hr2 Der Tag-logo

hr2 Der Tag

Europe >

Kenntnisreich, ironisch, witzig, pointiert.

Kenntnisreich, ironisch, witzig, pointiert.
More Information

Location:

Frankfurt, Germany

Genres:

Europe

Description:

Kenntnisreich, ironisch, witzig, pointiert.

Language:

German

Contact:

Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Bertramstraße 8 D-60320 Frankfurt +49 (0)69 155 1


Episodes

2/20/2019
More
In vielen Regionen unserer Welt ist es durch extreme Minustemperaturen sehr unwirtlich. Aber trotzdem halten sich dort Menschen auf. Das Alfred-Wegener-Institut betreibt seit bald 40 Jahren eine Polarstation in der Antarktis. Der letzte Neubau, die Neumeyer Station III, ist jetzt genau 10 Jahre alt und die Forschungsarbeit die dort geleistet wird, hilft uns z.B. Wetter, Klimaveränderungen und Erdbeben besser zu verstehen und zu erfassen. Die Kälte, die Isolation ist für die Forscher eine...

Duration:00:53:17

2/19/2019
More
Sie kamen aus Deutschland, sie kämpften in Syrien für die Terrormiliz IS und wurden dann gefangengenommen - von Amerikanern und Kurden. Seitdem sitzen diese deutschen IS-Kämpfer fern der Heimat hinter Schloss und Riegel, und da könnte man nun sagen: "Da sitzen sie gut." Denn so können sie weder in Deutschland noch im syrischen Bürgerkrieg Schaden anrichten. Aber nun kommt der amerikanische Präsident und will vor dem angekündigten Abzug seiner Truppen aus Syrien noch schnell "klar Schiff"...

Duration:00:54:20

2/18/2019
More
Die EU hat sich auf eine Reform des Urheberrechts geeinigt. Der Entwurf liegt auf dem Tisch. Das Ziel ist, die großen Online-Tech-Konzerne stärker in die Pflicht zu nehmen. Sie sollen haftbar gemacht werden, wenn die Rechte von Musikern, Autoren, Filmschaffenden und Co missachtet werden im großen online Selbstbedienungsladen. Die kommerzielle Nutzung von Inhalten soll vergütet werden. Das klingt vernünftig und nachvollziehbar. Das Urheberrecht muss angepasst werden an die Herausforderungen...

Duration:00:54:32

2/15/2019
More
Diese Münchner Sicherheitskonferenz hat es in sich. Mehr Teilnehmer als je zuvor. Und mehr Besorgnis als in den Jahren zuvor. Beides hängt zusammen. Denn die Grundpfeiler der europäischen Sicherheit zerbröseln. Was tun, sollten die USA der Nato den Rücken kehren? Der deutsche Außenminister will neue Allianzen schmieden, in denen nicht das Recht des Stärkeren herrscht, sondern gemeinsame Ordnungsregeln. Was heißt das aber konkret? Der Zustand der Bundeswehr ist deprimierend, Deutschland nur...

Duration:00:51:41

2/14/2019
More
Die industrielle Landwirtschaft ist unter Druck. Das zeigen die Unterschriften von mehr als einer Million Menschen beim bayerischen Volksbegehren für die Rettung der Bienen. Es geht um Artenschutz und Artenvielfalt. Also nicht allein um das Überleben der Bienen. Nach Angaben der Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen sind in den vergangenen hundert Jahren rund 75 Prozent aller landwirtschaftlich genutzten Arten verschwunden. Umso dringlicher stellt sich die Frage: Was wächst auf...

Duration:00:53:58

2/13/2019
More
Die Konkurrenz schläft nicht, und Deutschland versucht sich zu positionieren zwischen den großen Playern der Weltwirtschaft. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, CDU, hat eine nationale Industriestrategie 2030 vorgestellt, bei der es auch darum geht, Konzerne zu schützen und zu unterstützen. Aber welche? Wie weit sollte sich der Staat in den Markt wagen? Wann ist es sinnvoll, wann schädlich? Darüber wird nun diskutiert. Die Zeit drängt, denn nicht nur China und die USA schaffen Fakten...

Duration:00:54:29

2/12/2019
More
Auch in Spanien ist die Justiz unabhängig. Eigentlich. Aber der jetzt in Madrid beginnende Prozess gegen ein Dutzend Politiker und Aktivisten aus Katalonien ist nicht nur ein strafrechtliches Verfahren. Der Prozess ist hochpolitisch. Und die Urteile, die die spanischen Richter irgendwann fällen, werden weitreichende Folgen haben: Zum einen für das Verhältnis zwischen dem spanischen Staat und dem nach Unabhängigkeit strebenden Katalonien. Zum anderen für die spanische Regierung, die ohne...

Duration:00:51:28

2/11/2019
More
Noch fließt kein Gas durch die Pipeline Nord Stream 2. Aber je weiter ihr Bau voranschreitet, desto mehr politischen Zündstoff liefert sie. Zündstoff, der sich nur sehr schwer entschärfen lässt. Frankreich und mehrere osteuropäische Staaten fürchten, dass die Pipeline zum Gängelband werden könnte, das die EU energiepolitisch an Russland fesselt. Was auch die US-Regierung nicht gerne sieht. Sie ist schließlich gerade auf Konfrontationskurs zu Russland gegangen und hält gar nichts davon, wenn...

Duration:00:54:34

2/8/2019
More
Diese Berlinale ist selbst ein Filmstoff. Etwas geht zu Ende. Es ist die Ära von Dieter Kosslick, der 18 Jahre lang als Direktor der Internationalen Filmfestspiele das Festival prägte. Und etwas Neues beginnt unter seinen Nachfolgern. Aber für diese Zukunft muss das Drehbuch erst geschrieben werden. Ende und Neuanfang - damit sind Wehmut und Aufregung verknüpft und diese Gefühle werden die diesjährige Berlinale prägen, neben der Schau der 17 deutschen und internationalen Filme, die ins...

Duration:00:51:57

2/7/2019
More
Respekt will er ihnen erweisen, der Bundesarbeitsminister - den Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben und auch im Alter ihr Auskommen haben sollen. Und sie sollen sich etwas kaufen können für diesen Respekt. Deshalb sollen alle, die mindestens 35 Beitragsjahre gearbeitet haben, einen Rentenanspruch von knapp 950 Euro im Monat bekommen. Eine durchaus ehrenwerte Idee, diese "Respektrente", wie Minister Hubertus Heil sie nennt. Aber eine Idee, die Schwachstellen aufweist, die viele...

Duration:00:53:41

2/6/2019
More
Der Papst ist zurück in Rom. Nach einem historischen Besuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Zum ersten Mal überhaupt durfte ein Papst auf der Arabischen Halbinsel eine Messe lesen, vor 120 000 Teilnehmern, unter ihnen auch Tausende Muslime. Franziskus wurde am Golf mit allen diplomatischen Ehren empfangen: Die islamischen Scheichtümer inszenierten sich als Hort der religiösen Toleranz. Aber das ist nur der schöne Schein. Denn Christen sind in islamischen Ländern meist Bürger zweiter...

Duration:00:52:59

2/5/2019
More
Ein Autor greift die Geschichte einer Jüdin in der NS-Zeit auf und macht eine eigene Geschichte daraus, die viele Leser verstört. Ein Schriftsteller erzählt einem Regisseur von seinem Leben in der DDR und distanziert sich dann vom fertigen Film, weil er in der Hauptfigur ein Zerrbild seiner selbst erkennt. Ein Roman-Autor und bekennender Europäer lässt einen EU-Kommissions-Präsidenten, den es gegeben hat, in Auschwitz eine Rede halten, die es nicht gegeben hat, und zieht sich damit den Zorn...

Duration:00:52:51

2/4/2019
More
Ein Vertrag, der aus der Kälte kam. 1987, noch im Kalten Krieg, unterzeichnen die Sowjetunion und die USA den Vertrag zum Verbot landgestützter atomarer Mittelstreckenraketen, kurz INF genannt. Ehe es dazu kam, wurde die alte Bundesrepublik von der Nachrüstungsdebatte durchgerüttelt. Die damalige Friedensbewegung wehrte sich gegen die Stationierung neuer amerikanischer Raketen, die SPD zerriss es beinah im Streit darüber- aber dann kamen sie doch und kurz danach der Fall der Mauer. Heute, 32...

Duration:00:53:27

2/1/2019
More
Konrad Adenauer und Theodor Heuss streiken. Fans der alten Bundesrepublik nicken jetzt angesichts der gegenwärtigen Zustände beifällig, es handelt sich aber nur um die Namen der Dienstflugzeuge unserer Regierung. Die haben Frank-Walter Steinmeier diese Woche in Äthiopien zu einer Zwangspause verholfen, ebenso wie knapp zwei Jahre vorher in China. Olaf Scholz saß auf Bali fest. Angela Merkel musste eine Argentinienreise sogar mit einer Notlandung auf dem Flughafen Köln/Bonn unterbrechen. Das...

Duration:00:53:49

1/31/2019
More
Auschwitz. Ein historischer Ort, ein Tatort. Auschwitz, ein Symbol, eine historische Mahnung. 40% der deutschen Schüler wissen nicht, was im Konzentrations- und Vernichtungslager geschah, so eine aktuelle Umfrage. Das soll sich ändern. Mit dem Programm "Jugend erinnert" will die Bundesregierung noch mehr Schülern und Schülerinnen den Besuch einer KZ-Gedenkstätte ermöglichen. Nur noch wenige Überlebende können vom "Alltag" im Lager berichten. Die Haare der Toten, die in Ausschwitz ausgestellt...

Duration:00:55:02

1/30/2019
More
Als unsere Flüsse wieder klarer und die Luft sauberer wurde, haben wir das alle mitbekommen. Man konnte sehen und riechen, dass etwas sich änderte. Und kaum jemand hätte behauptet, dass vorher alles in Ordnung oder gar besser war. Wenn es heute um die Luft in den Städten oder das weltweite Klima geht, haben wir es nicht mehr so einfach. Feinstaub riechen wir nicht, und ob die Hitze heute schon was mit dem Klimawandel zu tun hat, können wir nicht einschätzen. Wir reden über Grenzwerte, die...

Duration:00:53:38

1/29/2019
More
Aus für die Kohle, beschlossen von der Kohlekommission. 2038 soll der Ausstieg vollendet sein. Nur wie? 35% der Stromerzeugung fallen auf Braun- und Steinkohle, ebenfalls 35% auf die erneuerbaren Energien. Die müssen also massiv ausgebaut werden und sind noch keine zuverlässigen Stromlieferanten. Neue Speicher für überschüssigen Solar- und Windstrom müssen her. Und was passiert mit den Beschäftigten, was mit den Regionen, in denen die Kohle prägend ist? Der Strompreis soll steigen. Warum...

Duration:00:53:19

1/28/2019
More
Schon seit Jahren verlassen Venezolaner ihr Land in Scharen, wenn sie denn können. Seit den offensichtlich gefälschten Parlamentswahlen 2015 kommt das Land nicht zur Ruhe. Über eine Million Venezolaner sind ins Ausland geflüchtet, denn es herrscht Chaos und Elend. Es gibt nichts zu kaufen in den Läden, eine rasende Inflation und keine Perspektiven. Jahrzehntelange Misswirtschaft hat aus dem Land ein Armenhaus gemacht. Und das, obwohl Venezuela die größten Erdölvorkommen der Erde hat. Nun hat...

Duration:00:51:09

1/25/2019
More
Halbfinale. Der Titel zum Greifen nahe. Millionen euphorisierte Fans vor- und sportliche Helden mit heroischen Wunden auf den Fernsehbildschirmen. All das, was die Handballjungs bei der Heim-WM gerade leisten, ist Balsam auf die geschundene deutsche Fan-Seele, die bei der Fußball-WM im Sommer alles vermissen musste, was Spaß macht. Während eine Fußball-WM im Winter für Korruption, Kommerz und Katar steht, wirkt die Handball-WM wie ein herrlicher Rückblick in vergangene Zeiten. Spieler, die...

Duration:00:50:04

1/24/2019
More
Wer das wohl durchgestochen hat? In einer Regierungskommission über die Zukunft der Mobilität gibt es Leute, die das kontaminierte T-Wort denken: T wie Tempolimit auf deutschen Autobahnen. Und zwar T 130. Das ging sofort ab wie ein Zäpfchen. Das Zentralorgan des unvoreingenommenen Journalismus, die "Bild“-Zeitung, verdammte die Vorschläge als irre und gab den Überlegungen der Regierungskommission eine Überschrift, die an einen Thriller von Frederick Forsyth denken ließ: Das...

Duration:00:51:30