
Im ländlichen Amerika genießt Donald Trump den stärksten Rückhalt. Doch die US-Farmer bekommen die Handelspolitik des US-Präsidenten zu spüren. Kann er noch auf sie zählen?

Duration:00:24:38

1/25/2020
Alle vier Jahre haben die demokratischen Wähler in Iowa also das Sagen — obwohl weder sie noch ihr Staat repräsentativ sind für den Rest des Landes: Beim Iowa-Caucus.

Duration:00:15:27

1/21/2020
Vor rund 75 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau befreit. Nur wenige Zeitzeugen können heute noch von ihrem Leiden berichten. Historiker und Restauratoren suchen in Schriften und Gebäuden daher nach den Spuren von den Opfern.

Duration:00:25:14

1/18/2020
Im ländlichen Amerika genießt Donald Trump den stärksten Rückhalt. Doch die US-Farmer bekommen die Handelspolitik des US-Präsidenten zu spüren. Kann er noch auf sie zählen?

Duration:00:14:33

12/24/2019
Tee aus China ist wie Wein aus Frankreich: Es gibt den Jeden-Tag-Tee, den man zum Essen trinkt, oder den man immer wieder aufgießt. Und es gibt ganz besonderen Tee, der aus einsamen Bergtälern in mühevoller Handarbeit angebaut und teuer verkauft wird.

Duration:00:14:22

12/24/2019
Das Wasser im Rio Grande im US-Bundesstaat New wird immer weniger. Schon immer war der Fluss Lebensader und Sehnsuchtsort für indigene Stämme, spanische Eroberer, amerikanische Siedler.

Duration:00:24:38

12/21/2019
Seit einem halben Jahr halten pro-demokratische Proteste und Demonstrationen Hongkong in Atem. Ausgelöst durch ein inzwischen fast vergessenes Auslieferungsgesetz haben sich die Proteste inzwischen zu einer Massenbewegung entwickelt.

Duration:00:14:23

12/21/2019
Das neue Jahr naht und das bedeutet, in den USA ist Präsidentschaftswahl. Eines der wichtigsten Themen wird ohne Zweifel die Einwanderung sein.

Duration:00:25:18

12/13/2019
Wie zeitgemäß ist der Zölibat in der katholischen Kirche? Wie gehen Priesteramtsanwärter mit diesen weltlichen, menschlichen Gefühlen um, mit der Sehnsucht nach körperlicher Nähe? Wie wird das Thema Sexualität in der Ausbildung behandelt?

Duration:00:25:18

12/7/2019
Bis heute ist das Verhältnis der Amerikaner zum Wald zwiespältig. Hier machen sie einerseits Urlaub, genießen und überhöhen die Natur. Und vernichten andererseits Bäume samt Bergkuppen, um an Kohle zu kommen.

Duration:00:25:16

12/6/2019
20 Jahre nach Ende der portugiesischen Kolonialherrschaft hat sich unser Korrespondent Steffen Wurzel in Macau auf Spurensuche begeben. Seine Erkenntnis: Macau ist Chinas unpolitisches Gegenkonzept zu Hongkong.

Duration:00:25:03

11/12/2019
Zuerst waren es nur einige besetzte Kreisverkehre, irgendwo in der französischen Provinz. Aber dann - vor ziemlich genau einem Jahr - brach sie sich auf der Pariser Champs-Élysées und an vielen anderen Orten im Land Bahn: die Gelbwestenbewegung.

Duration:00:25:11

11/8/2019
Vor zehn Jahren hat sich Fußball-Nationaltorwart Robert Enke das Leben genommen. Sein Tod hat ganz Deutschland erschüttert - und nicht nur die Fußballwelt aufgerüttelt. Enke litt an Depressionen.

Duration:00:24:57

11/7/2019
Die meisten Amerikaner haben kaum oder kein Geld auf der hohen Kante, um überraschende Ausgaben zu bezahlen. Und so kann es iIn den USA dann ganz schnell gehen – man sitzt auf der Straße und ist obdachlos.

Duration:00:24:58

10/24/2019
Argentinien steckt schon wieder in einer schweren Wirtschaftskrise: Die Inflation ist eine der höchsten der Welt, die Landeswährung, der Peso ist immer weniger wert und niemand weiß, wie das Land seine enormen Schulden zurückzahlen soll.

Duration:00:24:57

10/19/2019
Als Kennedy Kanadas wurde er gefeiert. Als der freundliche Anti-Trump wurde er zum Polit-Darling des Westens. Doch jetzt muss Premierminister Justin Trudeau um seine Wiederwahl bangen.

Duration:00:23:53

Usbekistan im Aufbruch

10/15/2019
Bis zum Machtwechsel vor zwei Jahren war Usbekistan ein isoliertes Land. So diktatorisch, wie es der einstige Präsident Karimov regierte, wurden die Lebensbedingungen dort oft mit Nordkorea verglichen. Seit gut zwei Jahren führt der neue Präsident.

Duration:00:25:15