Kalenderblatt | Deutsche Welle-logo

Kalenderblatt | Deutsche Welle

DW Germany

Das Kalenderblatt der Deutschen Welle informiert in unterhaltsamer Form über geschichtliche Ereignisse und berühmte Personen - geordnet nach Tagen.

Das Kalenderblatt der Deutschen Welle informiert in unterhaltsamer Form über geschichtliche Ereignisse und berühmte Personen - geordnet nach Tagen.
More Information

Location:

Bonn, Germany

Networks:

DW Germany

Description:

Das Kalenderblatt der Deutschen Welle informiert in unterhaltsamer Form über geschichtliche Ereignisse und berühmte Personen - geordnet nach Tagen.

Language:

German

Contact:

Deutsche Welle Anstalt des öffentlichen Rechts Kurt-Schumacher-Str. 3 53113 Bonn +49 228 429 0


Episodes

20.4.1999: Attentat in Littleton

4/20/2018
More
Es ist nicht das erste Blutbad an einer US-amerikanischen Schule, aber eines, dass die Diskussion um Schuld und Verantwortung neu aufgerollt hat: Der Amoklauf in einer Schule in Littleton, Colorado, am 20. April 1999.

Duration:00:04:32

19.4.1945: Leipzig befreit

4/19/2018
More
Europa lag in Schutt und Asche, als US-amerikanische Truppen am 19. April 1945 Leipzig eroberten. Nur am Völkerschlachtdenkmal harrten 300 Soldaten, Volkssturmmänner und Hitlerjungen aus.

Duration:00:04:43

18.4.1922: Erste Esperanto-Konferenz

4/18/2018
More
Sprache verbindet: Am 18. April 1922 forderten Delegierte aus 28 Ländern auf der ersten internationalen Esperanto-Konferenz, diese Kunstsprache an Schulen zu unterrichten. Ziel: Das Zusammenwachsen Europas zu fördern.

Duration:00:04:43

17.4.1979: Erste Ausgabe der "taz" erscheint

4/17/2018
More
In West-Berlin erschien die erste Ausgabe der "tageszeitung" (taz). Mit einer Anfangsauflage von 30.000 Exemplaren sagte sie als linke Alternative der "bürgerlichen Presse" den Kampf an.

Duration:00:04:43

16.4.1964: Postzugräuber in England verurteilt

4/16/2018
More
Einer der spektakulärsten Kriminalfälle der britischen Geschichte findet am 16. April 1964 sein vorläufiges Ende: Die Urteile im Prozess am Großen Postraub werden verkündet.

Duration:00:03:51

15.4.1925: Massenmörder Haarmann hingerichtet

4/15/2018
More
Das unbegreiflich brutale Morden im beschaulichen Hannover der 1920er-Jahre hatte ein Ende: Am 15. April 1925 wurde der berüchtigte Massenmörder Fritz Haarmann hingerichtet.

Duration:00:04:46

14.4.1980: Oscar für "Die Blechtrommel"

4/14/2018
More
Erstmals in der Geschichte der Oscars erhielt ein deutscher Film diese Trophäe: In der Kategorie "Bester ausländischer Film" gewann Volker Schlöndorffs "Die Blechtrommel" nach dem gleichnamigen Roman von Günter Grass.

Duration:00:04:25

13.4.1962: Die Beatles im Hamburger Starclub

4/13/2018
More
Zur Eröffnung des Hamburger Starclubs am 13. April 1962 spielte eine originelle, eher noch unbekannte Band - vier Jungs aus Liverpool rockten das Haus.

Duration:00:04:53

11.4.1961: Prozess gegen Eichmann

4/11/2018
More
Nach den Nürnberger Prozessen war es der größte und meist beachtetste Prozess, der sich mit dem nationalsozialistischen Völkermord befasste: Am 11. April 1961 begann im Jerusalemer "Volkshaus" der Prozess gegen Adolf Eichmann.

Duration:00:04:33

10.4.1987: Sportlerin Birgit Dressel gestorben

4/10/2018
More
Wer siegt, steht oft unter dem Verdacht, dies mit unsportlichen Mitteln erreicht zu haben. Aber nicht allein der sportliche Wettbewerb wird durch Doping bedroht: In Gefahr bringen sich vor allem die Dopingsünder selbst - wie der Tod der Siebenkämpferin Birgit Dressel am 10. April 1987 zeigt.

Duration:00:04:46

9.4.1955: Filmpremiere von "Jenseits von Eden"

4/9/2018
More
Am 9. April 1955 hatte die Verfilmung des John Steinbeck Romans "Jenseits von Eden" Premiere. Der Film erweckte weltweites Aufsehen, besonders wegen seines Hauptdarstellers: James Dean.

Duration:00:04:40

8.4.2000: Erste Babyklappe in Deutschland

4/8/2018
More
Jedes Jahr gibt es Meldungen von ausgesetzten oder toten Babys. Um Frauen in Not zu helfen und das Leben der Neugeborenen zu retten, sind inzwischen in vielen deutschen Städten sogenannte Babyklappen eingerichtet. Die erste Babyklappe Deutschlands wurde am 8. April 2000 in Hamburg Altona eröffnet.

Duration:00:04:33

7.4.1997: PHOENIX-Sendestart

4/7/2018
More
Ein neuer Sender bereichert die deutsche TV-Landschaft: Am 7. April 1997 startet PHOENIX, der Ereignis- und Dokumentationskanal von ARD und ZDF.

Duration:00:04:21

6.4.1896: Erste Olympische Spiele der Neuzeit

4/6/2018
More
In Athen begannen die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit. Die Wiederbelebung des olympischen Gedankens ging auf eine Initiative des französischen Barons Pierre de Coubertin zurück.

Duration:00:04:26

5.4.1877: Blohm + Voss gegründet

4/5/2018
More
Die ersten Jahre der Schiffswerft und Maschinenfabrik Blohm + Voss von waren hart. Finanziell bergauf ging es erst 1882, als sich die beiden Gründer Hermann Blohm und ernst Voss ein Schwimmdock bauen ließen.

Duration:00:04:43

4.4.1949: "Nordatlantikvertrag" unterzeichnet

4/4/2018
More
Die Außenminister der USA, Großbritanniens, Frankreichs und neun weiterer Staaten unterzeichneten am 4. April 1949 den "Nordatlantikvertrag". Darin legten die Verbündeten fest, sich gegenseitig Hilfe zu leisten, würde ein Mitgliedsland militärisch angegriffen.

Duration:00:04:42

3.4.1996: US-Attentäter Kaczynski verhaftet

4/3/2018
More
Der ehemalige Universitätsprofessor Theodore John "Ted" Kaczynski wird in der Einöde von Montana verhaftet. Damit endet am 3. April 1996 die 17 Jahre dauernde Suche des FBI nach dem sogenannten Unabomber.

Duration:00:05:07

2.4.1891: Künstler Max Ernst geboren

4/2/2018
More
Einer der großen Neuerer und Impulsgeber der jüngeren Kunstgeschichte wurde am 2. April 1891 in Brühl geboren: Max Ernst war als Maler und Bildhauer sein Leben lang erfolgreich auf der Suche nach neuen künstlerischen Ausdrucksmitteln.

Duration:00:05:26

31.3.1889: Eiffelturm vollendet

3/31/2018
More
Unbestritten ist der Turm das Wahrzeichen von Paris: Am 31. März 1889 wurde der 300 Meter hohe Eiffelturm fertig gestellt.

Duration:00:04:48

30.3.1981: Anschlag auf US-Präsident Reagan

3/30/2018
More
Am 30. März 1981 schoss ein Attentäter auf den damaligen US-Präsidenten Ronald Reagan - einer der sechs abgegebenen Schüsse traf den Präsidenten in die linke Brustseite. Nur mit Glück überlebte Reagan den Anschlag.

Duration:00:03:16

Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads