IQ - Wissenschaft und Forschung-logo

IQ - Wissenschaft und Forschung

BR (Germany)

Wissenschaft geht uns alle an. IQ berichtet über aktuelle Forschung und Kontroversen aus allen relevanten Bereichen wie Medizin, Klima, Astronomie, Technik, Gesellschaft.

Wissenschaft geht uns alle an. IQ berichtet über aktuelle Forschung und Kontroversen aus allen relevanten Bereichen wie Medizin, Klima, Astronomie, Technik, Gesellschaft.

Location:

Ismaning, Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

Wissenschaft geht uns alle an. IQ berichtet über aktuelle Forschung und Kontroversen aus allen relevanten Bereichen wie Medizin, Klima, Astronomie, Technik, Gesellschaft.

Language:

German


Episodes

Impfungen für die Welt - Sollen Hersteller die Lizenzen frei geben?

5/7/2021
Bei der Welthandelsorganisation haben Indien und Südafrika beantragt, dass Staaten den Patentschutz auf Technologien gegen Covid-19 aussetzen können. Aber sind diese Patente überhaupt entscheidend für mehr Impf-Gerechtigkeit weltweit?

Duration:00:04:44

Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (04.05.2021)

5/7/2021
Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 04.05.2021 geht es um Corona-Impfungen für Schwangere, wann Menschen immun gegen Corona sind und welche Erleichterungen es für Geimpfte geben kann.

Duration:00:25:37

Mathematik - Kein Fach für Frauen?

5/5/2021
Frauen und Mädchen können kein Mathe! So ein gängiges Vorurteil. Aber Studien zeigen, dass in anderen Kulturen, Frauen und Mädchen mathematisch genauso leistungsfähig sind, wie Männer. Woran liegt das?

Duration:00:24:40

Verräterische Email - Verbrecherjagd durch Sprachanalyse

5/5/2021
Bei der Festnahme des mutmaßlichen Verfassers der Drohbriefe "NSU 2.0" konnten auch Sprachprofiler entscheidende Hinweise geben. Der linguistische Forensiker Patrick Rottler erklärt im Gespräch, wie solche Sprachanalysen funktionieren und welchen Beitrag sie in der Verbrechensbekämpfung leisten können.

Duration:00:07:13

Meerwasserentsalzung - Zauberformel oder Sackgasse?

5/3/2021
Dank moderner Technik zur Meerwasser-Entsalzung werden weltweit 300 Millionen Menschen mit Trinkwasser versorgt. Doch es gibt auch Kritik: Mit der zurückgeleiteten Salzlauge gelangen Schadstoffe ins Meer.

Duration:00:24:33

Corona-News Dr. Christoph Spinner

5/3/2021
Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 04. 05.2021 geht es um Corona-Impfungen für Schwangere, wann Menschen immun gegen Corona sind und welche Erleichterungen es für Geimpfte geben kann.

Duration:00:26:02

Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (04.05.2021)

5/3/2021
Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 04. 05.2021 geht es um Corona-Impfungen für Schwangere, wann Menschen immun gegen Corona sind und welche Erleichterungen es für Geimpfte geben kann.

Duration:00:26:02

Pflanzenzucht auf dem Mond - Antarktis-Gewächshaus EDEN ISS startet neue Mission

5/3/2021
Die Antarktis ist ein lebensfeindlicher Ort: Eis, Schnee, Fels, Minusgrade und monatelang Dunkelheit. Trotzdem gibt es dort ein Gewächshaus für Tomaten, Gurken Salat. Betrieben wird es u.a. vom Deutschen Institut für Luft- und Raumfahrt. Das Fernziel ist: so ein Gewächshaus dann auch mal auf Mond oder Mars zu schicken, erklärt Daniel Schubert der Missionsleiter.

Duration:00:07:07

PCR, Antigen, Gurgeln, Lamp - Welche Schnelltests bringt die Zukunft?

4/30/2021
Wie zuverlässig sind die verschiedenen Schnell-Tests, die bereits auf dem Markt sind? Und gibt es Hoffnung auf neue, zuverlässigere Testmethoden?

Duration:00:04:43

Blauer Himmel über dem Ruhrgebiet - Das erste Umweltziel der Geschichte

4/28/2021
Umweltschutz ist eines der großen Themen unserer Zeit. Vor 60 Jahren war das ganz anders: Rauchende Schornsteine galten als Zeichen des wirtschaftlichen Aufschwungs. Als Willy Brandt als Kanzlerkandidat fordert, der Himmel über der Ruhr müsse wieder blau werden, da war das eine Pioniertat: Er setzte das erste Umweltziel in der Geschichte der BRD.

Duration:00:05:34

Die Geschichte des Klebens - Was die Welt zusammenhält

4/26/2021
Seit 25 Jahren erlebt das Kleben einen enormen Aufschwung. Immer mehr Gegenstände werden geklebt: Von der Zahnfüllung bis zum Riesentanker. Woran liegt das und was sind die Vor- und Nachteile?

Duration:00:24:46

Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (27.4.2021)

4/26/2021
Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 27.04. 2021 geht es um die neue indische Virusvariante B.1.1617 - mit guten Nachrichten: Die Impfungen wirken wohl auch dagegen. Außerdem geht es um die Risiko-Nutzen-Abwägung beim Impfen und die Lage auf den Intensivstationen.

Duration:00:24:15

35 Jahre Tschernobyl - Wildschweine immer noch radioaktiv belastet

4/26/2021
Als im Frühjahr 1986 die radioaktive Staubwolke des Reaktorbrandes von Tschernobyl über Mitteleuropa zog, landeten in Deutschland gerade mal 200 bis 300 Gramm radioaktiver Staub auf dem Boden. Doch die Folgen spüren wir immer noch: Pilze und Fleisch von Wildschweinen sind immer noch verstrahlt. Warum hält sich das radioaktive Cäsium so lange im Boden?

Duration:00:05:22

Inzidenz, R-Wert, Intensivpatienten - Welche Zahlen sind jetzt wichtig?

4/23/2021
Inzidenz, R-Wert, Intensivpatienten: Welcher Wert zählt? Der Statistik-Professor Helmuth Küchenhoff (LMU) erläutert die Kritik seiner Forschungsgruppe an der alleinigen Orientierung an Inzidenzwerten, in die auch die Belegung der Intensivstationen mit einbezogen werden sollte.

Duration:00:05:54

Ist Kaffee gesund? - Erkenntnisse zum Lieblingsgetränk der Deutschen

4/22/2021
Kaffee ist das Lieblingsgetränk der Deutschen. Doch was lösen Koffein und die vielen anderen Inhaltstoffe im Körper aus? Stimmt es, dass Kaffeetrinker sogar länger leben als Nicht-Kaffeetrinker?

Duration:00:24:22

Ist Kaffee gesund? - Neue Erkenntnisse zum Lieblingsgetränk der Deutschen

4/21/2021
Kaffee ist das Lieblingsgetränk der Deutschen. Doch was lösen Koffein und die vielen anderen Inhaltstoffe im Körper aus? Stimmt es, dass Kaffeetrinker sogar länger leben als Nicht-Kaffeetrinker?

Duration:00:24:40

Reifenabrieb - Größter Plastikverschmutzer in der Umwelt

4/21/2021
Zehntausende Tonnen Kunststoff landen in Deutschland jedes Jahr in der Umwelt. Der Löwenanteil: Reifenabrieb. Über 100.000 Tonnen jährlich. Das Problem: die mikroskopisch kleinen Partikel enthalten jede Menge Chemikalien. Tempolimits und neue Technologien für die Reifenherstellung könnten die Belastung senken.

Duration:00:04:42

Corona-News mit Dr. Christoph Spinner (21.04.2021)

4/20/2021
Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 21.04.2021 geht es um die Sicherheit des Vektorimpfstoffes von Johnson & Johnson, sinnvolle Teststrategien und die neue indische Virusvariante B.1.617.

Duration:00:24:23

Alles Natur: Unbekannte Lebewesen! Iska Schreglmann im Gespräch mit dem Biologen Thassilo Franke

4/19/2021
'Dark Taxa‘ - so nennt man Arten, über die man kaum etwas weiß und die nun erforscht und erfasst werden sollen. Solche 'Dark Taxa‘ können Mikroorganismen, aber auch Pflanzen, Insekten, Säugetiere sein - und es gibt sie nicht nur in fernen Ländern, sondern auch hierzulande. Verschiedene Forschungsgruppen machen sich nun daran, diese Wissenslücken zu füllen, um solche bislang unerforschten Lebewesen besser zu verstehen.

Duration:00:35:40

Corona-Schnelltests - Ist Gurgeln oder Nasebohren besser?

4/19/2021
Corona-Tests in Schulen: Standard sind Anti-Gen-Tests zum selbst Abstreichen in der Nase. In Österreich sind inzwischen Gurgeltests verbreitet. Der Vorteil: dabei wird ein PCR-Test gemacht. Sie sind dadurch genauer als die Antigen-Selbsttests. Welches Potential in den Gurgeltests steckt, erklärt Mikrobiologe Michael Wagner von der Universität Wien im Gespräch mit Stefan Geier.

Duration:00:07:05