Uber Medien Reden - 365, der tagliche Podcast-logo

Uber Medien Reden - 365, der tagliche Podcast

Education Podcasts

Über Medien reden! 365 - der tägliche Podcast 365 - ein tägliches Gespräch mit Persönlichkeiten aus der Medien-Wissenschaft, von Zeitungen, der Pädagogik, des Online Journalismus, des Films, der Kunst und Kultur, des Radios, der Public Relations oder des Fernsehjournalismus. Ein Mosaik an Eindrücken zur Wechselwirkung von Medien, Bildung und Demokratie wird dementsprechend Tag für Tag vielfältiger und bunter. Für den Journalisten und Dozenten Golli Marboe sind Informationen wie Lebensmittel - genauso wichtig wie Essen und Trinken. Er war viele Jahre TV und Film Produzent - heute unterrichtet er an verschiedenen Hochschulen zu journalistischen Formaten im Bewegtbild, schreibt Gastkommentare zu Fragen der Medienkompetenz und sitzt als Publikumsrat in einem der ORF Gremien. Außerdem ist er Obmann von VsUM - dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien. Medien stellen im Alltag der Menschen längst viel mehr dar als die Berichterstattung der täglichen News. Insbesondere durch die Digitalisierung ist eine unendliche Vielfalt an Kommunikationswegen entstanden. Und mit jenen Menschen, die auf unterschiedliche Art Nachrichten, Botschaften oder auch Gefühle in die Welt tragen, spricht Golli Marboe in diesem täglich erscheinenden Podcast - jeweils ungefähr eine halbe Stunde lang. 365 (Über Medien reden) ist Angebot von VsUM, dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien, hergestellt von Inspiris Medienproduktion. Falls Sie die Arbeit von VsUM und diesen Podcast unterstützen möchten, dann abonnieren Sie 365 auf allen gängigen Podcastplattformen, wie Spotify, Castbox, i-Tunes oder Soundcloud und überall wo es Podcasts gibt. Der Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien finanziert seine Aktivitäten durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Falls Ihnen Medien, Bildung und Demokratie auch ein Anliegen sind, dann freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten. Dazu finden Sie Informationen auf der Website www.VsUM.tv In diesem Sinne; bis Morgen.

Über Medien reden! 365 - der tägliche Podcast 365 - ein tägliches Gespräch mit Persönlichkeiten aus der Medien-Wissenschaft, von Zeitungen, der Pädagogik, des Online Journalismus, des Films, der Kunst und Kultur, des Radios, der Public Relations oder des Fernsehjournalismus. Ein Mosaik an Eindrücken zur Wechselwirkung von Medien, Bildung und Demokratie wird dementsprechend Tag für Tag vielfältiger und bunter. Für den Journalisten und Dozenten Golli Marboe sind Informationen wie Lebensmittel - genauso wichtig wie Essen und Trinken. Er war viele Jahre TV und Film Produzent - heute unterrichtet er an verschiedenen Hochschulen zu journalistischen Formaten im Bewegtbild, schreibt Gastkommentare zu Fragen der Medienkompetenz und sitzt als Publikumsrat in einem der ORF Gremien. Außerdem ist er Obmann von VsUM - dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien. Medien stellen im Alltag der Menschen längst viel mehr dar als die Berichterstattung der täglichen News. Insbesondere durch die Digitalisierung ist eine unendliche Vielfalt an Kommunikationswegen entstanden. Und mit jenen Menschen, die auf unterschiedliche Art Nachrichten, Botschaften oder auch Gefühle in die Welt tragen, spricht Golli Marboe in diesem täglich erscheinenden Podcast - jeweils ungefähr eine halbe Stunde lang. 365 (Über Medien reden) ist Angebot von VsUM, dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien, hergestellt von Inspiris Medienproduktion. Falls Sie die Arbeit von VsUM und diesen Podcast unterstützen möchten, dann abonnieren Sie 365 auf allen gängigen Podcastplattformen, wie Spotify, Castbox, i-Tunes oder Soundcloud und überall wo es Podcasts gibt. Der Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien finanziert seine Aktivitäten durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Falls Ihnen Medien, Bildung und Demokratie auch ein Anliegen sind, dann freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten. Dazu finden Sie Informationen auf der Website www.VsUM.tv In diesem Sinne; bis Morgen.

Location:

Austria

Description:

Über Medien reden! 365 - der tägliche Podcast 365 - ein tägliches Gespräch mit Persönlichkeiten aus der Medien-Wissenschaft, von Zeitungen, der Pädagogik, des Online Journalismus, des Films, der Kunst und Kultur, des Radios, der Public Relations oder des Fernsehjournalismus. Ein Mosaik an Eindrücken zur Wechselwirkung von Medien, Bildung und Demokratie wird dementsprechend Tag für Tag vielfältiger und bunter. Für den Journalisten und Dozenten Golli Marboe sind Informationen wie Lebensmittel - genauso wichtig wie Essen und Trinken. Er war viele Jahre TV und Film Produzent - heute unterrichtet er an verschiedenen Hochschulen zu journalistischen Formaten im Bewegtbild, schreibt Gastkommentare zu Fragen der Medienkompetenz und sitzt als Publikumsrat in einem der ORF Gremien. Außerdem ist er Obmann von VsUM - dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien. Medien stellen im Alltag der Menschen längst viel mehr dar als die Berichterstattung der täglichen News. Insbesondere durch die Digitalisierung ist eine unendliche Vielfalt an Kommunikationswegen entstanden. Und mit jenen Menschen, die auf unterschiedliche Art Nachrichten, Botschaften oder auch Gefühle in die Welt tragen, spricht Golli Marboe in diesem täglich erscheinenden Podcast - jeweils ungefähr eine halbe Stunde lang. 365 (Über Medien reden) ist Angebot von VsUM, dem Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien, hergestellt von Inspiris Medienproduktion. Falls Sie die Arbeit von VsUM und diesen Podcast unterstützen möchten, dann abonnieren Sie 365 auf allen gängigen Podcastplattformen, wie Spotify, Castbox, i-Tunes oder Soundcloud und überall wo es Podcasts gibt. Der Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien finanziert seine Aktivitäten durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Falls Ihnen Medien, Bildung und Demokratie auch ein Anliegen sind, dann freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten. Dazu finden Sie Informationen auf der Website www.VsUM.tv In diesem Sinne; bis Morgen.

Language:

German


Episodes

# 390 Walter Ablinger: Wie kann ein Mensch, wie ich soviel Glück haben?! | 21.09.21

9/20/2021
Walter Ablinger ist ein österreichischer Behindertensportler. Im Radsport wurde er unter anderem zweifacher Olympiasieger (2012 in London und vor wenigen Wochen erneut in Tokyo 2020) jeweils mit dem Handbike in der Paracycling-Kategorie H3. Darüber hinaus startet Ablinger im Ski Alpin, im Skilanglauf, im Triathlon, in der Leichtathletik sowie im Schwimmen. Ablinger erlernte nach der Schule zunächst den Beruf des Zimmerers. Am 21. Juni 1999 stürzte Ablinger auf einer Baustelle von einem...

Duration:00:27:11

# 360 Adele Neuhauser: Die Komödie hat die Qualität tiefer zu gehen! | 22.08.21

8/21/2021
„Ich war mein größter Feind“ heißt die Autobiographie von Adele Neuhauser. Heute ist sie, die durch zahlreiche psychische Krisen und seelische Abgründe ging, die wohl beliebteste TV Schauspielerin des Landes. Ihre Paraderollen in „Vier Frauen und ein Todesfall“ und im „Tatort“ brachten ihr fünf Romys, einen Grimme-Preis und unzählige andere Auszeichnungen und Würdigungen. Bibi Fellner | Seraphine 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen...

Duration:00:41:41

# 353 Harald Fidler, Otto Friedrich: Content, der Medientalk "Der ORF nach der Generaldirektions-Wahl" | 15.08.21

8/12/2021
Wie jeden Sonntag ein Gespräch aus der Reihe "Content - Der Medientalk“: Am 10.August 2021 ging eine Ära zu Ende: Alexander Wrabetz wurde kein viertes Mal zum Generaldirektor des ORF bestellt. Der Favorit des „türkisen Freundeskreises“, der langjährige ORFler und in zahlreichen Funktionen im Radio, Fernsehen und Online tätige Roland Weißmann wurde mit großer Mehrheit gewählt. Was wird sich nun in Zukunft beim ORF ändern? Wird das Publikum überhaupt bemerken, dass der ORF eine andere Leitung...

Duration:00:57:03

# 349 Barbara Nepp: Der ORF Publikumsrat braucht mehr Kompetenzen! | 11.08.21

8/10/2021
Barbara Nepp ist Unternehmerin in Wien. Darüber hinaus leitet Sie in den ORF Gremien den FPÖ Freundeskreis. Sie ist stellvertretende Vorsitzende des ORF Publikumsrates. Twitter | Papiergeschäft 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche zu Medien, Bildung und Demokratie zu unterstützen: vsum.tv/unterstutzung oder spenden Sie über Paypal: paypal.com/paypalme/vsum Ein Podcast von VsUM, Produktion:...

Duration:00:22:27

# 336 Benedikt Kommenda: Rechtsveränderung kommt gegebenenfalls aus der Gesellschaft | 29.07.21

7/28/2021
Benedikt Kommenda ist Jurist. Er ist seit 1988 bei der Presse tätig und seit 1990 verantwortlich für die wöchentlichen Schwerpunktseiten „Rechtspanorama" in der Tageszeitung. Ein Fachjournalist „at its best", der seit 1995 auch als einer der Chefs vom Dienst bei der Presse fungiert. Twitter 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche zu Medien, Bildung und Demokratie zu unterstützen:...

Duration:00:24:14

# 332 Otto Friedrich, Harald Fidler: Content, der Medientalk "Der ORF vor der Generaldirektions-Wahl" | 24.07.21

7/23/2021
Wie jeden Sonntag ein Gespräch aus der Reihe "Content - Der Medientalk“: Heute geht es in der inzwischen fünfzigsten Folge von Content um den ORF. Konkret um die am 10.August 21 anstehenden Wahl der Generaldirektorin oder des Generaldirektors. Dazu spricht Golli Marboe mit Otto Friedrich, dem Ressortleiter Religion, Film und Medien bei der Wochenzeitung „Die Furche“ und mit Harald Fidler, dem wohl besten Kenner der österreichischen Medienszene, nicht nur als Leiter von Etat.at beim...

Duration:00:57:25

# 329 Johannes Bruckenberger: Wir versuchen überall zu sein! | 22.07.21

7/21/2021
Johannes Bruckenberger ist seit 2019 Chefredakteur der österreichischen Nachrichtenagentur APA (Austria Presse Agentur), für die er seit 1994 arbeitet. Bei der APA war Bruckenberger bereits als Medienredakteur, Chef vom Dienst oder auch als Ressortleiter Innenpolitik tätig. 2020 wurde er zum Chefredakteur des Landes ausgezeichnet. Twitter | APA OTS - Original Text Service 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier,...

Duration:00:36:55

# 326 Michael Loebenstein: Museen sind "Safe Spaces" | 19.07.21

7/18/2021
Michael Loebenstein schrieb unter anderem für die Wochenzeitung Falter oder für kolik.film. Von 2004 bis 2011 baute er für das Österreichische Filmmuseum die Vermittlungs- und Forschungsabteilung auf und betreute verschiedene Projekte als Kurator. 2011 wechselte er als Direktor und Geschäftsführer an das australische Bundesarchiv für Film, Rundfunk und Tondokumente, dem National Film and Sound Archive (NFSA) in Canberra. Im November 2016 wurde er zum Direktor des Filmmuseums...

Duration:00:42:41

# 322 Richard Solder: Das Südwind Magazin ist vor allem ein Printprodukt | 15.07.21

7/14/2021
Richard Solder ist Chefredakteur des führenden entwicklungspolitischen Magazins Österreichs. Teil der Südwind-Redaktion ist der gebürtige Vorarlberger Richard Solder bereits seit 2013. Zuvor hat er für die Wiener Zeitung gearbeitet sowie als stellvertretender Chefredakteur der Medien-Servicestelle Neue Österreicher/innen. Twitter | Zapatisten | Katapult 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche...

Duration:00:26:45

# 321 Renate Magerl: Social Media ist ein Medienkanal, der mitspielen muss | 14.07.21

7/13/2021
Renate Magerl leitet den Bereich Kommunikation und Medien der Ordensgemeinschaften Österreich. Davor war sie Presse-Referentin der Land&Forst Betriebe Österreich und der CS Caritas Socialis. Twitter | Mediencampus Heiligenkreuz 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche zu Medien, Bildung und Demokratie zu unterstützen: vsum.tv/unterstutzung oder spenden Sie über Paypal:...

Duration:00:23:22

# 316 Elisabeth Stein-Hölzl: Wir können uns Inhalte besser merken, wenn wir diese auf gedrucktem Papier dargereicht bekommen | 09.07.21

7/8/2021
Elisabeth Stein-Hölzl fungiert seit 2019 als Co-Geschäftsführerin der österreichischen Styria Buchverlage. Sie leitet die operativen Geschäfte und die strategische Ausrichtung der Verlagsmarken Molden, Pichler, Kneipp und Styria. Philosophieren mit Hirn 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche zu Medien, Bildung und Demokratie zu unterstützen: vsum.tv/unterstutzung oder spenden Sie über Paypal:...

Duration:00:32:01

# 311 Udo Bachmair, Walter Famler: Content, der Medientalk "Öffentlich-rechtlicher Rundfunk und Demokratie" | 04.07.21

7/3/2021
Wie jeden Sonntag ein Gespräch aus der Reihe "Content - Der Medientalk“: Er war die langjährige Stimme der Oe1-Journale und Präsentator der ORF Sendung 2Kreuz und quer". Bis heute ist der Journalist Udo Bachmair engagierter Akteur im gesellschaftlichen Diskurs als aktives Mitglied der evangelischen Kirche sowie als Obmann der überparteilichen Vereinigung für Medienkultur. Walter Famler leitet die legendäre Heimstadt österreichischer Literatur die Alte Schmiede. Und er nimmt als freier...

Duration:00:54:55

#310 Evi Romen: Es gibt viel Sprachlosigkeit in kleineren Gemeinden | 03.07.21

7/2/2021
Filme zu schneiden ist eine Mischung aus Dramaturgie, Rhythmus und Psychologie, meint die Editorin, Autorin und Filmregisseurin Evi Romen. Sie war unter Anderem für den Schnitt von „Komm süßer Tod“, "Vier Frauen und ein Todesfall" oder „Braunschlag" verantwortlich und präsentiert nun als Autorin und Regisseurin ihren ersten Kinofilm: „Hochwald“. 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche zu Medien,...

Duration:00:28:50

# 308 Fritz Jergitsch: Die Medienlandschaft in Österreich ist fürchterlich schizophren | 01.07.21

6/30/2021
Seit 2013 verfasst Fritz Jergitsch als Chefredakteur der „Die Tagespresse“ jeden Werktag einen Artikel, der nicht stimmt. Daneben ist er als Freier Autor auf Projektbasis u.a. für ORF, PULS 4, Falter oder das Rabenhof Theater tätig. "Die Geister, dich ich teilte" | Karlskirche als Moschee 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche zu Medien, Bildung und Demokratie zu unterstützen:...

Duration:00:32:23

# 307 Elisabeth Hödl: Meinungsfreiheit ist nicht grenzenlos, sondern hat Schranken | 30.06.21

6/29/2021
Elisabeth Hödl forscht an der Uni Graz, lehrt außerdem an der FH Joanneum, ist Juristin, Datenschutzexpertin, Zukunftsforscherin und Autorin literarischer Texte. Ihr Interesse gilt der Analyse sozialer, rechtlicher und wissenschaftlicher Trends in der Digitalgesellschaft und deren Sichtbarmachung für die Allgemeinheit. Sie befasst sich insbesondere mit möglichen Entwicklungen disruptiver Technologien und deren Auswirkungen auf Recht und Gesellschaft. 365 - Über Medien reden ist eine...

Duration:00:26:20

# 305 Stefan Schlögl: Wir sind ein ganz klassischer Verlag, der nicht klassisch sein will | 28.06.21

6/27/2021
Stefan Schlögl beschreibt sich selbst als Bibliophiler und Vielleser, als Geschichtenentwickler und Ideen-Junkie. Er war Journalist unter anderem beim Standard oder der Zeit. Der notorische Ermöglicher fungiert heute als Verlagsleiter der Edition 5Haus. Twitter | Käfigkonzerte 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche zu Medien, Bildung und Demokratie zu unterstützen: vsum.tv/unterstutzung oder...

Duration:00:30:06

# 304 Gerald Grünberger, Helmut Spudich, Walter Hämmerle: Content, der Medientalk "Warum soll es die Wiener Zeitung unbedingt weiter geben?" | 27.06.21

6/26/2021
Wie jeden Sonntag ein Gespräch aus der Reihe "Content - Der Medientalk“: In den letzten Wochen wird über die Zukunft der Wiener Zeitung viel diskutiert. Von einem „schwarzen Brett der Republik" spricht der Bundeskanzler, die Intellektuellen des Landes möchten hingegen die Eigentümerin dieses journalistischen Kleinods, die Republik Österreich dazu bewegen nach anderen journalistisch und demokratiepolitisch interessanteren Zukunftsmodellen zu suchen. Dazu spricht Golli Marboe in der heutigen...

Duration:01:04:42

# 302 Stefan Verra: Wir unterdrücken allen Ärger, auch alle Freude und damit wirken wir nicht mehr authentisch | 25.06.21

6/24/2021
Stefan Verra ist Körpersprache-Experte. Seine Vorträge, Seminare und Shows begeistern jährlich zehntausende Teilnehmer von Europa über die USA bis China. Darüber hinaus ist er Dozent an mehreren Universitäten sowie Publizist und gefragter Experte für Medien. 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche zu Medien, Bildung und Demokratie zu unterstützen: vsum.tv/unterstutzung oder spenden Sie über...

Duration:00:31:09

# 299 Xaver Forthuber: Es muss nicht immer ein "Pro Contra Setting" sein | 22.06.21

6/21/2021
Xaver Forthuber arbeitet für unterschiedliche Formate bei Oe1: Moment - Leben heute, Radiodoktor, Journal-Panorama oder eben nicht zuletzt für das wochentägliche Call in und Talk Radio Format Punkt eins. Was darf wer in welcher Form im öffentlich rechtlichen Radio sagen? Wie werden die Gäste und die Themen ausgewählt? Twitter 365 - Über Medien reden ist eine freie Produktion, die sich durch ihre Hörer:innen finanziert. Klicken Sie hier, um unsere Gespräche zu Medien, Bildung und...

Duration:00:29:45

# 298 Oliver Svec: Wir machen Underdogs zu den Helden unserer Formate | 21.06.21

6/20/2021
Oliver Svec ist Programmdirektor von ATV einem der TV-Sender der ProSiebenSat.1PULS 4-Gruppe, der größten privaten TV-Sendergruppe in Österreich und Veranstalter der vier österreichischen Free-TV Programme PULS 4, ATV, ATV II und PULS 24. Verraten die DokuSoaps von ATV Ihre Protagonistinnen in sozialvoyeuristischer Form oder sind diese doch eigentlich Kuturgut in der Tradition von Mundl und Deix? Jan Böhmermann "Schwiegertochter gesucht" | Berlin Tag und Nacht 365 - Über Medien reden...

Duration:00:29:59